amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
11.Apr.2001
Benjamin Yoris per E-Mail


Hyperion Entertainment begrüßt Amigas OS4-Strategie
Nach den kürzlich erfolgten Ankündigungen von Amiga Inc. betreffend der Portierung des Classic-OS auf PPC wurden wir von vielen Users nach den technischen Vorteilen von Amigas OS4-Strategie gefragt, und welche Auswirkungen dies auf Spiele und 3D-Grafik haben wird.

Vor der Ankündigung haben die Programmierer von Hyperion Entertainment die kritischen Punkte in aktuellen AmigaOS identifiziert, die das Laufzeitverhalten unserer Spiele beeinträchtigen: Das langsame, 68k-basierte Dateisystem, die 68k-basierten RTG-Systeme, das vollständige Fehlen eines virtuellen Arbeitspeichers, und die Doppel-CPU-Architektur der aktuellen PPC-Systeme die für die Geschwindigkeitseinbußen durch Kontextwechsel verantwortlich sind.

Amiga OS 4 wird diese Punkte beheben, und noch einiges mehr erreichen.

Wir können zuversichtlich sagen, dass Amiga OS 4 den Amiga auf ungeahnte Leistungsstufen verhelfen wird.

Hyperion Entertainment hat sich deshalb dazu verpflichtet, die 3D-Schnittstelle für Amiga OS 4 zu entwickeln, und eine vollständige OpenGL-Implementation durch Mesa 3.4 bereitzustellen.

Alle unsere aktuellen und zukünftigen Spieleprojekte werden alle Möglichkeiten von OS 4 ausnutzen.

Im Gegensatz zu Anderen, die behaupten, dass Spiele keine Rolle mehr im aktuellen Amiga-Markt spielen, wollen wir erreichen, dass der Name Amiga wieder ein Synonym für hochwertige Unterhaltungssoftware wird.

Hyperion Entertainments Seniors werden weiter mit Amiga Inc. arbeiten, um sicherzustellen, dass Amiga OS4 alles bereitstellen wird, was Spieleentwickler benötigen, um den Amiga wieder an die Front der Spiele und 3D-Grafik zu bringen.

Ben Yoris

Hyperion Entertainment Software
PR Manager
Web: http://www.hyperion-software.com (ps)

[Meldung: 11. Apr. 2001, 12:37] [Kommentare: 25 - 12. Apr. 2001, 23:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.