amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 10/2005


10.Okt.2005
PPCNUX (ANF)


ppcnux.de: Interview mit Genesi
In ihrem englischsprachigen Interview mit der Genesi-Geschäftsführung konzentrieren sich ppcnux.de vor allem auf LinuxPPC und Genesis Rolle als Hersteller von PPC-Computern, MorphOS wird jedoch ebenfalls kurz angesprochen. (cg)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 16:07] [Kommentare: 15 - 12. Okt. 2005, 00:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
Team AROS (E-Mail)


Team AROS: Bounty #21 (x86-64-Portierung) in Angriff genommen
Michal Schulz hat sich des Team AROS-Bountyprojekts #21 angenommen, der Anpassung von AROS an die x86-64-Architektur. Der aktuelle Spendenstand beträgt 200 US-Dollar; zudem wurde von 'Terminills' für dieses Projekt ein entsprechendes Mainboard samt Prozessor gestiftet. (snx)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 12:37] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
MorphOS-News.de (Webseite)


Übersetzer gesucht für das Pegasos-Buch "Le livre du Pegasos"
Für das französische PDF-Buch "Le livre du Pegasos" werden Übersetzer gesucht, die das 134-seitige Werk ins Englische und/oder Deutsche übertragen.

Das Buch führt Informationen und Artikel rund um den Pegasos und seine Betriebssysteme (MorphOS, Linux, Mac OS X via Mac-on-Linux) in einem einzigen Dokument zusammen, damit diese auch offline konsultiert und problemlos ausgedruckt werden können.

Interessierte Übersetzer erreichen den Autor unter der E-Mail-Adresse wikipeg[at]free.fr.

Download: LeLivreDuPegasos_V1.0.pdf (4,3 MB) (snx)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 12:33] [Kommentare: 7 - 11. Okt. 2005, 12:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
ANN (Webseite)


Dateisystem-Handler: Ext2FS 0.16 und SGIXFS 0.7
Die Treiber von Marek Szyprowski für die Dateisysteme Ext2 und SGI-X wurden aktualisiert. Die Nutzung dieser Betaversionen erfolgt auf eigenes Risiko.

Neuerungen bei Ext2FS 0.16:
  • Verbesserte Unterstützung von Wechselmedien
  • Fehlerbereinigung in der Dateigrößen-Routine
  • Behebung möglichen Directory Opus 5-Absturzes beim Einlegen von Nicht-DOS-Disks
  • Möglichkeit, das Dateisystem in den RDB zu legen (nur unter MorphOS getestet, seien Sie vorsichtig!)
  • Unterstützung für ein Herunterfahren des Handlers
Neuerungen bei SGIXFS 0.7:
  • Update auf das jüngste ExtFS-Grundgerüst (ergänzt Unterstützung von Wechselmedien sowie das Inhibieren und Herunterfahren des Handlers)
  • Diverse kleinere Fehlerbereinigungen
Download:
ext2fs_0.16.lha (82 KB)
sgixfs_0.7.lha (38 KB) (snx)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 12:26] [Kommentare: 1 - 10. Okt. 2005, 13:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005



AmiNetRadio 4.1 veröffentlicht (Fehlerbereinigung für AmigaOS 4)
Die kürzlich veröffentlichte Version 4 des Musikwiedergabeprogramms AmiNetRadio hat ein Update auf Version 4.1 erfahren, welches ein Problem behebt, das die Nutzung unter AmigaOS 4 vereitelte.

Konkret handelt es sich hierbei um den Absturz unter AmigaOS 4, der hervorgerufen wurde, wenn die Pens für NList-Objekte gesetzt wurden. Außerdem wurde die redundante soundmonplay.library entfernt, bei welcher es sich um eine ELF-Bibliothek für MorphOS handelte, die ohnehin bereits als soundmonplay.library.elf beilag. (snx)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 12:17] [Kommentare: 86 - 15. Okt. 2005, 15:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
Pegasos.org (Webseite)


Ambient: Snapshot der CVS-Version vom 06.10.2005
Von der CVS-Version von Ambient wurde am 6. Oktober ein inoffizieller Snapshot kompiliert. Zu den Neuerungen gehören unter anderem Füllstandsanzeigen für die Laufwerke (Screenshot), die Erkennung von formatierbaren bzw. nicht-formatierbaren Laufwerken und Lokalisierungsunterstützung.

