amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
 Je Seite 
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 12/2000


25.Dez.2000
Heise [Newsticker]


Kopier-Kontrolle auf jedem Computer
«Kopierschutz auf Basis von Verschlüsselung soll interne Festplatten zu Polizisten geistigen Eigentums machen. Das freie Kopieren von Daten auf dem eigenem Computer könnte schon in naher Zukunft keine Selbstverständlichkeit mehr sein. Eine Industriegruppe bestehend aus IBM, Toshiba, Intel und Matsushita (C4) schlägt laut Berichten des Online-Magazins The Register Veränderungen des technischen Standards für Festplatten vor.

Die neuen Spezifikationen würden laut The Register das Anlegen von Sicherheitskopien von Harddisks erschweren oder ganz unmöglich machen, sofern sich auf diesen auch nur einige geschützte Files befinden. Für jedes Backup auf einen anderen als den ursprünglichen Drive wäre eine Authentifizierung durch einen zentralen Server nötig.»
Kompletter Artikel siehe Titellink. (ps)

[Meldung: 25. Dez. 2000, 23:44] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Dez.2000
TFA


ASM-One V1.46
Heute hat Boushh die Version 1.46 des Assembler-Pakets 'ASM-One' veröffentlicht. Diese Version läuft auf Amigas mit dem original Chipsatz und auf Amigas mit Grafikkarten (RTG). Außerdem wurde eine Reihe kleinerer Fehler behoben und der Monitor mit einem Cursor ausgestattet.

Download: asmonev146.lha (257 KB) (sd)

[Meldung: 25. Dez. 2000, 21:11] [Kommentare: 1 - 16. Jan. 2001, 08:12]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Dez.2000
VMC


VMC News
VMC wünscht allen Kunden eine Frohe Weihnacht (den kompletten Weihnachtsgruß finden Sie unter dem Titellink).

VMC-ISDN 2.99B100 Weinachtsupdate ist Online
Achtung! Dieses Update ist eine kommerzielle Update-Version, die ohne eine gültige VMC-ISDN-Lizenz (von VMC generiertes Keyfile) voll funktionstüchtig ist und bis auf eine zeitliche Limitierung der Verbindungsdauer keinerlei Einschränkungen hat.

Für Besitzer einer original ISDN-Blaster-Z2 gibt es ein gesondertes und günstigeres Update-Angebot :) Nach Wochen harter Arbeit ist folgendes neu:

Das Interruptsystem wurde stark beschleunigt, und verhält sich nun auch unter extremen Bedingungen so stabil, das keine Verbindungshänger mehr auftreten. Nach einer fast endlosen Suche, konnten jetzt auch die letzen Probleme in der Mac-Emulation FUSION bis Version v3.2 behoben werden, wodurch das Surfen über VMC-ISDN jetzt in jeder Mac-Emulation funktioniert. Durch diese Funktion sind solch merkwürdige Lösungen wie das vlink.device oder ähnliches nicht mehr erforderlich, und auch die Geschwindigkeit auf der Mac-Seite ist dann um einiges höher.

Parallel zu dieser Version wird hier massiv an der nächsten Generation von VMC-ISDN gearbeitet, die schon jetzt mit einer speziellen Version der Telefonsoftware X-Phone zusammenarbeitet und eine Menge an neuen und genialen Features bietet, wie z.B. kostenloser Nachrichtenversand über den D-Kanal, Kanalbündellung und vieles vieles mehr..
Auf unserer VMC-ISDN Produktseite finden Sie nun auch erste Screenshots des neuen X-Phone in Aktion mit den neuen Treibern.

VMC-ISDN V3 erste X-Phone Screenshots Online
Rechtzeitig zu Weihnachten kann ich Ihnen nun auch die ersten Bilder der aktuellen X-Phone Entwicklungsversion (VMC-ISDN basierend) präsentieren. Die neue Version ist in der Lage, sämtliche Dienstmerkmale des nationalen ISDN über die VMC-ISDN Software zu nutzen. Das heißt im Klartext Parken, Makeln, Dreierkonferenzen und Rückruf bei besetzt stellen kein Problem mehr dar.

Die von Individual Computer Jens Schönfeld ausgelieferte Software zur ISDN-Surfer Karte ist funktionell mit der bisherigen ISDN-Master-II RelogAG/ITH CAPI-Software identisch. Dieser Treiber implementiert nicht einmal die in der CAPI 2.0-Spezifikation von 1994 festgelegten Funktionen. Auch die von der ISDN-Master-II bekannten Fehler des CAPI/Fossil Treibers sind weiterhin vorhanden, wie in der vier Jahre älteren RelogAG/ITH Software.

Laut Entwickler ist es nicht sinnvoll, einen schlecht implementierten Treiber auf dem Amiga weiter zu unterstützen, wenn eine Alternative und direkt auf den Amiga zugeschnittene Treibersoftware existiert, welche aktiv gepflegt wird.

HyperCOM 2.98 Weinachtsupdate ist Online
Rechtzeitig zu Weinachten ist das letzte kostenfreie HyperCOM-Treiber Update fertig geworden. In diesem Update werden neben Geschwindigkeitssteigerungen auch kleinere Schönheitskorrekturen vorgenommen, die zwei kleinere Probleme beheben die gemeldet wurden. (ps)

[Meldung: 25. Dez. 2000, 14:32] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Dez.2000
Richard H. Poser II per eMail


AmigAIM BETA Version 0.9405 veröffentlicht
As a Christmas Present - sort of, anyway...

Von AmigaAIM, dem AOL Instant Messenger für Amiga, ist die neue Betaversion 0.9405 verfügbar und steht an den üblichen Stellen zum Download bereit.

The latest version has been uploaded to the normal locations, on the webpage and descriptions on the links section of the mailing list have been changed.

Extract from History of AmigAIM since Public Release...

