amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
08.Nov.2000
Matthias Gietzelt im ANF


Neue Version 3.1 von Emperor fertiggestellt
Emperor ist eine objekt-orientierte Programmiersprache für den Amiga. Es soll JEDEM Amiganer ermöglichen, auf einfachste Weise, ein Programm für AmigaOS 2.0/3.5 zu kreieren. Nun ist es in die Version 3.1 gegangen und enthält folgende Features:
  • AmigaOS 2.0/3.5 Reaction-/GadTools-Gadgets Unterstützung
  • Unterstützung von Menüs, Requestern, ASL.library und Locale.library
  • Für jedes Element verfügbare Sofortvisualisierung
  • StormC-Anbindung
  • C/C++-Quelltextgenerierung
  • Vorgefertigte Makros für Menüs (Einstellungsprogramme etc. )
  • Vorgefertigte Makros für Requester (Verlassen, Fehlerrequester)
  • Vorgefertigte Makros für ASL-Requester (Laden, Speichern, Font etc.)
  • Einfachste Programmierung per Mausklicks mit einer umfangreichen Programmierhilfe
  • Integrierter Texteditor
  • Ausführliches deutsches/englisches Guide (Autodocs)
  • FREEWARE
Das Programm ist ab Donnerstag im Aminet im Verzeichnis "dev/c" in der Version 3.1 erhältlich. (ps)

[Meldung: 08. Nov. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.