amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
07.Nov.2015



Preview und Vorbestellung: Wings Remastered Edition (AmigaOS 4, MorphOS, AROS)
Daniel 'Daytona675x' Müßener hat erste spielbare Previews seiner Amiga-Umsetzung von Wings Remastered Edition veröffentlicht, die auf der "Amiga 30" in Neuss angekündigt worden war. Müßener betont, dass es sich hier um sehr frühe, noch nicht optimierte oder ausreichend getestete Vorabversionen handelt, außerdem sind einige Grafiken noch nicht fertig und werden durch Platzhalter vertreten. Geschwindigkeit und Darstellungsqualität sollten sich bis zur endgültigen Fassung noch verbessern.


Zeitgleich mit der Veröffentlichung der Previews kann die Amiga-Version auch im Online-Shop von Cinemaware bestellt werden - dabei muss Vorkasse geleistet werden, als Datum für die Fertigstellung des Titels gibt Cinemaware derzeit Februar 2016 an. Um die Amiga-Umsetzung zu realisieren, werden laut Programmierer "ausreichend Vorbestellungen" benötigt, er schätzt die benötigte Zahl auf "sportliche 300". Sollten nicht genügend Vorbestellungen zusammenkommen, erhalten die Käufer ihr Geld zurück.

Während "Wings Remastered Edition" bei Steam für 15 Euro zu haben ist, schlägt die Amiga-Umsetzung mit 55 US-Dollar zu Buche. Allerdings wird das Spiel dann auch in einer großen Box geliefert, die auch ein gedrucktes Handbuch und ein Poster enthält.

Es stehen Portierungen für AmigaOS 4 mit Warp 3D, AmigaOS 4 mit RadeonHD-Compositing (für Nutzer ohne 3D-Treiber), MorphOS und AROS zur Verfügung. Einige Darstellungsprobleme, die Müßener auf Fehler in den jeweiligen Grafikkartentreibern zurückführt, sind bereits bekannt:
  • AmigaOS 4: Bei Warp3D kann es je nach Auflösung und Treiber noch zu ein paar fehlenden Polygonen am Bildschirmrand kommen
  • AmigaOS 4: Compositing sollte bei SouthernIsland- und R200-Chipsätzen wegen schwerer Darstellungsprobleme nicht verwendet werden
  • MorphOS: auf manchen Systemen (bspw. Powerbook Radeon 9700) funktioniert die Beleuchtung der 3D Modelle nicht korrekt, alles wird zu dunkel dargestellt, der Nebel hat die falsche Farbe
Direkter Download:

WingsDemo_AOS4_Warp3D.lha (38 MB)
WingsDemo_AOS4_Compositing.lha (38 MB)
WingsDemo_MorphOS.lha (38 MB)
WingsDemo_AROS.zip (38 MB) (cg)

[Meldung: 07. Nov. 2015, 00:23] [Kommentare: 16 - 14. Nov. 2015, 10:57]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.