Da vergessen wurde, dem Archiv die icon.library beizufügen, muss diese separat heruntergeladen werden. Bitte verwenden Sie diese nur mit der zugehörigen CVS-Version von Ambient.

Download:
Ambient-CVS-06102005.lha (571 KB)
iconlibrary-CVS-06102005.lha (21 KB) (snx)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 12:11] [Kommentare: 3 - 10. Okt. 2005, 18:30]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
ANN (Webseite)


TEKlib: Erste öffentliche Version des virtuellen Betriebssystems
Bei TEKlib handelt es sich sowohl um eine Bibliothek als auch ein Betriebssystem, das unter der freien MIT-Softwarelizenz entwickelt wird und unter anderem unter AmigaOS und MorphOS läuft (Screenshot).

Begonnen um das Jahr 1999 aus Unzufriedenheit mit der Situation des Amiga, stellt TEKlib einen Versuch dar, das Konzept des AmigaOS weiterzuentwickeln. Wenngleich es zu diesem auch nicht API-kompatibel ist, so soll doch dessen Grundprinzip der "Exzellenz durch Einfachheit" wiederaufgegriffen werden.

Neben den genannten Betriebssystemen läuft TEKlib auch unter Unix und Windows in gehosteter Form sowie als eigenständiges Betriebssystem auf der Playstation 2. (snx)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 12:02] [Kommentare: 4 - 11. Okt. 2005, 16:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
chromatic (ANF)


Programmieren: Jay Barnson, 40 Stunden für ein Rollenspiel
Unter dem Titellink beschreibt Jay Barnson, wie er aufgrund einer Wette innerhalb von 40 Stunden ein Rollenspiel im Stil der achtziger Jahre enwickelt hat.

Der Text gibt in Form eines Tagebuchs einen Einblick in die Spiele-Entwicklung: Welche Schritte sind bei der Entwicklung eines solchen Spiels nötig, was für Fehler treten auf und wie werden sie wieder behoben, welche Ideen werden aus Zeitgründen fallengelassen?

Im ebenfalls enthaltenen "Postmortem" blickt Jay Barnson zudem auf die 40 Stunden zurück und bewertet was gut gelaufen ist und was zukünftig besser gemacht werden kann. (cg)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 00:29] [Kommentare: 14 - 11. Okt. 2005, 10:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005
Thorsten Mampel, 1.Vorsitzender Amiga-Club Hamburg (ANF)


Amiga-Meeting Nord in Bad Bramstedt: Verlosung, Händler und Infos
Die Firma Cloanto spendet uns einige Kopien der neuesten Version Amiga Forerver 2005. Von Andreas Magerl haben wir ein Halbjahres-Abo der Zeitschrift AmigaFuture gestiftet bekommen. Diese Dinge werden unter den Teilnehmern verlost.

Neben den bereits in einer älteren Meldung angekündigten Entwicklern Henk Jonas und Guido Mersmann haben wir diesesmal einen Händler für Hard-und Software bei uns auf dem Meeting. Herr Goldisch wird auf seinem Stand folgendes zum Kauf anbieten:

Das Sortiment umfaßt Software und Hardware für C-16, Plus 4, C-64, Amiga, C-One, Pegasos. Eventuell kann man einen Micro-AmigaOne kaufen (sofern er rechtzeitig geliefert wird).

Amiga-Meeting-Specials:
  • Nagelneue Competition Pro 5000 schw./rot-Joysticks
  • Der brandneue Shooter "Metal Dust" für den C-64 mit SuperCPU
  • Mehr als 100 Spieletitel für die o.g. Rechnersysteme vor Ort.
  • Auch für die Fans der CD32 gibt es neue und gebr. Software.
  • Aktuelle Magazine der Go64, Retromagazin und Amiga-Future runden das Programm ab.
  • Ein besonderes Bonbon wird die wohl letzte originalverpackte Blizzard 1240/40T sein

Sollten weitere Entwickler oder Händler Interesse haben, ihre Produkte auf dem Meeting zu präsentieren oder zu verkaufen, möchten sie sich bitte bei Thorsten Mampel melden.

Neben einem RJ45-Netzwerk mit Zugang zum Internet wollen wir diesesmal auch Zugang über WLan und Bluetooth anbieten. Trotzdem ist jeder Teilnehmer aufgerufen, ein ausreichend langes LAN-Kabel mitzubringen.

