amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
29.Jul.2001
Christoph Meier (ANF)


Grafik: H&P veröffentlicht ArtEffect Plugin Collection
Am 29. Juli 2001 hat Haage & Partner eine Plugin-Sammlung für das Bildbearbeitungsprogramm 'Art Effect' mit insgesamt über 333 Lademodulen, Rahmen, Filtern und Spezialeffekten veröffentlicht. H&P schreibt hierzu auf der eigenen Website:

«Endlich ist es soweit - die größte Effekte- und Filtersammlung für ArtEffect ist ab sofort erhältlich. Sie besteht aus insgesamt über 333 Lademodulen, Rahmen, Filtern und Spezialeffekten.

Die Sammlung hat sich damit seit der ersten Ankündigung stark erweitert und beinhaltet nun auch das bisher einzeln erhältliche Paket AE Superview mit rund 30 Lade- und Speichermodulen.

Neu hinzugekommen sind zudem Autolevel, das eine automatische Kontrastkorrektur durchführt. Damit werden Digitalfotos und gescannte Bilder erheblich verbessert.

Neu ist auch der Shine-Effekt, der einen einstellbaren Leuchtrand um ein Objekt erzeugt (beim Amiga als Glow-Effekt bekannt). Im Unterschied dazu erhellt der Glow-Effekt der Sammlung auch das Objekt selbst und macht zusätzlich noch einen Leuchtrand um die Kontur.

Eine wichtige Nachricht für ArtEffect-Anwender ist in diesem Zusammenhang, dass sowohl der Shine-, als auch der Glow-Effekt auf Ebenen mit Transparenzen angewendet werden können. Dies betrifft auch die meisten anderen Filter wie z.B. das beliebte unscharfe Maskieren, das ebenfalls sehr zur Verbesserung eines Bildes beitragen kann.

Als Bonus befindet sich die Vollversion von ArtEffect 2 auf der CD. Diese Version bietet schon die Ebenentechnik und fast alle Effekte der Collection sind verwendbar.

Die Collection ist daher ein ideales und preiswertes Werkzeug um gescannte Bilder und Digitalfotos zu verbessern und mit tollen Effekten aufzupeppen. Aufgrund der Vielfalt und des Umfangs sollte diese Collection in keiner Amiga-Sammlung fehlen.» (sd)

[Meldung: 29. Jul. 2001, 10:59] [Kommentare: 2 - 30. Jul. 2001, 14:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.