amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
02.Jul.2009



Print-Medien: Amiga-Magazin eingestellt
Wie Bettina Huber von der Vertriebs- und Marketing-Abteilung der WEKA Media Publishing GmbH gegenüber amiga-news.de auf Anfrage bestätigte, wurde das Amiga-Magazin aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt. Die Ausgabe 7/09 war die letzte, die erschienen ist.

Das erste Heft des Amiga-Magazins, die Ausgabe 6/87, erschien kurz nach der Markteinführung des Amiga 500 in Deutschland im Markt & Technik-Verlag. Nachdem in den besten Jahren ein Heftumfang von rund 300 Seiten erreicht wurde, kam es durch den Niedergang des Amiga-Marktes mit der Ausgabe 1/98 zur Einstellung des Amiga-Magazins als eigenständiger Zeitschrift.

Seither wurde das Heft von der WEKA-Verlagsgruppe ausschließlich im Abonnement als Beilage zur PCgo vertrieben. Als solche umfasste das Amiga-Magazin zunächst 32 Seiten, welcher Umfang sich zweimal halbierte bevor es seit der Ausgabe 8/05 wieder 16 Seiten waren, nachdem die Amiga Plus im Amiga-Magazin aufgegangen war. (snx)

[Meldung: 02. Jul. 2009, 14:17] [Kommentare: 58 - 21. Jul. 2009, 17:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.