amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 02/2007


22.Feb.2007
Amiga Future (Webseite)


MorphOS: Glow32 1.1
Ilkka Lehtoranta hat die Version 1.1 seines Programms Glow32 für MorphOS veröffentlicht. Mit diesem lassen sich 32 Bit-GlowIcons erstellen.

Download: glow32.lha (28 KB) (snx)

[Meldung: 22. Feb. 2007, 15:45] [Kommentare: 2 - 24. Feb. 2007, 03:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Feb.2007
Amiga Future (Webseite)


AROS: Quellkode von Lunapaint offengelegt
Hogne 'M0ns00n' Titlestad hat den Quellkode seines Grafikprogramms für AROS, Lunapaint (Screenshot), offengelegt.

Derweil arbeitet der Autor an der Version 0.3.2, welche jedoch in erster Linie nur der Fehlerbereinigung dienen soll. (snx)

[Meldung: 22. Feb. 2007, 15:40] [Kommentare: 10 - 26. Feb. 2007, 10:09]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Feb.2007
Amiga Future (Webseite)


Commodore Gebruikersgroep: Fotos der Februar-Veranstaltung
Unter dem Titellink hat die niederländische Commodore Gebruikersgroep Fotos ihres Februar-Treffens veröffentlicht.

Darunter befinden sich auch einige Aufnahmen des Amiga-Klons Minimig. Wie Dennis van Weeren berichtet, wurde unter anderem auf zwei über die Serielle Schnittstelle verbundenen Minimigs Lotus 2 gespielt. (snx)

[Meldung: 22. Feb. 2007, 08:44] [Kommentare: 10 - 25. Feb. 2007, 00:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Feb.2007
YAM Open Source Team (ANF)


Neue Online-FAQ für YAM verfügbar
Das Entwickler-Team des E-Mail-Programms YAM (Yet Another Mailer) hat heute einen neuen Webservice zur automatischen Verwaltung von Fequently Asked Questions (FAQ) online gestellt. Das auf phpMyFAQ-basierte System erlaubt es nicht nur jedem Benutzer in der bestehenden Datenbank des YAM-FAQ zu nach Lösungen für gängige Probleme mit dem Programm zu stöbern, sondern auch direkt Fragen online zu übermitteln die dann später von den Administratoren beantwortet und in die Datenbank zur freien Einsicht übernommen werden.

Hierdurch erhofft sich das Team für seine Nutzer-Community einen besseren Support bei oft gestellte Fragen zu geben. Auch möchte das Team um Hauptentwickler Jens Langner damit den Nutzern ein gewisses Werkzeug in die Hand geben um sich quasi "selbst zu helfen", da hiermit gängige Fragen weitaus besser und transparenter verwaltet werden können als durch die vorherige statische Sammlung von FAQs. (cg)

[Meldung: 21. Feb. 2007, 20:37] [Kommentare: 4 - 01. Mär. 2007, 00:44]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Feb.2007
Amiga.org (Webseite)


WinUAE: AmiKit 1.3.0
Für AmiKit, eine Komplett-Distribution für WinUAE-Anwender (Screenshots), liegt ein Update auf Version 1.3.0 vor. Dieses kann über die integrierte Live Update-Funktion bezogen oder manuell installiert werden. Die Änderungen sind dem Changelog zu entnehmen. (snx)

[Meldung: 21. Feb. 2007, 18:17] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Feb.2007
Bernd Roesch (ANF)


AROS für AmigaOS: icon.library mit Glow-, PNG- und OS4-Icon-Unterstützung
Bernd Roesch hat die aktuelle icon.library von AROS auf AmigaOS portiert. Die Bibliothek setzt Roeschs "AFA OS" voraus und bietet gegenüber der ursprünglichen, mit dem Betriebssystem ausgelieferten Variante folgende Vorteile:
  • Unterstützt Icons im neuen AmigaOS 4-Format (32 Bit, zwei Bilder)
  • Unterstützt Icons im AROS-Format (32bit, zwei Bilder)
  • Unterstützt PNG-Icons (32 Bit, ein Bild)
  • Glowicons werden nicht mehr an die Workbench-Palette angepasst sondern in 24 Bit gerendert - schnellere Darstellung, bessere Bildqualität
  • Icons bleiben beim Ziehen mit der Maus sichtbar
  • Kompatibel mit Dopus Magellan II 5.82, Icons bleiben auch hier beim Ziehen mit der Maus sichtbar

Die aktuelle Version bezeichnet der Autor als "Final Beta". Sollten bei den Endanwendern keine Probleme auftreten, wird in Kürze die finale Version folgen. Erfolgreich getestet wurde die Bibliothek bisher auf dem A4000 des Autors sowie WinUAE/Amikit.

