amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
01.Sep.2021
Discord


Atoms: Spielumsetzung mit Webtechnologien
Bereits vor drei Jahren berichtete der Programmierer Thomas Pike auf seiner Webseite über die Geschichte und Realisierung seines Projektes: Die Umsetzung des ursprünglich von Tom Kuhn veröffentlichten PD-Spieles 'Atoms' (YouTube-Video), was seinerseits auf einer Atari ST-Umsetzung basierte, mittels Webtechnologien. Sprich: Das Spiel kann im Browser gespielt werden.

Seine Umsetzung weist einige Unterschiede zum Original auf: So werden die Kettenreaktionen und Explosionen visuell sofort sichtbar. Ebenso kann man in seiner Umsetzung gegen einen Computergegner spielen. Dagegen fehlt hier die im Original vorhandene "Fahrstuhlintromusik". Nach dreijähriger Pause hat der Autor etwas Zeit gefunden, um die von einem Kommentar zu seinem Spiel angeregte Änderung umzusetzen: Die Erstellung eines alternativen Farbschemas, um auch Menschen mit rot-grün Sehschwäche in den Genuss des Spieles kommen zu lassen. Auf Nachfrage von Amiga-News teilte uns der Autor mit, dass er grundsätzlich auch Netzwerkunterstützung auf der Agenda hatte, dies aber einen beträchtlichen Arbeitsaufwand mit sich ziehen würde, so dass eine Realisierung eher unwahrscheinlich sei. Eine Realisierung der Musikunterstützung schließe er nicht aus, allerdings ist er aufgrund der Beschränkungen der Webtechnologien auf eine mp3-Datei angewiesen. Ihm fehle aber sowohl die originale Musikdatei bzw. eine qualitativ angemessene mp3-Variante. Anlass genug für uns, eine kurze Suche zu starten. Die benötigten Informationen und schließlich Daten fanden wir in einem Blogeintrag der Webseite Computer Related Nonsense. Ebenso schnell fügte daraufhin der Autor jene Musikkomponente am heutigen Tage seiner Umsetzung bei.

Da für seine Umsetzung HTML5 und CSS verwendet wurden, wird zum Spielen ein moderner Browser benötigt. Konsequenterweise scheiterten alle unsere Tests, das Spiel in einem Browser unter AmigaOS 4.1 zum Laufen zu bringen (IBrowse, NetSurf, Odyssey). Einzig unter MorphOS mit Wayfarer konnte das Spiel erfolgreich gestartet werden (OWB scheiterte auch).

Der Quellcode des Projektes ist auf der zugehörigen GitHub-Seite verfügbar. (dr)

[Meldung: 01. Sep. 2021, 21:20] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.