amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
14.Jun.2010
Andreas Falkenhahn (ANF)


Hollywood-Demoversion für Windows erhältlich
Pressemitteilung: Auf vielfachen Wunsch hin wurde heute eine Demoversion von Hollywood 4.7 für Windows-Betriebssysteme bereitgestellt (ab Windows 2000). Die Demoversion besitzt einige Einschränkungen und funktioniert zudem nur für 30 Tage.

Eine Demoversion für Amiga-Betriebssysteme ist zur Zeit nicht geplant, da dies aufgrund der Anzahl der zu unterstützenden Plattformen logistisch schlicht zu aufwendig ist. An Hollywood interessierten Benutzern aus dem Amiga-Bereich wird deshalb geraten, sich einfach über die Windows-Version einen Eindruck von der Software zu verschaffen.

Die Amiga-Versionen sind featuretechnisch vollkommen identisch zu der Windows-Version mit der Ausnahme, dass Hollywood unter AmigaOS und kompatiblen Systemen nicht mit einer eigenen IDE ausgeliefert wird. Stattdessen wird unter AmigaOS Cubic IDE (von Dietmar Eilert) oder Codebench (von Simon Archer) als Entwicklungsumgebung empfohlen. (cg)

[Meldung: 14. Jun. 2010, 15:42] [Kommentare: 33 - 17. Jun. 2010, 13:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.