amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
04.Dez.2005
Genesi (E-Mail)


Genesi: Home Media and Communication System sowie EFIKA 5K2 erhältlich (Update)
Unter dem Titellink gibt Genesi die Verfügbarkeit seines mit dem "Best of Show"-Award ausgezeichneten Home Media and Communication System bekannt. Auch erhältlich ist das EFIKA 5K2-Board im Falle einer Mindestabnahme von 50 Stück.

Beim Home Media and Communication System handelt es sich um ein 1 GHz-Pegasos-Komplettsystem, welches unter anderem als digitaler Videorecorder eingesetzt werden kann und über zwei TV-Tuner verfügt. Betriebssystem-Grundlage des Gerätes ist eine Altivec-optimierte Version der Linux-Distribution Gentoo; als PVR-Software kommt MythTV zum Einsatz.

Des weiteren weist Genesi darauf hin, dass die Open-Standard-Organisation Power.org inzwischen sowohl eine kostenlose Mitgliedschaft für Entwickler anbietet als auch ein Forum.

Update: (20:45, 05.12.05, snx)
Nach Auskunft Genesis handelt es sich um Analog-Tuner, DVB-S/T/C sowie HDTV-Unterstützung seien jedoch in Arbeit. Die Festplatten sind speziell montiert und gekühlt, um die Geräuschentwicklung sehr gering zu halten. Ähnliches gilt für das Netzteil.

Zudem wurde angekündigt, eine Anleitung für Pegasos-Besitzer zu veröffentlichen, wie sie ihr heimisches Gerät gleichfalls entsprechend dem Home Media and Communication System ausrüsten können. (snx)

[Meldung: 04. Dez. 2005, 07:15] [Kommentare: 115 - 08. Dez. 2005, 20:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.