amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
08.Jan.2003
Carsten Siegner (ANF)


Amiga-Mediaplayer Version 2.9
Update des 'Amiga-Mediaplayer'. Neu: Start des TV-Windows oder des 'Frogger' nach Wechsel des Kontextes, Speicherfunktion für die Radiofrequenzliste, Möglichkeit zur Änderung der Radiofrequenz der einzelnen Listeneinträge, Fixierung der neuen Listeneinträge, TV/Radio-Umschalter merkt sich nun die zuletzt angewählte Radiofrequenz. Optimierung des Programmcodes.

Shortcuts:
  • Return: Öffnen des Frogger-ASL-Requesters für Mediadateien
  • Esc: Beenden des Mediaplayerwindows
  • F1: Öffnen des Kontextwähler-Windows "Changer"
  • F: Fixieren der neuen Radiofrequenzen in der Frequenzliste
  • S: Abspeichern der neuen Radiofrequenzliste


Funktion:
Um die Radiofrequenzliste zu ändern, muss man zuerst eine Zahlentaste drücken. Anschließend kann man mit den Auf- ">>|", und Abwährtspfeilen "|<<" im Mediaplayerwindow die Tunerfrequenz in 10KHz-Schritten ändern. Wenn man nun die gewünschte Frequenz hat, dann muss man nur noch die "F"-Taste betätigen, und schon ist der neue Wert fixiert. Nun kann diese Frequenz nicht mehr verändert werden. Wenn man nun diesen neuen Wert bei jedem Start des Mediaplayer vorfinden will, muss man nur noch die "S"-Taste drücken. Somit wird die Frequenzliste im Programmverzeichniss neu geschrieben inkl. veränderter Frequenzen.

Download: Mediaplayer-2.lzy (ps)

[Meldung: 08. Jan. 2003, 10:07] [Kommentare: 1 - 08. Jan. 2003, 11:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.