amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
31.Aug.2000
Günter Horbach per eMail


Taifun Pressemitteilung
Wie bereits heute Mittag berichtet, wird Wildfire auf den neuen Amiga One portiert. Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung, aus welcher hervorgeht, dass KDH Datentechnik den weltweiten Vertrieb von "Taifun" übernehmen wird:

Horb/Nordhorn den 01.09.2000

So the world may know !
Taifun Entwicklung für den neuen AmigaOne ist gestartet.

WK Artworks und KDH Datentechnik geben hiermit die Entwicklung von Taifun für den neuen AmigaOne bekannt.

Das Programm Taifun ist der Nachfolger des preisgekrönten Video- und Animations-Spezialeffektprogrammes Wildfire 7\PPC. Das Programm wird z.Zt. unter der Verwendung des Amiga Software Developer Kit (SDK) entwickelt und macht sehr gute Fortschritte.

Andreas Küssner von WK-Artworks und Günter Horbach von KDH-Datentechnik sind begeistert von den neuen Möglichkeiten die das neue Amiga OS für Anwendungen auf dem neuen AmigaOne bietet.

"Wir sind sicher, dass Taifun sich zu einem Renner auf dem neuen AmigaOne entwickeln wird. Wir investieren in die Zukunft zusammen mit dem neuen Amiga und sind sicher, dass viele andere Firmen die Entwicklung oder Umsetzung von Amiga Klassic Anwendungen aufnehmen werden. Das Amiga Software Developer Kit -SDK- , im Zusammenhang mit der Amiga Inc Support Funktion können wir zu diesem Zweck jedem Entwickler empfehlen."

Das Releasedatum von Taifun wird zusammen mit der Verfügbarkeit des neuen AmigaOne Rechners von Amiga Inc. sein.

Erste Bildschirmfotos von Effekten der Alpha-Version von Taifun befinden sich bereits auf der Homepage von WK-Artworks unter dem Link `Taifun`.

Zuerst wird die Taifun Light Version erscheinen. Der Endkundenpreis wird bei ca. 199.00 DM , 100.00 Euro oder 99.00 US-$ liegen.

Zu einem späteren Zeitpunkt erscheint eine Profi-Version (Preis ist noch nicht bekannt). Wie gewohnt werden Updates von der Taifun Light auf die Taifun Profi Version möglich sein.

KDH Datentechnik wird den exklusiven weltweiten Vertrieb für Taifun übernehmen.

Taifun Webseiten: www.wk-artworks.de

Kontakt-email: Andreas Küssner <ak@wk-artworks.de>

Vertrieb Webseiten : www.kdh-datentechnik.com

Kontakt-email: taifun@kdh-datentechnik.com (ps)

[Meldung: 31. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.