Die Quellen von Roeschs Kompilat stehen unter dem Titellink ebenfalls zur Verfügung (iconlib_src.lha), das Source-Archiv enthält auch eine aktuelle Version von libpng: v1.2.16 vom 31. Januar 2007. (cg)

[Meldung: 21. Feb. 2007, 17:17] [Kommentare: 37 - 27. Feb. 2007, 04:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Feb.2007
amigafuture.de (Webseite)


amiga-resistance.info: FAQ-Sammlung
Bei amiga-resistance.info entsteht eine FAQ-Sammlung, in der Tutorials gesammelt und Fragen von Anwendern beantwortet werden. (cg)

[Meldung: 21. Feb. 2007, 15:13] [Kommentare: 4 - 22. Feb. 2007, 21:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Feb.2007
Amigaworld.net (Forum)


AmigaOS 4: Preview des Spiels "Dream Deal"
Im OS4Depot wurde ein Preview der Wirtschaftssimulation Dream Deal veröffentlicht (Screenshot).

Bei dem für AmigaOS 4 und Windows XP in Entwicklung befindlichen Spiel geht es darum, eine Stadt aufzubauen und sich dabei gegen drei Computerspieler durchzusetzen.

Besonderes Augenmerk soll hierbei auf den einzelnen Persönlichkeiten liegen, die in der Stadt leben, sowie der Interaktion mit diesen.

Download: dreamdeal.lha (1 MB) (snx)

[Meldung: 21. Feb. 2007, 12:18] [Kommentare: 8 - 23. Feb. 2007, 19:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Feb.2007
Martin Merz (ANF)


AISS: Update von Version 3.1 auf 3.2
Martin Merz hat für sein Amiga Image Storage System (AISS) unter dem Titellink ein Update von der Version 3.1 auf die Version 3.2 veröffentlicht.

Das Update enthält neue und überarbeitete Bilder sowie ein neues Installationsskript. (snx)

[Meldung: 21. Feb. 2007, 12:06] [Kommentare: 2 - 21. Feb. 2007, 16:59]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Feb.2007
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Vorschau auf Heft 65 (März/April)
Pressemitteilung Seit heute sind die Vorschau sowie Leseproben der Amiga Future-Ausgabe 65 (März/April) online.

In dieser Ausgabe finden Sie zum Beispiel Testberichte zu Total Chaos, Battle Squadron, Atomix, Jumping Machine, Platou, The Wall, Simple View, Search Star, Reggae, WarpDT, AmigaAMP, DiskMaster 2, Global Trash, IBrwose 2.4, MCP, Sashimi, Snoopy, MemGuard, Ranger, MindCandy und Immortal 3.

Eine ausführliche Inhaltsliste sowie Leseproben finden Sie auf unserer Homepage.

Für die Leser-CD konnten wir wieder einmal eine ganze Menge an Vollversionen zusammentragen:

A320, Antares, Atoms, Automobiles, Blowout, Crossword Wizard 1, Crossword Wizard 2, Cytadela, Daleks, Find a Word, Find a Word Wizard, Galactic Miners, HCBomber, JU52, Kajko i kokosz, Milky Way Cafe, Rush Maths 1, Rush Maths 2, Simon Says Australia, Simon Says Beach, Simon Says Farm, Simon Says Zoo, SlotWarrior, Top Hat Willy, Turbo Duel, Turbo Tomato und Virtual Ball Fighters.

An dieser Stelle ein großes Danke an alle Programmierer und Publisher, die uns mit Vollversionen unterstützen.

Die Ausgabe 65 kann ab sofort in unserem Onlineshop vorbestellt werden. Das Heft ist einzeln und im Abo, wahlweise mit oder ohne LeserCD erhältlich. (snx)

[Meldung: 20. Feb. 2007, 20:15] [Kommentare: 8 - 23. Feb. 2007, 21:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Feb.2007
Amiga Future (Webseite)


Amiga Demoscene Archive: Weitere Produktionen hinzugefügt
Gestern wurden dem Amiga Demoscene Archive drei weitere Produktionen hinzugefügt: Born again von Venus Art (April 1998), At the movies von den Loonies (November 2000) und Crossing the deadline von Network (Juli 1999). (snx)

[Meldung: 20. Feb. 2007, 13:32] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ->

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.