amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
25.Aug.2001
Dominik Baumann (ANF)


Apropos Amiga & Autoren
Dominik Baumann schreibt:
Arthur C. Clarke ist einer meiner Lieblingsschriftsteller und dass er einen Amiga benutzt, macht den Kultautor noch kultiger, wie ich finde. Seit knapp einem Monat ist mein eigenes Buch auf dem Markt und natürlich wollte auch ich nicht den Namen Amiga unerwähnt lassen. Das Buch hat zwar nichts mit Science Fiction, sondern mehr mit dem normalen Alltag zu tun, aber deswegen muss man ja nicht verheimlichen, dass meine Erzählungen auf dem Amiga entstanden sind:

"Es war ein regnerischer Oktobertag 1994, als ich mich hinsetzte und meine erste Erlebniserzählung verfasste. Damals mit einem Amiga 500 und einem Sharewareprogramm, dessen eingebauter Nervrequester mich nicht davon abhalten konnte, weitere Erzählungen zu schreiben. Im März 1995 war der erste Zauber allerdings schon wieder vorbei.

Es wurde November und die Schule begann, mich zu langweilen. Statt zu lernen, schrieb ich da weiter, wo ich aufgehört hatte, und es entstand bis Januar 1996 ein 123 Seiten langes Buch im DIN-A4-Format. Es hieß genauso wie dieses Buch "Begegnungen mit dem Wahn". Meine einzigen Erfolge jedoch waren, mir es mit einigen Leuten zu verscherzen und beinahe von der Schule zu fliegen. Entmutigt begrub ich meine Ambitionen Schriftsteller zu werden.

Es vergingen fast zwei Jahre, als ich mich im Dezember 1997 entschloss, aus dem bisher Geschriebenen etwas ganz anderes zu machen. Eine Autobiographie sollte es werden, die mich dann im März 1998 selbst zu langweilen begann. Alles landete in einem Ordner auf der Festplatte meines Amiga 1200, wo sie bis heute liegen bleiben sollten..."

Ich denke, dazu braucht man mehr nicht sagen...

Das Buch heißt übrigens "Begegnungen mit dem Wahn", die ISBN lautet 3-8311-1889-2 für 168 Seiten Humor ;-) Würde mich freuen, wenn ich ein bisschen Interesse an meinem Geschreibsel geweckt habe.

Keeping the Amiga-Spirit alive :-)

Dominik
(ps)

[Meldung: 25. Aug. 2001, 13:45] [Kommentare: 35 - 03. Sep. 2001, 00:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.