amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
11.Jan.2002
Shaun Bebbington (ANF)


Retro Computing Today - Was steckt dahinter? (Update II)
Retro Computing Today - Was steckt dahinter? In der heutigen Zeit scheint das Interesse an Computern und anderer Technik aus vergangenen Zeiten immer größer zu werden.

Da es nur sehr wenige Veröffentlichungen gibt, die dies würdigen, bleibt es einer handvoll professioneller Magazine wie z. B. "Computer and Video Games", die der "Old School" pro Ausgabe weniger als vier Seiten widmet, überlassen, diese Lücke zu füllen. Retro Computing Today hat das Ziel, eine der ersten professionellen Publikationen zu sein, die alle Themen dieses Gebietes behandelt, und sich nicht - wie z.B. "Commodore Scene" - nur einer speziellen Plattform zuwendet. Retro Computing Today möchte sich möglichst vielen Themen widmen, so z. B. den Leuten, die mit einem "Vic 20" Webseiten ansehen oder der AmigaClassic/AmigaOne Plattform.

Natürlich wird einer Plattform bei größerer Unterstützung durch die Öffentlichkeit auch größere Aufmerksamkeit in unserem Magazin gegeben. Trotzdem wollen wir eine gewisse Ausgeglichenheit erreichen, was 90% der aktuellen Zeitschriften nicht bieten, da sie sich immer mehr auf die Windows/XBox-Plattform konzentrieren.

Haben Sie selber großartige Ideen?

Zurzeit sind Details nur sehr vage, da unser Magazin noch in der Planungsphase steckt. Wir können aber das Folgende bekanntgeben:

  • Erstausgabe Anfang März 2002.
  • 8 Ausgaben pro Jahr (alle 6 Wochen). Wenn die Nachfrage groß genug ist, werden wir auf 10 Ausgaben pro Jahr erhöhen (alle 5 Wochen).
  • Website wird bald online gehen.
  • Eine Beispiel-Ausgabe wird bald zum Download zur Verfügung stehen.
  • Sonderausgabe Nr. 1 kann bald vorbestellt werden.


Wenn Sie also unser Magazin selber mitgestalten wollen, schicken Sie mir bitte eine E-Mail mit Ihren Vorschlägen oder Kommentaren.

Wer gerne selber Artikel für die Erstausgabe schreiben möchte, sollte sie mir im .txt-Format mit dem Betreff "Submission 092246" zuschicken. Wir freuen uns über jede Hilfe, die wir bekommen.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit,
Shaun/Retro Computing Today - retrocomtoday@aol.com

Übersetzung: Sebastian Eichholz von www.kultpower.de

Im Anschluss finden Sie den Original-Artikel:
Retro Computing Today - What is the big idea?

There seems to be a growing interest in computers and technology of yesteryear. With very few publications actually acknoledging this, it is left to a handful of small magazines to fill the gap, with profitable publications such as Computer and Video Games dedicating less than 4 pages to "The Old School". Retro Computing Today aims to be the one of the first professional publication to cover all topics regarding this very subject matter, instead of concentrating on one particular computer or platform, as Commodore Scene does, Retro Computing Today aims to cover as many topics as there are interests for. For instance, those people who choose to use a Vic 20 to view web sites through to the Amiga classic/AmigaOne platform.

Obviously, the more support a particular platform recieves, the more of the magazine will be dedicated to covering it, however, we would hope to provide some sort of balance, unlike at least 90% of current publications, whom tend to concentrate on the Windows/XBox platform.

Do you have big ideas yourself?

Details are sketchy at the minute, as the publication is still in early planning stages. We can confirm the following;

  • Launch issue for early May 2002.
  • 8 copies a year (1 every 6 weeks). If there is enough demand, we will move towards 10 copies a year (1 every 5 weeks).
  • Website launched soon.
  • A sample issue will be available to download.
  • Special edition no. 1 will be available to pre-order soon.


So, if you would like to shape this publication, please email me with your suggestions or comments.

If you would like to write any articles for the launch issue, please forward them in .txt format, with the subject matter as Submissions 092246. We would appreciate greatly any help we can get.

Thank you for reading,

Shaun/Retro Computing Today - retrocomtoday@aol.com. (ps)

[Meldung: 11. Jan. 2002, 10:45] [Kommentare: 19 - 23. Jan. 2002, 06:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.