amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
15.Aug.2011
Gero Birkenfeld (ANF)


iBatch: Image2Icon-Benutzeroberfläche
Gero von Birkenfeld schreibt: Das Image2Icon-GUI ist ein Frontend für den Image2Icon-Shell-Befehl (Aminet). Image2Icon-GUI kann als eigenständiges Programm oder als "Plugin" für iBatch 1.2 genutzt werden (Screenshot).

Allerdings nenne ich es nicht mehr image2icon-plugin, sondern "image2icon-capsule". Ein iBatch-Plugin braucht keine weitere Software, während eine "Capsule" (Kapsel) ehr ein erweitertes GUI-Frontend für existierende Shell-Befehle aus dem Grafikbereich darstellt. Mit Image2Icon-GUI kann man Vorschaubilder-Icons für ein beliebiges Bildverzeichnis erstellen.

Features
  • Vorschaubilder als Icons ablegen
  • Schwarze Icon-Umrandung
  • Glow-Effekt
  • Image-Auflösung auf Icon "drucken"
  • Standardprogramm zum Öffnen des Bildes festlegen (default tool)
Image2Icon-GUI ist ausschließlich auf der iBatch-Website unter dem Titellink verfügbar. Da es eine ganze Reihe sinnvoller Shell-basierter Grafikbefehle gibt, wird es weitere Frontends (Capsules) für iBatch geben. iBatch 1.3, das voraussichtlich Ende August erscheint, wird so z.B. eine Kapsel für "jhead" mitbringen (Transferieren von EXIF-Daten in konvertierte JPG-Dateien).

iBatch auf Tour: iBatch 1.3 wird zudem auf der Amiganoid 2011 am 17. September im Unperfekthaus in Essen vorgeführt. (snx)

[Meldung: 15. Aug. 2011, 12:05] [Kommentare: 4 - 15. Aug. 2011, 20:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.