amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
31.Okt.2000
Digital Images


Digital Images: Deadlock
In der obigen Meldung erklärt Stuart Walker, von Digital Images, weshalb das Spiel Space Station 3000 nicht erscheinen wird. Mit "Deadlock" wird jedoch eine Neuentwicklung für Amiga- und mit "Wipeout 2097" die Portierung des Psygnosis-Spiels für Mac-Rechner angekündigt.

Die Entwicklung von Space Station 3000 wurde aufgegeben, weil die 2,5 Jahre lange Entwicklungszeit kein konkretes Ergebnis erbracht hatte. Das Spiel wurde während dieser Zeit immer wieder einem neuen Design und einer Neuprogrammierung unterworfen, ohne dass ein praktisch nutzbares Resultat der gut klingenden Ideen entstanden ist.

Bei Deadlock handelt es sich um einen Space-Combat-Simulator, der aus Space Station 3000 hervorgeht. Das Spiel wird viele, bisher unveröffentlichte, Raumfahrzeuge aus Space Station 3000 enthalten und spielt Anfang des 22. Jahrhunderts. Auf der Website des Spiels gibt es derzeit u.a. einige Grafiken der Raumschiffe.

Zu Wipeout 2097 hat Digital Images nun auch die Lizenz für den Apple Macintosh erworben. Details hierzu sind für die nahe Zukunft angekündigt. (sd)

[Meldung: 31. Okt. 2000, 09:12] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.