amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
25.Jul.2001
Carsten Schröder (E-Mail)


Handelsblatt: Camgaroo: Der zweite Start
Carsten Schröder hat uns auf einen Artikel im Handelsblatt aufmerksam gemacht. Der Artikel stammt zwar vom 07. Mai 2001 und ist damit bereits ein wenig angegraut, aber deshalb nicht minder interessant. In dem Artikel geht es um die Karriere von Gabriele Lechner; vielen Amiga-Usern noch bestens aus ihrer Zeit als Amiga-Buchverlag-Chefin und Buchautorin bekannt.

Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Artikel:
»Sie erinnern sich doch noch an den Amiga?", fragt Gabriele Lechner vorsichtshalber, als sie ein etwas in die Jahre gekommenes Buch hinter ihrem Schreibtisch hervorkramt. Aus der heutigen Dotcom-Generation kennen nur noch wenige den in den 80er Jahren extrem populären Heimcomputer von Commodore. Für Lechner dagegen war der Amiga nicht nur ein Rechner - er war der Beginn ihrer Karriere als Unternehmerin. Weil ihr damaliger Verleger ein von ihr geschriebenes Buch über den Amiga nur sehr zögerlich in sein Programm aufnehmen wollte, gründete sie über Nacht ihren eigenen Verlag.«
Den kompletten Artikel finden Sie unter dem Titellink. (ps)

[Meldung: 25. Jul. 2001, 10:54] [Kommentare: 1 - 26. Jul. 2001, 08:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.