amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
30.Jun.2013
Amigaworld.net (Forum)


OS4 Linux: Anbieter will AROS optional mitinstallieren (Update)
Wie PC OpenSystems LLC, die Firma hinter OS4 Linux (amiga-news.de berichtete), unter dem Titellink ankündigt, will man Hardware-Kunden ab Montag auf Wunsch AROS ohne Aufpreis mitinstallieren - zunächst als Gastbetriebssystem unter VirtualBox und später, falls AROS den jeweiligen Rechner vollständig unterstütze, auch als zweite Boot-Option.

Die Computerpreise haben es allerdings in sich, wie etwa das Beispiel eines im OS4Store "Indigo Desktop" getauften HP-Pavilion-23-Systems zeigt: mit AMD-A4-Prozessor, 4 GB RAM und 500-GB-Festplatte schlägt es mit 1100 US-Dollar zu Buche, während ein mit größerer Kapazität ausgerüstetes Modell beim Hersteller mit 700 Dollar veranschlagt wird.

Update: (18:34, 30.06.13, snx)
Inzwischen wurde eine ergänzte Liste dessen veröffentlicht, was Roberto Dohnert im Hinblick auf den Amiga anstrebt bzw. vorschlägt. (snx)

[Meldung: 30. Jun. 2013, 08:21] [Kommentare: 4 - 01. Jul. 2013, 10:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.