amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
01.Jun.2003
ANN / San Francisco Business Times (Website)


3DO steht vor dem Aus
Der amerikanische Videospiele- und Hardware-Entwickler 3DO hat Berichten der San Francisco Business Times zufolge einen Insolvenzantrag gestellt.

Bekannt wurde 3DO durch die gleichnamige Spielekonsole Anfang der Neunziger Jahre, die zwar technisch überlegen war, aber nicht die erhofften Marktanteile erobern konnte. Das Unternehmen mit Sitz in Redwood City hatte zuletzt durch Verkaufserfolge von Konsolen-Spielen wie "High Heat Major League Baseball" oder "Army Men" massiv Schulden abbauen, den Konkurs aber offenbar dennoch nicht abwenden können.

Interessanterweise wurde die 3DO-Konsole mithilfe des Amiga/CD32 von Commodore konstruiert - die ehemaligen Amiga-Haudegen Dave Morse, RJ Mical und Dale Luck hatten dabei maßgeblichen Anteil an der weiteren Entwicklung von 3DO. (nba)

[Meldung: 01. Jun. 2003, 15:20] [Kommentare: 5 - 02. Jun. 2003, 16:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.