amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
26.Mai 2020
Generation Amiga (Webseite)


A4000-Motherboard im ATX-Formfaktor: A4000TX
Der finnische Entwickler 'hese7' hatte vor zwei Jahren seinen A4000-Motherboard-Klon A4000+ Alice angeboten und bereits damals eine ATX-kompatible Version des Amiga-Flagschiffs in Aussicht gestellt. Ziel war es, eine Version des A4000cr-Motherboards samt integriertem Daughterboard zu entwickeln, die mit ATX-Gehäusen und -Netzteilen kompatibel ist und dennoch Fullsize-Zorro-Steckkarten unterstützt.

Inzwischen ist der Klon fertig, bei Amibay können in einer Sammelbestellung Leerplatinen bestellt werden. Die aktuelle Revision 1.1 wartet mit folgenden Markmalen auf:
  • ATX-Formfaktor (genauer: ATX/EATX-Hybrid)
  • nutzt normale ATX-Netzteile
  • 68030-Prozessor und 68882-FPU
  • CPU-Slot für Turbokarten
  • 4 Zorro-III-Slots
  • 3 (inaktive) ISA-Slots
  • IDE-Anschluss (3.5 Zoll)
  • Extended Video-Slot
  • Bis zu 112 MB Fast-RAM direkt auf dem Motherboard
  • Unterstützt Kickstart-ROMs mit bis zu 4 MB
  • Amiga-kompatible Joytick- bzw. Maus-Anschlüsse
  • PS/2-Anschlüsse für Maus und Tastatur, Unterstützzung von PS/2- oder Amiga-Tastaturen
  • Floppy-Anschluss, kompatibel mit Amiga- und PC-Diskettenlaufwerken
  • 24-Pin-Anschluss an dem alle RGB-Signale verfügbar sind, für externe Scandoubler, Genlocks, SCART etc.
  • Anschlüsse für zwei Gehäuselüfter
  • Sonstige Anschlüsse: Seriell, Parallel, 15-Pin-VGA, 3.5 MM Klinkenbuchse für Audio
  • Batteriegepufferte Echtzeituhr
(cg)

[Meldung: 26. Mai 2020, 01:05] [Kommentare: 11 - 28. Mai 2020, 17:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.