amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
20.Mai 2009
amiga.org (Webseite)


Guru Meditation: Neues Futter für das Amiga Joyboard
Der Legende nach stammt die Bezeichnung "Guru Meditation" von einem Spiel ab, das die ursprünglichen Amiga-Entwickler mit einem von ihnen selbst entwickelten ausgefallenen Joystick-Ersatz namens Joyboard spielten, sobald die Amiga-Prototypen wieder einmal abgestürzt waren. Ziel war es, möglichst lange regungslos auf dem Joyboard zu sitzen, um sich so optimal auf das aktuelle Problem konzentrieren zu können.

Genau dieses Spiel hat Ian Bogost jetzt tatsächlich implementiert - und zwar für das Atari VCS. für das vor 25 Jahren auch das Joyboard angeboten worden war. In einer auf 10 Exemplare begrenzten "Limited Edition" ist ein Bundle aus Spielmodul, Atari VCS-Konsole und einem Original Amiga Joyboard (!) zu erhalten. Interessenten sollen sich bei Bogost per E-Mail melden.

Wer bei der VCS-Edition zu kurz kommt, kann in Apples AppStore auch eine iPhone-Umsetzung erwerben - allerdings ohne Joyboard. (cg)

[Meldung: 20. Mai 2009, 03:53] [Kommentare: 4 - 21. Mai 2009, 00:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.