amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
01.Dez.2004
ANN (Webseite)


DiscreetFX sucht Hard- und Software-Entwickler
DiscreetFX sucht talentierte Hard- und Software-Entwickler für eine Vertragsarbeit. Das Chicagoer Unternehmen bezahlt die Entwicklung der beiden nachfolgenden AmigaOS-/MorphOS-Projekte sowie Tantiemen. Interessenten können sich unter der Adresse hr –at— discreetfx –dot- com per E-Mail an DiscreetFX wenden.

Projekt #1, US0: Ein USB-Interface für Amiga-Diskettenlaufwerke einschließlich Treiber/Plug-in für WinUAE sowie, falls benötigt, für AmigaOS und MorphOS. Nach Möglichkeit soll die Laufwerkszuweisung (DF0:-DF3:) wählbar sein. Ein externes Amiga-Diskettenlaufwerk wird benötigt.

Projekt #2, AmiWire & MorphWire: Ein Firewire-Stack für AmigaOS & MorphOS. Dieser soll auf einem AmigaOne unter AmigaOS4, einem Pegasos II unter MorphOS sowie mittels Mediator-PCI-Board und einer Firewire-PCI-Karte auch auf "klassischen" Amiga-Systemen laufen. (snx)

[Meldung: 01. Dez. 2004, 18:14] [Kommentare: 14 - 03. Dez. 2004, 18:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.