amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
02.Sep.2008



Linux-Handheld: Pandora ab Monatsende bestellbar
Bei Pandora handelt es sich um eine Handheld-Spielekonsole auf Basis eines 600-MHz-ARM-Prozessors und der Linux-Distribution Ubuntu. Für eine breite Spielebasis sollen Emulatoren sorgen, einschließlich einer Amiga-Emulation. Ab dem 30. September wird man das Gerät vorbestellen können, der erste Produktionslauf soll 3000 Einheiten umfassen. Mit der Auslieferung wird ab dem 13. November gerechnet.

In einem Interview mit Craig Rothwell, einem der Initiatoren des Projektes, erklärt dieser, weshalb die Spielekonsole mit einer Tastatur versehen ist: "Dies wurde bereits ganz zu Anfang festgelegt [...]. Wir sind Amiga-Fans und verstehen, dass die Emulation klassischer Computersysteme ohne Tastatur unvollständig wäre [...]." (snx)

[Meldung: 02. Sep. 2008, 20:24] [Kommentare: 15 - 16. Sep. 2008, 21:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.