amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
03.Mai 2002
Thomas Frieden (E-Mail)


Statement von Hyperion: Geschwindigkeitsprobleme von GREX und Warp3D
Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass die GREX-Endversion einige Geschwindigkeitsprobleme im Zusammenhang mit Warp3D und einer Voodoo 3 hat.

Der gleiche "Voodoo 3"-Warp3D-Treibercode läuft wesentlich schneller auf Prometheus und Mediator, was auf jeden Fall eine nicht optimale Situation ist, wenn man bedenkt, dass die CyberStormPPC/GREX 4000-Kombination eine höhere Busgeschwindigkeit zulässt.

Wir können nur vermuten, dass in der Endkundenversion des GREX irgendetwas mit der normalen Funktion des Treibers interagiert, sei es die Software oder die Hardware selbst oder eine Kombination aus beiden.

Es ist genauso unklar, ob dies auch mit der GREX-1200 passiert.

Wir möchten auch die Gelegenheit nutzen, um entschieden den Gerüchten zu widersprechen, die von einigen Händlern verbreitet werden: Es wird behauptet, dass wir versuchen würden, eine zusätzliche Zahlung für die Beseitigung der Probleme zu erreichen.

Sofern es unsere Zeit erlaubt, würden wir gern dieses Problem beheben, allerdings fürchten wir, dass es unmöglich sein wird ohne eine Kooperation von DCE.

Thomas Frieden
Senior Developer, Hyperion Entertainment (ps)

[Meldung: 03. Mai 2002, 17:02] [Kommentare: 78 - 09. Mai 2002, 12:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.