amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
28.Sep.1999



Petro bei "Neues" auf 3SAT
Gestern abend nahm Petro Tyschtschenko in einem kurzen Interview Stellung zu der Tatsache, daß es keinen AmigaMCC geben wird. Der Redakteur: "Als Redakteur und Amiga-User fragt man sich da schon, was spielt man denn in den USA für ein seltsames Spiel?" Petro erklärte, daß er von den Ereignissen völlig überrascht wurde und auch für ihn eine Welt zusammenbrach. Er habe hervorragend mit Jim Collas zusammengearbeitet und nicht im geringsten daran gezweifelt, daß der MCC kommen würde. Er sei aber Überraschungen und Stresssituationen gewöhnt, wie ja jeder wisse, und werde auch diese Situation meistern. Der Redakteur: "Es heißt also wieder einmal, über seinen geliebten alten Amiga bitterlich zu weinen".
Wer sich das Interview noch anschauen möchte, kann das tun, denn die Sendung "Neues" (3SAT) wird am Samstag, 02.10.1999 um 14.00 Uhr noch einmal wiederholt. (ps)

[Meldung: 28. Sep. 1999, 08:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.