amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
26.Jul.2001
Stiftung Warentest


Stiftung Warentest: Telefonieren im Ortsnetz
»In den Ortsnetzen hat die Liberalisierung des Telefonmarkts auch dreieinhalb Jahre nach der Marktöffnung kaum Spuren hinterlassen. Die Folge: Telefongespräche mit den Nachbarn sind inzwischen in der Regel teurer als Ferngespräche über günstige Call-by-Call-Nummern. Nur wenige Telefonkunden sind mit ihrem Anschluss von der Telekom zur privaten Konkurrenz gewechselt. Viele können gar nicht: Nur in etwa der Hälfte der Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern haben Telefonkunden die Wahl. Für die übrigen lohnt der Wechsel nur unter bestimmten Bedingungen. FINANZtest hat die Angebote der wichtigsten Telekom-Konkurrenten unter die Lupe genommen.«
Kompletter Artikel siehe Titellink. (ps)

[Meldung: 26. Jul. 2001, 11:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.