amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
22.Okt.2000
Czech Amiga News


Amiga Super Expansion System
Die neue Firma Fastech kündigt auf ihrer Website eine Erweiterung mit folgenden Features an: 3 PCI-Steckplätze, 3 Zorro-III kompatible Steckplätze, 1 AGP-Steckplatz, 1 SDRAM DIMM Steckplatz, 2 CPU Erweiterungsports, 1 A1200 Clockport, 2 x serielle und 1 x EPP parallel Ports. Als CPU-Module sind ein G4-Modul mit 400MHz und ein Coldfire-Modul mit 333MHz angekündigt. Die Erweiterung soll zunächst für A3000/T- und A4000/T-Rechner erscheinen und befindet sich derzeit in der Alphatestphase.

Während sich das G4-Modul verzögert, um durch eine Überarbeitung des Designs eine höhere Performance zu erreichen befindet sich das Coldfire-Modul in der Testphase. Da der Coldfire nicht 100% kompatibel zur 68k-Linie ist werden OS- und Library-Patches benötigt. An diesen wird derzeit gearbeitet. (sd)

Nachtrag 23.10.2000:
Hinweis der Redaktion:
Es verstärken sich Hinweise darauf, dass diese Website und damit die Meldung ein Fake sein könnte. Wir können das derzeit weder bestätigen noch dementieren, werden aber weiter recherchieren. (ps)

[Meldung: 22. Okt. 2000, 06:59] [Kommentare: 1 - 02. Jul. 2001, 12:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.