History of AmigAIM since Public Release...
AmigAIM 0.9405 Beta (25 Dec 2000)
  • Added "Temporary" class of Buddy. If a message is received from someone not already on Buddy list, they are added to temporary status. If not moved from Temporary status to main list, Buddy is not saved when program is exited.
  • Colors for different types of messages in Message list added. (Incoming, Outgoing, Auto-Outgoing, Auto-Incoming, and System)
  • Prefs have capability of default color on Left or Right, or use of special colour on Left and Right for each Message.
  • Activity window now has the capability of having prefs set colors for display of status changes (Online,Offline and Away)
  • Single Window mode appears to work better now, as I have the window closed, changed than reopened after a change in prefs.
  • Issuing an ARexx command of QUIT FORCE now causes the client to close under most conditions without putting up any requesters (Even if prefs, etc haven't been saved)
  • Documentation in form of AmigaGuide document and MUIA_HelpNodes finally added to program, including documentation of part of ARexx interface.
  • Modified Textinput history system, now keeps history of last entry while cycling up/down through history. (Modification or reuse of old history entry will replace last entry)
(ps)

[Meldung: 25. Dez. 2000, 11:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Dez.2000
Sebastian Beloch im ANF


WHD-Load v13.0 und JST v4.3 erschienen!
Die Installationsprogramme für alte Diskettenspiele wurden geupdatet.

So bietet JST v4.3 bessere Kompatibilität zu WHD-Load-Installer-Slaves und enthält eine erweiterte OS-Emulation.

Bei WHDLoad v13.0 wurden fleißig Bugs beseitigt, das Programm erweitert und neue Extras für WHD-Load-Slave-Programmierer hinzugefügt. (ps)

[Meldung: 25. Dez. 2000, 11:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Dez.2000
Tom Duin im ANF


BindAssigns 1.1 and WIN95 keymap update
Updated the BindAssigns archive to 1.1. New, code cleanup and how to replace the Assigns in the User-Startup. New for Windows95 keymap for PC-keyboards: notes about the place of the different key's, including the Help key. And installation with AmigaOS3.9 notes. (ps)

[Meldung: 25. Dez. 2000, 11:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Mark Wilson per eMail


Wishing you all a Merry Christmas
I would like to wish you all Merry Christmas on behalf of the AmiBench Team.

We wish you and your loved one's all the very best for 2001 and we hope that you get what you wished for this Christmas!

Please visit http://www.amibench.org/ for our E-Christmas Card! (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Chris Hodges per eMail


XMas Edition of FormAldiHyd V1.2
today is XMas eve and therefore the day of presents. So quickly grab the new version 1.2 of FormAldiHyd from my homepage.

Changes:
  • V1.2 (24-Dec-00): (28860/13144 Bytes)
  • Released to my homepage and AmiNet.
  • Fixed the bugs with relative mouse movement (Cinema4D) and FlipX and/or FlipY enabled (thanks to Roger Petry for giving me the hint).
  • Reduced lower LMB Threshold limit from 13% to 1% on users request.
  • Added a second usable area slider for mouse only, so you can change between mouse and stylus on the fly and have a suitable acceleration for the mouse movements.
  • Range for the tablet was 1 pixel off set (minor flaw).
  • Iconify on startup did not work as stated in the manual (lazy me never tried it, sorry), so I added an option to iconify in the prefs.
  • Changed the GUI layout a little bit.
  • Added a FAQ to the guide.
  • Painted a nice MWB icon for FormAldiHyd. Does anyone want to design a NewIcon or GlowIcon?
  • Added a niffy logo to FormAldiHyd (sorry :) ).
  • Formalin now parses the ToolTypes and therefore can be started from Workbench without problems now.
Just a few minutes ago, Gerhard Müller sent an email to me, telling me that he has managed to get the Tablet working in conjunction with his MFCIII. Moreover, he has supplied me a patch that is included in this mail (thank you so much, Gerhard!). All users with MFCIII should try out this patch and see if it's any good and solves the problem.

So this will be the last update for this millenium. Enjoy your xmas holidays and happy new year! See you in 2001 :) And let's see who will notice a slight change in my geek code in a few days :-D (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Torben Müller im ANF


Neue Screenshots und Amos-Graphic-Interface Downloads
Die Homepage für AGI (grafische Oberfläche für AMOS V1.3), Airline 2 und dem Depotmanager ist umgezogen. Die neue Adresse lautet: http://home.t-online.de/home/harry500/Index.htm (bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten).

Hinzugekommen sind Screenshots für den Depotmanager sowie Downloads des AGI (Amos Graphic Interface). (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
frost im ANF


AmigaOnlineGames
Amiga OnlineGames hat sich zum Ziel gesetzt, alle Amigaspiele aufzulisten, die in irgend einem Netzwerk funktionieren. Wer noch weitere Online-/Netzwerkspiele kennt, kann die Namen per eMail an Frost senden. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Hynek Schlawack und Sebastian Bauer im ANF


Erste Alpha von SimpleMail veröffentlicht
SimpleMail ist ein neues e-Mail Programm entwickelt von Hynek Schlawack und Sebastian Bauer. Die erste Alpha Version haben wir soeben auf der Website veröffentlicht. Es benötigt MUI und ein paar weitere MUI Klassen. SimpleMail ist noch in einen sehr frühen Stadium, jedoch kann man es schon benutzen und die allerwichtigsten Dinge sind implementiert.

SimpleMail ist ein OpenSource Project bei SourceForge. Hier die URI der Projektseite.

Download der Alpha Version: simplemail.lzx

Wie wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins nächste Jahrtausend! (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Martin Merz im ANF


MasonIcons News
Martin Merz schreibt:
Frohes Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr!

Es gibt ein paar Neuigkeiten zu MI:

Allgemein
- bitte wählt für mich bei den Trogsoft Awards.

Homepage
- die neue MasonIcons Homepage ist jetzt online
- bitte bewertet die Seite im ALD
- ein neues Counter System
- ACHTUNG! Die Seite ist jetzt in Farbe ;)

AppMI
- ein neues Update ist verfügbar (Version 5 auf 6)
- AppMI ist jetzt frei zum Download ohne Registrierung
- die registrierten Benutzer wurden dem Newsletter hinzugefügt

OpusMI
- OpusMI wird fortgesetzt

Andere Projekte
- ApacheMI - eine Image Sammlung für den Apache Server
- PPaintMI - eine Default Icons Sammlung für PPaint
- MicroDotMI - Update mit allen Images
- VoyagerMI - Update mit allen Images

Ich darf euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr wünschen. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Sebastian Beloch im ANF


The secret of Mount Monkey - ein eingestelltes Fan-Adventure
Sebastian Beloch schreibt:
Dieses Projekt wurde 1998 gestartet, ist aber inzwischen eingestellt. Diese Demo-Version beinhaltet die vollständige Intro-Sequenz und Teile des ersten Levels (nicht spielbar). THE SECRET OF MOUNT MONKEY ist ein Adventure im Stil der alten Klassik-Adventures von Lucas-Arts (zB. Monkey Island, Indiana Jones, Day of the Tentacle...). Das Spiel kombiniert die Figuren dieser Spiele zu einem neuen Adventure.

