amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
23.Jun.2001
Olaf Köbnik (E-Mail)


Amiga Arena News
Amiga Arena Sonderpreis-Aktion
In Zusammenarbeit mit Andre Beer ermöglicht die Amiga Arena einen Sonderpreis für GeoWorld. GeoWorld ist das einzige Erdkunde-Programm für den Amiga, das noch weiterentwickelt wird. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die GeoWorld Homepage.

Amiga Arena - GeoWorld Aufruf
GeoWorld ist eines der ganz wenigen Programme, die sich von der üblichen Amiga Software abheben. Die Entwickler haben eine Vielzahl von Informationen und Daten zusammengetragen, um GeoWorld so umfangreich wie möglich zu gestalten. Dennoch "lebt" ein solches Programm von seinem aktuellen Datenbestand.

Um schnellere Updates zu ermöglichen, und weiterhin ein vielseitiges Programm anbieten zu können, brauchen die Entwickler Ihre Mithilfe. Folgende Aufgaben stehen zur Verfügung:

  • Weiterführung der bereits begonnenen Neuerfassung der Naturdaten zu den Ländern.
  • Eine Mitarbeit an den Informationsdaten von GeoWorld würde demzufolge erfordern, die zur Verfügung gestellten QuellTexte (abgescannte Lexika-Seiten, Html-/Text-Dateien aus dem Internet, z.T. auch in Englisch) gedanklich zu verarbeiten und selbständig in entsprechende Texte (z.B. Beschreibung des Naturraumes eines Landes) zu fassen.
Eine kostenlose Vollversion wird natürlich jeweils zur Verfügung gestellt. Weitergehende Vergütungen - sprich Umsatzbeteiligung - bei entsprechend umfangreicher Mitarbeit sind möglich, allerdings sind hier keine Wunder zu erwarten. Wer Interesse hat, maile bitte an: Andre Beer.

Amiga Arena Anmerkung von Olaf Köbnik
Sicherlich fragen sich viele, warum das Ganze? Informationsquellen bietet das Internet und zahlreiche Programme für den PC sicherlich auch. Ich aber gehöre zu den wenigen Amiga-Usern, die "Amiga only" sind, und ich persönlich halte es für sehr wertvoll, dass solche Programme auf dem Amiga weiterhin entwickelt werden. Zudem macht es mir um so mehr Spaß, Informationsquellen auf dem Amiga zu nutzen. Ich kann Sie nur darum bitten, Programme wie AmiAtlas und Geoworld mit Feedback etc. zu unterstützen! (ps)

[Meldung: 23. Jun. 2001, 14:17] [Kommentare: 1 - 23. Jun. 2001, 15:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.