amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
13.Dez.2000
Bob Scharp


Amiga 2001 - Website online
We already have several exhibitors listed in this first listing of our web pages. More will be added each week. Be sure to keep posted on this the biggest Amiga show in the Americas.

St. Louis is centrally located in the heart of the U.S., and is served by several airlines, including TWA, which has a hub here. Check the web page for the phone number of our official travel agency, Best Way Travel. They can help you get your travel arrangements made to attend the show.

Amiga2001 - an Amiga Odyssey, will be hosted at the Sheraton West Port Hotel, located in St. Louis, MO. The hotel is physically located in the city of Maryland Heights at:

Sheraton West Port Hotel
900 West Port Plaza
St. Louis, MO 63146

For reservations contact them at 314-878-1500 and ask for the reservation desk. Reservations is open from 8 AM until 10:30 PM CST. Be certain to tell them that you are attending the Amiga2001 show, so that you get the special rates. Stay at the Sheraton West Port, get special rates, and help the show. The Sheraton has 17 Restaurants, 6 Bistros, a Comedy Night Club, a two screen Cinema, the West Port Playhouse, and several snack shops, magazine shop and speciality shops all available and within a one to five minute walk. Convenient undercover parking for guest as well.

While your viewing the web page, be certain to send in your money for tickets to attend and tickets for the Amiga2001 Banquet to be held Saturday evening. The show is Friday, March 30 thru Sunday April 1st, 2001. Friday is the Developers Conference with classes and the vendor setup Friday evening. Saturday and Sunday are the exhibit floor displays with lots of exhibitors showing off their latest Amiga products and offering good prices to boot. Classes are also available on Saturday and Sunday for those not quite up to the more challenging ones on Friday.

Check out the Amiga2001 web pages and come enjoy the show and say happy retirement to Petro Tyschtschenko, who will retire while at the show on Saturday, March 31.

Deutsch

In der ersten Auflistung auf unsere Webseite haben wir bereits einige Austeller. Jede Woche werden weitere hinzugefügt werden. Bleiben Sie auf dem Laufenden über diese größte Amiga-Messe in Amerika.

St. Louis ist zentral im Herzen der USA gelegen und wird von verschiedenen Fluglinien angeflogen, einschließlich TWA, die hier einen Kontenpunkt hat. Besuchen Sie die Webseite für die Telefonnummer unserer offiziellen Reiseagentur Best Way Travel. Diese kann Ihnen bei den Reisevorbereitungen zur Teilname an der Messe helfen.

Amiga2001 - eine Amiga Odysse - wird im Sheraton West Port Hotel in St. Louis, MO., stattfinden. Das Hotel steht im Stadtteil Maryland Heights:

Sheraton West Port Hotel
900 West Port Plaza
St. Louis, MO 63146

Rufen Sie für Reservierungen dort unter 001-314-878-1500 an und fragen Sie nach dem "Reservation Desk". Reservierungen werden von 8:00 Uhr bis 10:30 Ortszeit (CST) entgegengenommen. Machen Sie deutlich, dass Sie an der Amiga2001 Show teilnehmen werden, um den Sonderpreis nutzen zu können. Wohnen Sie im Sheraton West Port Hotel, nutzen Sie die Sonderpreise und helfen Sie der Messe. Das Sheraton hat 17 Restaurants, 6 Bistros, einen Comedy Night Club und zwei Kinos, das West Port Playhouse und einige Imbissgeschäfte, Zeitungskioske und Spezialitätenläden sind in ein bis fünf Minuten Fußweg zu erreichen. Bequemes, überdachtes Parken für Gäste gehört auch dazu.

Während Sie die Webseite besuchen, stellen Sie sicher, dass Sie das Geld für die Eintrittskarten für die Messe und für das Amiga2001 Banquet, welches am Samstag Abend stattfinden soll, überweisen. Die Show wird von Freitag, dem 30 März, bis Sonntag, dem 1. April 2001 stattfinden. Freitags wird die Entwicklerkonferrenz mit Kursen und abends das Händlertreffen abgehalten werden. Samstag und Sonntag finden die Darstellungen der vielen Aussteller statt, die ihre neuesten Amiga-Produkte zeigen und gute Startpreise bieten werden. Kurse werden auch Samstag und Sonntag abgehalten werden, für die, die mit den Anspruchsvolleren vom Freitag nicht so ganz mithalten können.

Halten Sie unsere Webseite im Auge und kommen Sie und genießen Sie die Messe und wünschen Sie Petro Tyschtschenko alles Gute für den Ruhestand. Er wird während der Show am Samstag, dem 31. März in den Ruhestand treten.

(ps)

[Meldung: 13. Dez. 2000, 07:04] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.