Die Tochter von Guybrush Threepwood, erhält von Simon The Sorcerer den Auftrag die Welt zu retten und muss für seinen Zaubertrank verschiedene Zutaten besorgen. Sie reist auf fremde Inseln (MONKEY ISLAND), besucht das Maniac Mansion (DAY OF THE TENTACLE), gerät in die Comicwelten von Sam & Max sowie Leisure Suit Larry...

Die Demo ist grafisch stark an die alten Adventures angelehnt und ein muss für alle Adventure-Fans.

Die Demo und Screenshots befinden sich in der Projekte-Sektion "Software-Projekte" auf http://www.sebel-interactive.de/.

Download: MountMonkey.lzx (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Igor Sereda im ANF


Frohe Weihnacht - Voyager V33 Alpha 56
Vapor wünscht allen ein frohes Fest und hat zu Weihnachten eine neue Voyager-Version für registrierte UserInnen veröffentlicht. Hinweise zu dieser Version können den Release Notes entnommen werden. Außerdem gibt es ein Update der VSSL-Library und des VSearch-Plugins.

Download: (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Maik Schultheis im ANF


Weihnachtsgrüße vom ACCD
ACCD wünscht allen Amiga Usern ein besinnliches Weinachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr... (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Achim Stegemann im ANF


Digital Almanac EGroups-Mailingliste geschlossen
Achim Stegemann schreibt:
Da es seit fast einem halben Jahr keine Beiträge mehr in der Mailingliste gab, ist diese ab sofort geschlossen.

Der Support ist aber über die normale E-Mail-Adresse des Autors (achimste@gmx.de) bzw. Hotline auch weiterhin offen. Wer also Fragen, Anregungen u.a. hat, sollte diese direkt an den Autor richten.

Ankündigungen und Rundschreiben gehen ab sofort ausschliesslich nur noch an alle registrierten DA3-Kunden bzw.werden in Amiga-News-Seiten bekanntgegeben.

Ich wünsche allen Amiganern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahrtausend!! (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Thomas Wenzel per E-Mail


AmigaAMP V2.8 Final
Thomas Wenzel schreibt:
Kurz vor den Feiertagen gibt es nun endlich die Vollversion von AmigaAMP 2.8. Shoutcast Streaming funktioniert nun deutlich besser, und ein paar Bugs konnten auch noch beseitigt werden. Zusammen mit AmigaAMP v2.8 erscheint auch eine neue Version des Plugin Development Kit. Es besteht nun die Möglichkeit, sich Informationen über das AmigaAMP Fenster zu besorgen, um z.B. die eigenen Plugin Grafiken daran 'andocken' zu können.

Download: (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Gojira im ANF


Weihnachtsgrüße vom ACBB
Gojira schreibt:
Streßfreie Weihnachten und einen sauberen Rutsch in neue Jahr(tausend)... ...wünschen allen Miggys und vor allem dem "amiga.news" Team die Mitglieder des Amiga Club Berlin & Brandenburg. (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
frost im ANF


Weihnachtsgrüße vom Hummelkanal
frost schreibt:
Der Hummelkanal wünscht allen Hummelchattern & Amiga Usern ein fröhliches Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Fun Time World


Earth 2140 ist fertig
Pagan Games hat Earth 2140 fertiggestellt. Das Spiel wird in einigen Tagen erhältlich sein. Zum Spiel ist ebenfalls eine neue Demoversion erschienen, die verschiedene Fehler behebt.

Download: (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Fun Time World


A.C.T.: Prelude Z2 und Samplitude
Aufgrund von Problemen hatte sich der Verkauf der Prelude Z2-Soundkarte von A.C.T. etwas verspätet. Inzwischen wird die Karte jedoch ausgeliefert. Zusätzlich steht Samplitude auf der Homepage von A.C.T. zum Download bereit. Es handelt sich dabei um eine Vollversion bei der viele Funktionen gesperrt sind, diese können mit dem Erwerb eines Keyfiles über den A.C.T.-Shop freigeschaltet werden. (sd)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Martina Jacobs


WoA 2000: IRC-Konferenz mit Elbox
Im AIDA-Bereich des Amiga-Club finden Sie eine deutsche Übersetzung der im Rahmen der WoA 2000 druchgeführten IRC-Konferenz mit Elbox. Es geht um Mediator, Treiber dazu und die Verwendbarkeit mit verschiedenen Amiga-Modellen. (mj)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 16:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000



