amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
02.Jan.2002
Elvis (ANF)


Amiga findet Erwähnung in Enzyklopädie
In der "Multimedia-Enzyklopädie 2002", die man momentan bei Aldi (Süd, eventuell auch Nord) kaufen kann, steht zum Thema Amiga folgendes:

»Amiga
Von der Firma Amiga in den 80er Jahren entwickelter und danach von Commodore mit Motorola-Prozessor verbreiteter Heimcomputer. Bekannte Homecomputer der Amiga-Reihe sind die Modelle Amiga 500 und Amiga 1000. Leistungsfähigere Versionen des Amiga ließen sich auch für anspruchsvolle Aufgaben einsetzen (Amiga 2000 und Amiga 4000).

Amiga wurde von der deutschen Handelskette Escom, dann von der US-amerikanischen Firma Viscorp, danach von Gateway und schließlich von der Firma Amino übernommen, es kamen aber bislang trotz mehrmaliger Ankündigung keine neuen Amiga-Produkte auf den Markt.« (ps)

[Meldung: 02. Jan. 2002, 19:12] [Kommentare: 19 - 04. Jan. 2002, 18:16]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.