amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
01.Nov.2012
morphzone.org (Webseite)


MorphOS: Bounty für eine Umsetzung auf PowerMac-Rechner mit G5-CPU
Das polnische MorphOS-Portal morphos.pl sammelt Geld für eine Prämie, mit der der Programierer Mark "Bigfoot" Olsen für eine Portierung von MorphOS auf PowerMacs mit einer CPU vom Typ PPC970FX ("G5") bezahlt werden soll.

Eine Portierung auf G5-Rechner war vom MorphOS-Team bereits mehrfach (1, 2, 3) thematisiert oder gar vorgeführt dann jedoch aus unbekannten Gründen wieder aufgegeben worden.

Die Portierung wird gestartet, sobald 3000 Euro zusammen gekommen sind. Den für die Portierung notwendigen Macintosh-Rechner spendet Wiktor "Pampers" Glowacki von morphos.pl. Die genauen Anforderungen zur Erfüllung des Bounty sehen wie folgt aus:
  • Es muss mindestens das folgende PowerMac G5-Modell unterstützt werden: A1047 (7,3 - M9747LL/A) mit 2,0 Ghz. Die Unterstützung weiterer Modelle ist möglich, aber nicht vorgeschrieben.
  • Bluetooth und AirPort (Wifi) müssen nicht unterstützt werden
  • Der Port wird nur einen Prozessor unterstützen
  • Die Spenden sind unabhängig von einer MorphOS-Lizenz. Sollte der Port gelingen, müssen Interessenten eigenständig eine zusätzliche Lizenz zum regulären Preis erwerben
  • Die Portierung sollte drei Monate nachdem der PowerMac bei Olsen eingetroffen ist fertig gestellt sein.

Gespendet werden kann auf der offiziellen Projektseite per Paypal. (cg)

[Meldung: 01. Nov. 2012, 19:17] [Kommentare: 50 - 08. Nov. 2012, 17:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.