Das amiga-news.de-Team wünscht allen Lesern Frohe Weihnachten!
ARABIC: Saiid yom al-milaad wa senat jadiida
ARMENIAN: Shenoraavor Nor Dari yev Pari Gaghand
AZERI-AZERBAIJAN: Tezze Iliniz Yahsi Olsun
BASQUE: Zorionstsu Eguberri. Zoriontsu Berri Urte
BULGARIAN: Tchestito Rojdestvo Hristovo. Tchestita Nova Godina
CATALAN: Feliç nadal i bon any nou
CHINESE-CANTONESE: Gun Tso Sun Tan'Gung Haw Sun
CHINESE-MANDARIN: Kung Ho Hsin Hsi. Ching Chi Shen Tan
CZECH: Prejeme Vam Vesele Vanoce a stastny Novy Rok
DANISH: Glædelig jul og godt nytår
DUTCH: Zalig Kerstfeest en een Gelukkig Nieuwjaar
ENGLISH: Merry Christmas and a Happy New Year
ESTONIAN: Roomsaid Joulu Phui ja Uut Aastat
FINNISH: Hyvää Joulua. Onnellista Uutta Voutta
FRENCH: Joyeux Noel et heureuse Anne
GAELIC-IRISH: Nollaig mhaith Dhuit Agus Bliain Nua Fé Mhaise
GAELIC-SCOT: Nollaig Chridheil agus Bliadhna Mhath Ur
GERMAN: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
GREEK: Kala Khristougena kai Eftikhes to Neon Ethos
HAWAIIAN: Mele Kalikimake me ka Hauloi Makahiki hou
HEBREW: Mo'adim Lesimkha
HUNGARIAN: Boldog Karacsonyl es Ujevl Unnepeket
ICELANDIC: Gledlig jol og Nyar
INDONESIAN: Selamah Tahun Baru
IRISH: Nollaig shona diobh
IROQUOIS: Ojenyunyat Sungwiyadeson honungradon nagwutut
          Ojenyunyat osrasay
ITALIAN: Buon Natale e felice Capo d'anno
JAPANESE: Shinnen omedeto. Kurisumasu Omedeto
KOREAN: Sung Tan Chuk Ha
LATVIAN: Priecigus Ziemas Svetkus un Laimigu Jauno Gadu
LITHUANIAN: linksmu sventu Kaledu ir Laimingu Nauju Metu
LUXEMBURGHISH: Schéin Chrëschtdeeg an dudden
               Rutsch an d'néit Joer
MANX: Ollick Ghennal Erriu as Blein Feer Die
      Seihil as Slaynt Da'n Slane Loght Thie
NORSE-DANISH: Gledlig jul og godt Nytt Aar
POLISH: Wesolych Swiat Bozego Narodzenia i szczesliwego
        Nowego Roku
PORTUGUESE: Feliz Natal e prospero Ano Novo
RAPA-NUI (Easter Island): Mata-Ki-Te-Rangi
                          Te-Pito-O-Te-Henua
ROMANIAN: Sarbatori Fericite. La Multi Ani
RUSSIAN: Pozdrevly ayu sprazdnikom Rozhdestva Khristova
         is Novim Godom
UKRANIAN: Veselykh Svyat i scaslivoho Novoho Roku
SAMOAN: La Maunia Le Kilisimasi Ma Le Tausaga Fou
SLOVAK: Vesele Vianoce. A stastlivy Novy Rok
SERB-CROATIAN:Sretam Bozic. Vesela Nova Godina
SINGHALESE (Ceylon/Sri Lanka): Subha nath thalak Vewa
                               Subha Aluth Awrudhak Vewa
SLOVENE: Vesele Bozicne. Screcno Novo Leto
SPANISH: Feliz Navidad y prospero Ano Nuevo
SWEDISH: God Jul och ett Gott Nytt År
TAGALOG (Filipino): Maligayamg Pasko. Masaganang Bagong Taon
TURKISH: Yeni yiliniz kutlu olsun
WELSH: Nadolic Llawen. Blwyddn Newdd Dda
(ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:52] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Nico Barbat per eMail


AMIGAplus 01/2001 im Handel
Pünktlich zum Weihnachtsfest - etwas früher als angekündigt - ist die aktuelle AMIGAplus 01/2001 am 22. Dezember 2000 im Handel erschienen. Im Mittelpunkt steht der topaktuelle Messebericht zur World of Amiga 2000 in Köln und der große Testbericht vom brandneuen AmigaOS 3.9. Daneben finden Sie ein exklusives Preview des Vorzeige-Office-Pakets Papyrus sowie zahlreiche Berichte beispielsweise über StormC 4, Nightlong oder Domain-Recht und zwei mehrseitige Workshops über Wildfire und Samba. Im Heft oder online finden Sie außerdem ein Gewinnspiel vom Vertrieb Alfred Knötig. Seien Sie dabei, wenn es auch im neuen Jahr wieder heißt: AMIGAplus - powered by amigaOS! (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Alfred Sturm


