amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
14.Okt.2000
Heise [Newsticker]


StarOffice-Quelltext veröffentlicht
Sun hat am 13. Oktober 2000 den Quelltext von StarOffice als Open Source veröffentlicht. Hierbei handelt es sich schon um eine Vorversion von StarOffice 6.0. Die Weiterentwicklung des Pakets wurde damit ans OpenOffice-Projekt übergeben.

Der Quelltext umfasst 400 MByte und steht auf der OpenOffice-Website zum Download bereit. Er teilt sich in 35 000 Dateien mit zusammen 9 Millionen Zeilen C++-Code auf. Ein Pentium III-Rechner mit 256 MB RAM und Linux soll rund 20 Stunden mit der Compilierung des Pakets beschäftigt sein. Der Speicherbedarf auf der Festplatte wächst dabei auf 2 GByte an. Unterstützt werden derzeit Windows, Linux und Solaris. Eine Version für Mac OS X, die sich noch in einen früheren Stadium befindet, soll folgen.

Sun selbst wird sich über die Entwicklungsabteilung in Hamburg auch in Zukunft an der Entwicklung des Office-Pakets beteiligen und auf Basis von OpenOffice offizielle StarOffice-Versionen veröffentlichen. Diese werden auch die Komponenten erhalten, die Sun von Drittfirmen lizenziert hat und daher nicht Bestandteil von OpenOffice sind. Zu diesen Komponenten gehört die Rechtschreibprüfung, der Thesaurus und die Datenbank Adabas D. (sd)

[Meldung: 14. Okt. 2000, 06:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.