amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
19.Apr.2002
Thomas Steiding (E-Mail)


e.p.i.c. interactive kündigt Software Tycoon für Pegasos/MorphOS und Amiga an
Wollten Sie nicht schon immer mal Ihre eigene Spielefirma gründen? Diese satirische Simulation gibt Ihnen nun endlich die Möglichkeit dazu:

Wir schreiben das Jahr 1982: Kleine Hersteller von Computer-Spielen schießen wie Pilze aus dem Boden - der neue Markt eröffnet Kreativ-Köpfen ungeahnte Möglichkeiten. Auch Sie wagen den riskanten Schritt in diese unbekannte Branche und gründen Ihre eigene Spielefirma.

Alles liegt allein in Ihrer Hand: angefangen beim Entwurf eines viel versprechenden Konzepts für das perfekte Spiel bis hin zur Produktion, dem Verkauf und dem Marketing. Stellen Sie die richtigen Mitarbeiter ein und schaffen Sie es, sich auf der ganzen Welt zu etablieren? Sind Sie in der Lage, die neu aufkommenden Technologien zu nutzen und den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden? Software Tycoon ist die ideale Simulation für alle Spielebegeisterten, die davon träumen, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Durch vielfältige Interaktionsmöglichkeiten, verschiedene vorgegebene Szenarien, immer neuen Herausforderungen und einem deftigen Schuss Satire auf die Software-Branche ist Software Tycoon genau das Spiel, auf das alle Zocker schon immer gewartet haben!

Doch Vorsicht: Ihre Gegner sind gerissen und scheuen auch nicht vor fiesen Sabotageaktionen zurück, um Ihnen mit allen Mitteln Steine - oder besser Viren! - in den Weg zu legen...

FEATURES

  • Satirische Simulation des Spiele-Business
  • Einfacher Spieleinstieg
  • Erstellung eigener Spielkonzepte
  • Zwei clevere Computer-Gegner
  • Verschiedene Szenarien oder freies Spiel
  • Komfortable Bedienung dank Point'n'Klick
  • Aufstellung von Arbeitsplänen
  • Fiese Sabotakeaktionen
  • Zahlreiche Gebäude wie Games-Shop, Spielehölle, Kino, etc.
  • Interaktion mit anderen Charakteren
  • Detaillierte Hi-Res-Optik
  • Stereo-Sound, Sprachausgabe und fetziger Soundtrack
Die Wirtschaftsimulation Software Tycoon wird ab Juni 2002 ausgeliefert. Benötigt wird ein 603/180 Mhz Rechner und 32 MByte Speicher. (ps)

[Meldung: 19. Apr. 2002, 13:27] [Kommentare: 29 - 20. Apr. 2002, 21:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.