Neue Aminet Uploads
ArcDir_xad.lha       biz/dopus   16K+ArcDir_xad for Opus5
UnrealIRCd-bin.lha   comm/irc   766K+Advanced IRC Daemon Based On Dreamforge
GoFetch12_Src.lha    comm/net    65K+Amiga E Sourcecode to GoFetch 1.2
AmFTP_GR.lha         comm/tcp     6K+Greek locale catalog for AmFTP 
JavaSRand.lha        comm/www    12K+JavaScript random routines on HTMLpage A
hlm-virtuakart.lha   demo/intro   3K+Virtua Karting cracktro from Hoodlum
obligement24.lha     demo/mag   599K+Obligement #24 - Famous FRENCH fanzine !
Emperor_v3.5.lha     dev/c      505K+Object-oriented programming language
stormamiga_lib.lha   dev/c      224K+Small and fast linker lib for StormC (de
Wipeout.lha          dev/debug   64K+Traces and munges memory and detects mem
2b_CrtvE_src.lha     dev/e      183K+AmigaE compiler [sources]
OptyCDPlayer_G.lha   disk/cdrom   1K+Greek locale catalog for OptyCDPlayer
SFSTools.lha         disk/optim  16K+Some tools for optimizing SFS file syste
AaktInt1200.lha      docs/mags  207K+International infotainment magazine
Crypt15.lha          docs/mags  2.3M+Issue 15 of "The Crypt" magazine
ABDTNB_Full.lha      game/2play 153K+ABD The Next Break, registered binaries
cathangband.lha      game/role  721K+CathAngband 2.9.1.3 - Roguelike solo RPG
cthangband.lha       game/role  913K+Cthangband 4.1.0b - Roguelike solo RPG
drangband.lha        game/role  717K+DrAngband 2.9.6 - Roguelike solo RPG
dveband.lha          game/role  662K+DvEband 1.0.1 - Roguelike solo RPG
eyangband.lha        game/role  797K+EyAngband 0.2.0 - Roguelike solo RPG
goingband.lha        game/role  685K+Goingband 2.8.3v4 - Roguelike solo RPG
gsn2band.lha         game/role  768K+GSN2band 1.0 - Roguelike solo RPG
gsnband.lha          game/role  1.2M+GSNband 2.03 - Roguelike solo RPG
gumband.lha          game/role  918K+Gumband 2.1.1f - Roguelike solo RPG
gwangband.lha        game/role  696K+GW-Angband 2.8.3v3 - Roguelike solo RPG
ingband.lha          game/role  641K+Ingband 0.2.0 - Roguelike solo RPG
kamband.lha          game/role  906K+Kamband 1.8c - Roguelike solo RPG
kangband.lha         game/role  783K+Kangband 2.9.1r1 - Roguelike solo RPG
mjband.lha           game/role  672K+MJBand 0.0.6 - Roguelike solo RPG
oangband.lha         game/role  855K+Oangband 0.5.0b - Roguelike solo RPG
pernangband.lha      game/role  1.3M+PernAngband 4.1.2 - Roguelike solo RPG
psiband.lha          game/role  704K+Psiband 1.0.7b - Roguelike solo RPG
pziband.lha          game/role  939K+Pziband 1.1.0 - Roguelike solo RPG
questangband.lha     game/role  669K+Quest Angband 2.8.2b - Roguelike solo RP
rangband.lha         game/role  729K+Rangband 1.05a - Roguelike solo RPG
sangband.lha         game/role  691K+Sangband 0.9.5b - Roguelike solo RPG
sbfband.lha          game/role  1.0M+SBFband 0.2.2 - Roguelike solo RPG
yinyangband.lha      game/role  656K+Yin-Yangband 1.0 - Roguelike solo RPG
BStones2.lha         game/think 288K+BubbleStones 2.1, Bust a Move like, AGA,
CreateIndex.lha      gfx/conv    71K+Make HTML picture index with ImageStudio
SvIV-1.lha           gfx/misc   356K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 1/8
SvIV-2.lha           gfx/misc   220K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 2/8
SvIV-3a.lha          gfx/misc   142K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 3a/8
SvIV-3b.lha          gfx/misc   222K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 3b/8
SvIV-4.lha           gfx/misc    43K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 4/8
SvIV-5.lha           gfx/misc    60K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 5/8
SvIV-6.lha           gfx/misc   120K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 6/8 (o
SvIV-7.lha           gfx/misc   127K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 7/8 (o
SvIV-8.lha           gfx/misc   222K+SViewIV V9.15 (18.12.2000) - Part 8/8 (o
SCSI_PCMCIA.lha      hard/drivr 125K+Driver for SCSI PCMCIA SmartMedia/CF
DZY-Distant.lha      mods/med   2.0M+Distant suns - Trance mod by Dazzy of So
DZY-Lust.lha         mods/med   1.1M+LUST - Trance mod by Dazzy of Soundforce
DZY-Oblivion.lha     mods/med   893K+In Oblivion - Trance mod by Dazzy of Sou
DZY-Perfection.lha   mods/med   1.3M+Perfection - Trance mod by Dazzy of Soun
DZY-Seduction.lha    mods/med   1.4M+Seduction - Trance mod by Dazzy of Sound
Project_love.lha     mods/med   221K+Good OCSS-remix from Vetal.
Untalented_mus.lha   mods/med   466K+Cool MED-module from Dreamer.
SPL_Sanxion.lha      mods/misc   28K+SOPROL module called "Sanxion"
drumshit.lha         mods/techn 137K+Techno tune
me_and_my_love.lha   mods/techn 147K+Techno tune
Rock-da-house.lha    mods/techn 206K+Techno tune
skycore.lha          mods/techn 164K+Techno tune
to_protect.lha       mods/techn 176K+Techno tune
vdo_witc.lha         mods/vdo   1.5M+The 49th voodoo release
BaxPlayerV2.1.lha    mus/play   214K+Multi-format module player.
EP_SOPROL.lha        mus/play     5K+EaglePlayer "SOPROL" external replayer
XmasSkin.lha         mus/play    30K+X-MAS skin for PlayGUI!
Bounce.lha           pix/anim   369K+Some DP ECS animations "Bouncing Ball" A
fom3p21.jpg          pix/henz   270K+A Space Liner trapped at a black hole
fommisc04.jpg        pix/henz   168K+Voyager passing by Neptune
fomst14.jpg          pix/henz   229K+Delta Flyer in the Venus atmosphere (Sta
fomst15.jpg          pix/henz   224K+Delta Flyer in the Venus atmosphere (Sta
fomsw25.jpg          pix/henz   120K+Jedi training at the Metalmoon
pris40.jpg           pix/trace  360K+Pris Zato in black/white
AntiBlanker.lha      util/blank   9K+A tool that disables your screen blanker
oudar.lha            util/boot   25K+Dopus device-lister a like, for AmigaOS3
boards227.lha        util/libs   36K+Boards.library V 2.27 - 428 Expansion bo
ReadClip.lha         util/rexx    2K+Clipboard Viewer
TransPrefs2.lha      util/sys    41K+TranslatorPrefs V2.0
mainprefs.lha        util/wb     63K+OS 3.5,3.9 Preferences GUI
oudar_wb.lha         util/wb     28K+Dopus device-lister a like, for AmigaOS3
(ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Andreas Magerl per eMail


Weihnachtsgrüße von APC & TCP
APC&TCP wünscht allen Amiga Usern ein fröhliches Weihanchten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Andreas Magerl per eMail


Amiga Future Weihnachtsgrüße
Das ganze Amiga Future Team wünscht allen Usern ein fröhliches Weihnachten und einen gutes Rutsch in das (jetzt wirklich) neue Jahrtausend.

Für die Amiga Future war das Jahr 2000 ein sehr bewegendes Jahr. Erst der Verkauf der Amiga Future an den Falke Verlag (wo wir natürlich wie üblich die letzten waren, die davon erfahren haben) und dann die Einstellung der Amiga Future beim Falke Verlag. Es war alles andere als einfach, die Amiga Future in Eigenregie zu erstellen.

Es musste eine Druckerei gefunden werden, ein komplett neues Layout, obwohl nicht geplant, musste auf einmal erstellt werden und ansonsten wurden uns auch noch eine Steine (bewusst oder unbewusst) in den Weg gelegt. Aber inzwischen ist es geschafft. Die zweite Ausgabe der Amiag Future ist gestern erschienen und auch das Layout wurde komplett verändert.

Die Zukunft der Amiga Future sieht nicht schlecht aus und ist inzwischen für länger als ein Jahr gesichert. Vielleicht ist es bald auch finanziell machbar, mehr Seiten anzubieten.

Wir haben bei der zweiten Ausgabe der Amiga Future die Druck-Auflage um rund 15% erhöht und rechnen eigentlich damit, dass auch dieses Heft ausverkauft wird. Wir sehen also im Grunde keine Probleme für die Zukunft der Amiga Future. Vorausgesetzt, wir bekommen weiterhin ausreichend Anzeigen und der Abostrom versiegt nicht :). Die Homepage der Amiga Future wird natürlich in den nächsten Tage nicht so oft aktualisiert. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Daniel Reichen per eMail


Dezember Ausgabe des Web-Naj Northwest Amiga Group Journal erschienen
Die Dezember-Ausgabe der Web-Naj Northwest Amiga Group ist als Web-Version nun online. Das Magazin ist randvoll gefüllt mit interessanten Themen rund um den Amiga. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Daniel "NX_LOKI" Schulz per eMail


Weihnachtsgrüße und News von ANNEX
ANNEX wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Entgegen einigen Gerüchten, dass die Gruppe sich aufgelöst hat, möchte ich gerne mitteilen, dass wir noch da sind. Uns geht es gut und wir warten auf den Startschuss dafür, dass wir uns mit neuen Songs und einer neuen Show und hoffentlich einem Riesencomeback für Amiga im nächsten Jahr zurückmelden werden.

