amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
31.Mai 2008
Cloanto (E-Mail)


Cloanto: Emulatorpaket Amiga Forever 2008
Das Emulator-Komplettpaket Amiga Forever 2008 von Cloanto ist ab heute offiziell verfügbar (Screenshot). Die Windows-Version präsentiert sich dabei nicht nur in komplett neuem Gewand, sondern konfiguriert sich bei heruntergeladenen Spielen mittels heuristischer Analysen selbst und ermöglicht es dem Anwender darüber hinaus, Disketten-Images direkt per Doppelklick zu starten.

Weitere herausragende Neuerungen stellen das Speichern und spätere Fortsetzen des aktuellen Zustandes der Emulation, eine Funktion für das Rückgängigmachen von Schreibvorgängen auf Disketten- bzw. Festplatten-Images und die Unterstützung von Systemen mit zwei Bildschirmen dar.

Die alternative, linuxbasierte Boot-Umgebung wurde mit einem neuen Kernel versehen sowie der Möglichkeit einer Festplatteninstallation einschließlich Online-Updates.

Im Galerie-Bereich der Plus-Edition wartet Amiga Forever 2008 neben zahlreichen zusätzlichen Spielen und Demoszene-Werken mit der 1979 erfolgten Vorstellung des AmigaOS-Vorläufers Tripos sowie neuen "streng geheimen" Amiga-Atari-Dokumenten auf.

Des weiteren beinhaltet Amiga Forever 2008 neue ROM-, ADF- und HDF-Dateien sowie eine verbesserte Unterstützung für WHDLoad, AmiKit und AmigaSYS. Eine englische Schnelleinweisung zu den Neuerungen für Besitzer der Vorgängerversion findet sich in der FAQ-Sammlung auf der Homepage.

Eine offizielle Pressemitteilung zur Verfügbarkeit der neuen Version ist für die kommende Woche angekündigt. Schon jetzt aber möchte sich Cloantos Amiga-Forever-Team bei den zahlreichen Amiga-Freunden erneut für die langjährige Unterstützung (und Geduld in den vergangenen Monaten) bedanken sowie bei den vielen Personen, die mit ihren Beiträgen Amiga Forever möglich gemacht haben und entsprechend in den "Credits" aufgeführt sind.

Wie schon zuvor, liegt auch Amiga Forever 2008 in drei verschiedenen Fassungen vor:
  • Value-Edition: Herunterladbares Installationsprogramm für Windows-Rechner mit den Kickstart-ROMs 1.3 und 3.0 samt entsprechender Workbench-Umgebungen sowie jeweils 50 vorinstallierten Spielen und Demoszene-Produktionen
  • Plus-Edition: Herunterladbares CD-Image, welches zusätzliche Software enthält, die entweder spezifisch für Windows oder aber auch plattform-neutral ist - darunter alle ROM-Versionen, jeweils über 100 Spiele bzw. Demoszene-Produktionen und die Galerie mit historisch relevanten Dateien
  • Premium-Edition: Physisches Produkt, bestehend aus einer DVD-Hülle mit der Plus-Editions-CD sowie zwei DVDs (Fotos), mit Herunterlademöglichkeit der Plus-Edition, falls man bereits vor dem Eintreffen des Paketes loslegen möchte
Für Anwender, die bereits eine der Vorgängerversionen besitzen, besteht ein vergünstigtes Upgrade-Angebot. (snx)

[Meldung: 31. Mai 2008, 08:55] [Kommentare: 8 - 03. Jun 2008, 16:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.