amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
30.Mär.2021
Thomas Wenzel (ANF)


Audio-Player: AmigaAMP 3.29
Thomas Wenzel schreibt: "Jetzt war es endlich mal an der Zeit, die neue AmigaAMP Version zu veröffentlichen. Es hat sich wieder ganz viel unter der Haube getan, auch gestützt und abgesichert durch einige automatisierte Tests. Zwei der wichtigsten Neuerungen sind:

Unterbrechungsfreie/lückenlose Wiedergabe!

Ja, ich weiß, das war schon lange überfällig, bedurfte aber auch einiges an internem Umbau, weshalb ich mich lange davor gescheut habe. Aber jetzt lassen sich endlich Konzertaufnahmen ohne Lücken zwischen den einzelnen Stücken abspielen. Da der Dekodierprozess immer noch synchron arbeitet, muss das System dazu schnell genug sein. So fortschrittlich, dass für den Wechsel schon mal ordentlich Vorlauf geholt werden kann, ist mein Player dann leider doch nicht.

Modplug Support für die 68k Version!

Ja, ich weiß, MOD und OctaMED kann ja quasi jeder 68k Amiga nativ. Aber nicht über AHI und Soundkarte. Und auch kein S3M. Klar, mit 68k Leistung gibt's da Grenzen. Mehr als 8 Spuren ScreamTracker wird sportlich. Aber, hey, die legendären 2nd Reality Tracks von Skaven und Purple Motion laufen! :) Dazu habe ich aus modplug eine Shared Library gemacht. Die müsst Ihr Euch separat aus dem Aminet laden. Sie bietet nicht den vollen modplug Umfang, aber das meiste geht.

Ich hoffe, Euch gefällt's." (cg)

[Meldung: 30. Mär. 2021, 22:49] [Kommentare: 6 - 01. Apr. 2021, 10:28]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.