Dass wir auf dem neuen OS 3.9 einen Track veröffentlicht haben, war hoffentlich ein deutliches Zeichen dafür, dass wir dem Amiga NICHT den Rücken zukehren, sondern darauf warten, dass es weiter geht. Das OS 3.9 ist ja auch ein spürbares Zeichen dafür, dass endlich einmal eine Zusammenarbeit stattgefunden hat, die auch Früchte trägt.

Ich wünsche allen Amiga-Usern und vor allem den Programmierern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Danke für alles. Daniel "NX_LOKI" Schulz (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Andreas Falkenhahn per eMail


The Best of Airsoft Softwair Gold Edition Site
Auf der Airsoft Softwair Homepage sind jetzt die Support Seiten für die ´The Best of Airsoft Softwair Gold Edition´ CD-ROM online gegangen. Dort können allerhand Informationen und bald auch Screenshots über die CD-ROM eingesehen werden. Außerdem kann die CD-ROM auch dort bestellt werden.

Die The Best of Airsoft Softwair Gold Edition ist ab sofort direkt beim Autor erhältlich.

Außerdem wünscht Airsoft Softwair allen Amiga-Usern frohe Weihnachten und ein erfolgreiches gesundes Jahr 2001! (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Charlot Cobben per eMail


Merry Christmas from C&C
!!Merry Christmas and a wonderfull Amiga 2001!!
From all of us to all of you.. loving; adoring; worshipping and most of all Using their Amiga!
Martina, Sjef, Willem, Steven, Debby and Charlot (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 02:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Martina Jacobs


Deutsche Übersetzung des Weihnachts-Executive-Update von Bill McEwen
(mj)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 01:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Sebastian Beloch im ANF


StrICQ 0.1733 erschienen
Auf der StrICQ-Support Page ist nun die neue StrICQ-Version 0.1733 erschienen! In der neuen Version wurden Bugfixes vorgenommen und der ICQ-Client wurde grafisch etwas aufgepeppt. So befinden sich nun Status-Icons im Hauptfenster (die bekannte ICQ-Blume), und im Prefs-Fenster wurden schöne Icons hinzugefügt.

Download: stricq.lha (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 01:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Fabio Trotta im ANF


NoRiscNoFun wünscht ein Frohes Fest !
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachstfest. Unser Geschenk ist, dass es weiterhin und auch über die Feiertage Previews, Reviews, Interviews und einiges mehr rund um unseren AMIGA gibt. Seit den letzten News von uns hat sich einiges getan, so finden sie auf unserer Seite jetzt auch ein Nightlong und Foundation GOLD Review. Auch auf Husaria, dem neuen Spiel der Exodus Macher haben wir einen ersten Blick geworfen. Wenn Sie noch nicht an unseren großen Gewinnspiel teilgenommen haben, dann sollten sie das gleich nachholen. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 01:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Jürgen A. Theiner im ANF


Auch playamiga.de wünscht ein frohes Weihnachtsfest
Ich freue mich schon jetzt auf ein neues, ereignissreiches Amigajahr. Hoffentlich sind wieder alle an Bord. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 01:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
Joern Plewka im ANF


Weihnachtsgrüße und -geschenke von Katodev
Auch bei KATODEV ist Weihnachten. Über die Monate haben sich einige Wünsche von Anwendern angesammelt. Alle sind kaum erfüllbar, aber zumindest ein paar hoffentlich interessante Dinge finden sich auf unserem Gabentisch. Details gibt es aber erst nach Weihnachten; und endlich auch eine etwas neuere Webpage. So nun Schluss mit der Arbeit, jetzt ist Pause...

Frohe Weihnachten an Euch alle! Grüße auch nach China, wo sich ein Drittel des derzeitig aktiven Katoteams befindet. Jörn Plewka, Thorsten Hansen (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 01:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Dez.2000
André Beer im ANF


Frohe Weihnachten vom GeoWorld-Team
Das GeoWorld - Team wünscht allen Amiga-Usern ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2001.

Für alle, die es noch nichts wussten: "GeoWorld - Erdkunde für Deinen Amiga" ist noch bis morgen Abend zum absoluten Weihnachts-Sonderpreis erhältlich. Alles Infos auf unserer Homepage. (ps)

[Meldung: 24. Dez. 2000, 01:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
H&P


Frohe Weihnachten von Haage & Partner
Das Team von Haage&Partner wünscht allen AMIGA-Fans ein schönes Weihnachtsfest und einen ... guten Rutsch ins Neue Jahr!

In der Zeit vom 25. Dezember 2000 bis zum 7. Januar 2001 ist unser Büro geschlossen. Ab Montag den 8. Januar stehen wir Ihnen dann wieder mit Rat und Tat zur Verfügung.

Der OS 3.9-Support ist in dieser Zeit nur am 27. und 28. Dezember von 16 - 18 Uhr erreichbar. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Fun Time World


Exodus Macher auf einen Betrüger reingefallen
Fun Time World schreibt:
«Die Macher des Spiels "Exodus - The Last War" sind offensichtlich auf einen Betrüger reingefallen. Mariusz Samson (Exodus) äußert sich zu den Problemen in einem Artikel auf der Homepage des polnischen Magazins eXec. Die besagte Person, deren Namen man nicht genannt hat, war auch für die Server-Probleme verantwortlich, wodurch es teilweise sehr schwer war, die Demoversion von der Seite zu laden. Ähnliche Probleme gab es auch bei den eMails, die nicht immer angekommen sind. Für den angeblich Hacker-Angriff war ebenfalls die besagte Person verantwortlich. Leider konnte der Betrüger auch die eMails der Gruppe lesen und hat möglicherweise einige beantwortet.

Sollten Sie eine eMail erhalten haben, die eine andere Absenderadresse hat als die Folgenden, so kann diese von der besagten Person kommen: samsonm@poczta.onet.pl, darexodus@poczta.onet.pl, sland@skrzynka.getin.pl und vielleicht auch slandsales@go2.pl. Die Gruppe erreichen Sie jetzt über die folgende eMail: samson10@box43.pl.» (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Czech Amiga News


Weihnachts-/Neujahrs-Grüße von Stefan Robl
Unter obigen Titellink wünscht Stefan Robl(AmiDock, AmigaMPEGPlayer) nicht nur frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins nächste Jahr, sondern blickt auch auf sein Amiga-Jahr zurück.

