amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
29.Apr.2001
Amiga Flame


AmigaDE: Firma 'Cyberoxygen'
Cyberoxygen entwickelt Software für AmigaDE. Die Firma sieht eine neue Generation von digitalen Geräten heranziehen, die sich auf alle Lebensbereiche erstrecken werden. So wird Cyberoxygen Produkte für Desktop-Rechner, PDAs, digitale TV-Geräte bis hin zu computerunterstützten Autos und Kühlschränken entwickeln.

Zu den derzeitigen Projekten gehören Java-APIs, PDA-/Desktop-Spiele sowie der Sound-Editor, -Player und -Konvertierer 'Sounds Cools'.

'Sounds Cool' wird unterschiedliche Audio-Formate wie Microsofts RIFF WAVE PCM (.wav), AIFF, MP3 (Import), Ogg Vorbis (.ogg) und Musik-Module (Import, mod, .s3m) unterstützen.

Bei Ogg Vorbis handelt es sich um ein Audio-Format, das vergleichbare Möglichkeiten wie MP3 bietet. Das Ogg Vorbis-Format ist Open Source und patentfrei.

Auf der Cyberoxygen-Seite befindet sich ein Link auf jorbis - einem Ogg Vorbis-Decoder für Java. (sd)

[Meldung: 29. Apr. 2001, 16:39] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.