amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
20.Jan.2002
Olaf Köbnik (E-Mail)


Amiga Arena: Interview Timo Kloss ("Inga")
Am 20. Januar 2002 hat Olaf Köbnik auf der Amiga Arena ein Interview mit Timo Kloss dem Entwickler des Grafik-Adventure-Entwicklunspakets "Inga" veröffentlicht.

Mit dem Entwicklungspaket "Inga", von Timo Kloss, besteht die Möglichkeit ohne Programmierkenntnise eigene Grafik-Adventures zu erstellen.

Die Amiga Arena sprach mit Timo Kloss über die Zukunft von "Inga", warum es in der angestrebten Version V1.0 vorerst nur bei 8-Bit Grafik-Unterstützung bleiben wird und was wir sonst noch erwarten dürfen.

Olaf Köbnik: «Mir scheint es, dass man mit "Inga" wirklich ansprechende und hochwertige Adventure-Spiele erstellen kann und ich hoffe es finden sich genug kreative User, die uns auf "Inga" basierende, neue Abenteuer für den Amiga bescheren werden!». (sd)

[Meldung: 20. Jan. 2002, 16:19] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.