Bei Haage&Partner hat er während seines Praktikums den geschwindigkeitsoptimierten ARexx-Interpreter "StormRexx" entwickelt, der für seine Fertigstellung jedoch noch zusätzliche Arbeit benötigt. Für AmigaOS V3.9 entwickelte er 'AmiDock' und für das AmigaSDK veröffentlichte er den MPEG-Player 'AmigaMPEGPlayer'. Auf der Messe in Neuss konnte er bei H&P seinen Treiber "AmiCamedia" für Digitalkameras von Olympus vorführen. (sd)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
amiga.org


Amiga.org V7.0 Now online.
Die neu gestaltete Website von amiga.org ist nun direkt unter der bekannten URL http://amiga.org/ erreichbar. Die Site bietet u.a. aktuelle Amiga-News, zu denen man nun auch direkt Kommentare abgeben kann. Dazu kommen u.a. verschiedene Diskussionsforen, ein Login für Mitglieder und die direkte Anzeige der letzten Uploads des AmigaDE-Softwarearchivs von Amiga Inc..

Das rss- und ultramode-Backend erlaubt Webtools-EntwicklerInnen einen leichten Zugriff auf die aktuellen Schlagzeilen. (sd)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
amiga.org


Offizielle AmigaOS V3.9 FAQ
Auf der AmigaOS V3.9-Seite von Amiga Inc. befindet sich ein Link auf die offizielle AmigaOS V3.9 FAQ von Gregory Donner. Diese englischsprachige FAQ enthält u.a. die Punkte Installation Tips, Icon Operation, Compatibility, Internet Applications, Undocumented Features, 3rd Party Utilities und Known Bugs. Neben der Online-Version steht die HTML-Version als LHA- und ZIP-Archiv zum Download bereit. (sd)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Innovative


Innovative wünscht frohe Weihnachten
Wir wünschen allen unseren Kunden und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
AIO


AIO-Magazin Ausgabe 42 erschienen
Pünktlich zu Weihnachten ist die Ausgabe 42 des AIO-Magazins erschienen.

Download: AIOV42.LHA (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 16:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Jens Schönfeld per eMail


Individual Computers: ISDN Surfer Treiber V1.938
Im Support-Bereich liegt ab sofort das neue capi20.device und das neue isdnsurfer.device zum Download bereit. Einzige Änderung: capi20.device behauptet nun nicht mehr, es sei eine Demoversion. Der Ablauf der Software war als Erinnerungsfunktion zum Updaten gedacht, leider war aber die Zeitspanne für die Weiterentwicklung zu eng gesetzt. Messsage in English.

Auf diesem Wege möchten wir allen Kunden, Lieferanten und Geschäftsfreunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 16:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Eyetech Group Ltd.


Eyetech wünscht frohe Weihnachten
(ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 16:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
HiSoft Systems


iBrowse News
Mitte Dezember war im Supportforum von iBrowse, welches bei www.senduptheflares.com/ gehostet war und nun nicht mehr existiert, zu lesen, dass Stefan Burstroem, der Autor von iBrowse einen Fulltime-Job angenommen hat, da er von den Einnahmen durch iBrowse nicht mehr leben kann.

Hier die Original-Message aus dem Forum von HiSoft:

«Unfortunately, after many, many years of hard work on iBrowse, Stefan Burstroem (the author of iBrowse) has been forced to get a full-time job. The revenues coming in from iBrowse sales simply are not enough to support worldwide marketing plus a salary for the author.

Although Stefan remains committed to iBrowse and the Amiga, it is difficult to see how he can take the product forward without help. And, even then, I cannot see how enough revenue will come to pay the people involved.

Please let me know if any of you have any ideas how this problem can be solved. David»

Auf der Produktseite von iBrowse bei Hisoft (siehe Titellink) wird darauf hingewiesen, dass man vor Registrierung unbedingt die Demoversion von iBrowse ansehen soll, um sicher zu sein, dass der Browser das kann, was Sie erwarten. Laut HiSoft hat sich im Internet so viel verändert, dass Amiga-Browser nicht mehr mithalten können.

Hier der Originaltext:

«The latest version of the Amiga's premier web browser.
Note that the Internet has moved on and the Amiga has not kept up, so some modern websites are not accessible on the Amiga because they require software that is not available for the Amiga. Therefore, before you purchase an iBrowse 2 keyfile please ensure that you have downloaded the evaluation version and satisfied yourself that iBrowse 2.2 is suitable for your requirements.»

Schlussfolgerung: Mit einer Weiterentwicklung von iBrowse ist derzeit nicht zu rechnen. Bei eGroups steht allerdings nach wie vor ein Diskussionsforum für iBrowse-User zur Verfügung: http://www.egroups.com/group/ibrowselist. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 16:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Martin Strobl per eMail


COOL bits Newsletter
Wir wünschen allen unseren Kunden ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ein Update der Homepage und der Preislisten wird nach unserer Inventur ins Netz gestellt. Wegen der Inventur und Urlaub bleibt unser Geschäft vom 27.12.2000 bis zum 07.01.2001 geschlossen. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 14:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Ralph Debusmann per eMail


EasysPlayer Version 1.03 erschienen
Ralph Debusmann schreibt:
Ich habe soeben die Weihnachts-Ausgabe (Version 1.03) meines Musikabspielers "EasyPlayer" ins Aminet gestellt, jetzt mit "Be quiet"-Option. Wer es nicht abwarten kann, bis es dort auftaucht, findet die Version auf meiner Homepage unter dem Titellink.

Grüße, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 14:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Elbox per eMail


Frohe Weihnachten
Elbox Computer Team wish you Merry Christmas and a Happy New Year. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 14:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Andreas Magerl per eMail


Amiga Future Ausgabe 28 erschienen
Heute ist die Amiga Future Ausgabe 28 erschienen. Alle Abos, Einzelbestellungen und Lieferungen an Händler sind heute komplett zur Post gegangen.

Es wurden, wie üblich, nur Hefte verschickt, die bereits bezahlt wurden. Die Ausgabe 28 ist noch vorrätig. Alle Abonennten dei noch nicht bezahlt haben, sollen dies bitte noch tun, bevor auch diese Ausgabe der Amiga Future ausverkauft ist!

Amiga Future wünscht Allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 14:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
utopia im ANF


Amiga Mall Now Open
Vince Pfeifer (Amiga Inc.): "The Amiga community is now able to purchase the same goodies that we here at Amiga wear!"

