amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
28.Feb.2002
Amiga Arena


Amiga Arena: Interview mit Volker Grabbe
Der Mangel an kommerzieller Software und die dadurch entstandenen Lücken sind in den letzten Jahren durch Free- und Shareware-Programme gerade im Anwenderbereich gut geschlossen worden. Allerdings vermissen die meisten Amiga-User einen Browser der "up-to-date" ist, und auch ein Office-Paket, welches den problemlosen Datenaustausch zu anderen Plattformen wirklich ermöglicht.

Gerade im Bereich "Textverarbeitung" ist der Amiga nicht mehr zeitgemäß. Die Amiga Arena sprach mit Volker Grabbe, der das Projekt "OpenOffice" ins Leben gerufen hat, und sich zum Ziel gesetzt hat, diesen Missstand auf dem Amiga mit der Open Source Variante von Suns "StarOffice 6" zu beenden.

Das Interview steht neben der deutschen Fassung (Titellink) auch in Englisch zur Verfügung.

Da Volker Grabbe solch ein Projekt nicht alleine umsetzen kann, hat er ein kleines Team gebildet, und ist auch weiterhin auf die Mithilfe der Amiga-Gemeinde angewiesen. Jeder, der an diesem Projekt teilnehmen möchte, möge sich bitte mit Volker Grabbe zwecks weiterer Informationen in Verbindung setzen.

Olaf Köbnik: "Liebe Amiga User, es wäre schön, wenn sich zahlreiche Entwickler finden lassen, die dieses Ziel umsetzen. Es ist mir unbegreiflich, wie User sich untereinander bekämpfen. Wir alle haben einen Nutzen von solchen Projekten und sollten uns glücklich schätzen, dass es im Amiga Sektor noch Enthusiasten gibt, die ihre Freizeit für uns und den Amiga "opfern". Ich habe bewusst hier keine vergleichbaren Produkte erwähnt, da es mir hier in erster Linie um die Aufmerksamkeit für OpenOffice geht!" (ps)

[Meldung: 28. Feb. 2002, 20:14] [Kommentare: 76 - 05. Mär. 2002, 14:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.