amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
29.Mär.2001
Grzegorz Juraszek per E-Mail


Neue PCI-Karte "Prometheus" (Update)
Ankündigung - Waschau, 29. März 2001

Wir freuen uns, Ihnen unser neuestes Produkt vorzustellen - die "Prometheus"-Karte für Amiga.

Es handelt sich um den modernsten PCI-Brückenadapter, der für Amiga-Computer verfügbar ist, ausgerüstet mir Zorro-III-Erweiterungsslots. Mit "Prometheus" öffnet sich Ihnen eine Welt aus günstigen Standard-PCI-Karten! Einige Merkmale des Produktes:
  • Funktioniert in jedem Amiga mit Zorro-III-Slots, egal welche Turbo-/Prozessor-Karte im System installiert ist.
  • Vier 32-Bit PCI-Slots, getacktet mit 33 MHz.
  • Passt in jedes Tower-Gehäuse, funktioniert auch in A3000/4000-Desktops, wenn diese geöffnet sind.
  • Funktioniert mit anderen Zorro-III-Karten, unterstützt AutoConfig (TM).
  • Echte Transferraten zwischen Amiga und PCI-Karten - bis zu 12 MB/s.
  • Echte Transferraten zwischen den PCI-Karten - bis zu 120 MB/s.
  • Zusätzliche On-Board-Verbindung für das Netzteil.
  • Professionell gestaltete Vier-Lagen-Druck-Schaltkreiskarte mit vergoldeten Kontakten - erfüllt die PCI-Standard-Spezifikationen.
Zusammen mit der "Prometheus"-Karte liefern wir eine CD-ROM mit:
  • Treibern für die Voodoo3 Grafikkarte, entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Hyperion und den Autoren von Picasso96. 2D-Treiber laufen auf P96-Systemen, 3D-Funktionen sind über Warp3D verfügbar.
  • Treiber für eine Soundkarte und eine Netzwerkkarte.
  • Ein völlig KOSTENLOSES Software-Entwicklersystem für Programmierer. Es müssen keine NDAs unterzeichnet und keine zusätzlichen Gebühren entrichtet werden - wir möchten "Prometheus" zur offensten PCI-Brücken-Lösung machen, was die Treiberentwicklung betrifft.
  • Demo-Versionen der Spiele, welche die 3D-Funktionen der Voodoo3-Karte unterstützen: Heretic 2, Shogo.
Das "Prometheus"-Paket enthält ebenfalls eine mehrsprachige Referenz-Anleitung (auch in Enlisch), Halter für die Brücke und für PCI-Karten und das Verlängerungskabel für Grafikkarten.

Prometheus - keine Versprechen, einfach nur Lösungen.

Unsere Webseite: http://www.matay.pl
Für Informationen zu Prometheus in Englisch kontaktieren Sie bitte Grzegorz Juraszek:
E-Mail: fei@matay.pl oder Hany: +48 609 394778 (von 10 bis 18 Uhr).
(Übersetzung von mj, 31.03.2001)
(ps)

[Meldung: 29. Mär. 2001, 01:43] [Kommentare: 22 - 30. Mär. 2001, 02:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.