In dem Shop von Amiga können Sie alle möglichen Amiga-Shirts und andere Merchandising Artikel von Amiga erwerben. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 13:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Peter Sander im ANF


Season Greetings vom AS-WebShop
Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2001. Gleichzeitig mit unserem Wunsch möchten wir uns für den hervorragenden Zuspruch im Jahr 2000 bedanken. Der AS-WebShop wird auch im jahr 2001 mit seinem Angebot rund um den AMIGA für alle da sein.

Bedanken möchten wir uns auch für vielerlei Lob und Kritik. Wir werden in der bald kommenden neuen Version (v3) der WebShop-Software einen hohen Teil davon berücksichtigen. Ein extra Dank geht an: Heiko und Lars sowie alle im #AmigaClub-Btx - Manches wäre ohne eure Hilfe nicht möglich. Der besondere Dank an: Familie Horbach von eKDH-Datentechnik - es ist bewunderswert, mit welcher Souveränität Sie unsere "Marotten" meistern - Danke!

Zum Abschluss noch einen Hinweis: Zwischen den Feiertagen wird unser Büro telefonisch nicht erreichbar sein. FAX (05121-39586), EMail (info@as-webshop.de) oder der Online-Shop sind natürlich weiterhin erreichbar.

PS: Dir Petra (und natürlich dem amiga-news.de-Team) möchte ich für die tägliche Versorgung mit News, Tips und Infos rund um AMIGA und artverwandten Themen danken. Eine tolle Leistung - Danke!
(ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 13:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
AMItac im ANF


Amiga Emulation und mehr im Anmarsch
AMITac schreibt:
Wir sind ein junges NetTeam, das sich u.a. um Playstation und Amiga Emulation kümmert. Angefangen haben wir mit der Anleitung zum UAE Emulator, der in spätestens einer Woche fertig ist (HTML-Manual). Später werden noch andere Classic-Dinge hinzukommen. Wer Lust hat, kann mit AMItac oder RamireZ Kontakt aufnehmen oder setzen Sie einen Link auf unsere Site. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 13:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Peter Merfeld im ANF


Voodoo 5 CyberGraphx Treiber fertiggestellt
DCE Computer Service GmbH, Oberhausen, freut sich mitteilen zu können, dass rechtzeitig für die Ende Januar 2001 bevorstehende Auslieferung des G-REX PCI-Interfaces nun auch die Voodoo 5-5500 Grafikkarte von CyberGraphx per Treiber unterstützt werden.

Folgende Treiber sind fertiggestellt:
  • Voodoo 3 - 2000 - 3000
  • Voodoo 4 - 4500
  • Voodoo 5 - 5500
  • 10Mbit PCI Netcard (Realtek Chipset)
  • S3 Virge
Ende Januar 2001 wird auch die erste Beta-Version des neuen Warp 3D Treibers verfügbar sein. Dieser Treiber wird die Voodoo 3-2000-3000 unterstützen.

DCE wünscht allen Lesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahrtausend. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 13:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
Jorge Pino im ANf


Eine neue Seite...
Jorge Pino schreibt:
...Schon wieder eine neue Amigaseite? ... Und wieder eine Community-Seite? ...Langweilig, oder? ...Nicht unbedingt! Mit www.amigaszene.de steht erstmal nur das Layout, aber ich im Prinzip ist jeder Willkommen, der sein Engagement im Amigabereich zeigen möchte. Durch meine geschäftlichen Nebenprojekte als Screendesigner und HTML-Umsetzer bin ich leider noch nicht dazu gekommen, den Content dieser Seite auszubauen. Lediglich der linke Frame weist darauf hin, was ich mir so als Themengebiet dieser Site vorstellen könnte. Ziel dieser Seite ist es, jedem einen Platz oder interessanten Teil aus der Community aufzuzeigen, der kreatives Potential für das gesamte Amigaspektrum von Music über Demos, Hardware kreiert, erstellt usw. Nur eines möchte ich mit dieser Seite nicht: Ein Dateiarchiv werden (da gibt es sicherlich bessere Seiten wie das Aminet oder Back to the Roots).

Für Vorschläge, Meinungsaustausch oder Zusammenarbeit kann man mich jederzeit anmailen (mit 100pro Antwort!). Bis dahin schöne Weihnachten, einen guten Rutsch in ein neues Boinged-Jahr! (und danke an alle Macher, Mitarbeiter, Entwickler, News-Editors, Homepage-Ersteller, Demosceners, die bis heute noch den Amiga unterstützen!) (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 13:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Dez.2000
utopia im ANF


Holiday Executive Update from Bill McEwen
Bill übermittelt Weihnachtsgrüße und macht einen Rückblick nach dem ersten Jahr:

December 23, 2000
Executive Update - Looking Back

Merry Christmas, and Happy New Year to one and all:

Wow, have we been a blessed company. On December 27, 1999 we executed our agreement with Gateway, and January 3rd 2000 was our first day of business.

In one year we have been able to release an upgrade to the AmigaOS (3.9, with our partners Haage and Partner), we have announced and released two versions of the SDK for the New AmigaDE (Digital Environment), we have released the AmigaOne specification and announced two partners in building these new machines, (bPlan, and Eyetech).

Yes this has been an amazing year.

As we look back upon these last 12 months, there have been many lessons learned, and it is with these new lessons that we will be moving into 2001, with clear focus, and numerous new announcements and deals. Yes, the Consumer Electronics Show in Las Vegas will be great fun for Amigans around the world, for it is here that the rest of the world will begin to learn what you already know! :-)

At this time of remembrance and thanks, we are also reminded of our friends that we have lost. Coz, Bob Cosby is very missed and we think of him, and pray daily for his wife Marsha. It has been the most sobering event for Amiga, and it helped us to remember that Family is what makes Amiga great. We are looking to add many new members to the Amiga family this year.

This year has been hard for us in other ways also: the stock market has certainly hindered our ability to raise the capital we wanted to accelerate our plans, and many of us have had to endure financial hardships making the dream of Amiga a reality. The Amiga team is together, and moving ahead quickly towards this new and exciting year.

I want to thank each and every one of you for your continued support and for everyone hanging in there with us.

We are truly a blessed company.

I want to personally wish everyone a very Merry Christmas, and a very Happy New Year.

God Bless,
><> Bill McEwen ><>
President CEO Amiga, Inc,
bill@amiga.com. (ps)

[Meldung: 23. Dez. 2000, 13:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 11

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.