Für alle Teilnehmer des Meetings steht wie immer eine eigene Mailingliste zur Verfügung. Diese kann für Mitfahrgelegenheiten und Kontaktpflege genutzt werden. Zum Anmelden einfach eine leere Mail an TeilnehmerAMN-subscribe@yahoogroups.de schicken. Sobald die Anmeldung freigeschaltet wurde, können die Nachrichten an TeilnehmerAMN@yahoogroups geschickt werden. Diese werden dann automatisch an alle Teilnehmer weitergeleitet.

Leider ist unserere Webmasterin zu Zeit krank, daher wird unsere Homepage aktuell nicht gepflegt. Alle Neuigkeiten werden hier auf amiga-news.de veröffentlicht. (cg)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 00:23] [Kommentare: 25 - 15. Okt. 2005, 21:12]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005



Aminet-Uploads bis 09.10.2005
Hier die seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommenen Aminet-Uploads:
xnet-rss.lha               comm/news   1.3M  OS4  Native AOS4.0 RSS News Reader
IBrowseSP.lha              comm/www     17K  all  IBrowse 2.x spanish catalogs
jam_mos.lha                dev/c       352K  MOS  Software build tool and make replacement
insomnia094upd.lha         dev/e        58K  OS3  Insomnia E Source Editor
lib3ds.lha                 dev/misc    554K  OS4  lib3ds is a library for working with "3d
libmng.lha                 dev/misc    512K  OS4  Multiple-image Network Graphics Library
Blobtrix_MOS.lha           game/2play   10M  MOS  Multiplayer Tetris clone
NetPanzer-MorphOS.lha      game/actio   15M  MOS  An online multiplayer tactical warfare g
netpanzer-src.lha          game/misc   1.4M  all  Sources for netPanzer port
AlephOne-MorphOS-src.lha   game/shoot  1.6M  all  Source code to Aleph One MorphOS port
Quake68k.lha               game/shoot  252K  OS3  Quake1 port for AmigaOS 3.x
QuakeOS4.lha               game/shoot  373K  OS4  Quake1 port for AmigaOS 4.x
QuakeWOS.lha               game/shoot  273K  WOS  Quake1 port for WarpOS
krystaldrop.lha            game/think   18M  OS4  Krystal Drop is a free Magical Drop clon
LGeneral-MorphOS.lha       game/think  827K  MOS  World War 2 strategy game inspired by Pa
RocksnDiamonds.lha         game/think  3.3M  MOS  Arcade style game in the tradition of Bo
AmiCAD_2.lha               gfx/edit    920K  OS4  AmiCAD (Schematics vectorial electronics
d_WinUAE.lha               hard/drivr    5K  OS3  German keymap for WinUAE
SDDapple.lha               misc/emu    261K  OS4  Apple II emulator.
diezi7-agorafobia.mp3      mods/mpg    3.6M  all  New song by Diez7
superstardust.lha          mods/techn  379K  all  Techno musics by RIB (v1.1)
flite-ppc-amigaos-bin.lha  mus/misc     15M  OS4  a small, fast run time synthesis engine
freedb_copytracks.lha      mus/misc     10K  all  ARexx script for FreeDB to create MP3 tr
flower_icon.lha            pix/icon    610K  all  Collection of Flower PNG icons
visualguidesp.lha          util/misc     1K  all  VisualGuide 3.0 Spanish Catalog
unrar-68k-amigaos-bin.lha  util/pack    94K  OS3  Unpacks RAR files
excalibur.lha              util/wb     165K  OS4  Excalibur, a workbench start menu
(cg)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 00:01] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Okt.2005



os4depot.net: Uploads bis 09.10.2005
Hier die seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommenen Uploads bei os4depot.net:
aifxjpegload.lha       gra/mis   65kb  0S4 Native Jpeg Loader For ImageFX
amicad.lha             off/cad  920kb  AmiCAD (Schematics vectorial electronics
excalibur.lha          uti/wor  167kb  Excalibur, a workbench start menu
kens_images.lha        gra/ico  173kb  Ibrowse & Aweb Toolbars in the "Ken's Ic
sddapple.lha           emu/com  261kb  Apple II emulator.
krystaldrop-src.lha    gam/puz  219kb  Sources to Krystal Drop
krystaldrop.lha        gam/puz   18Mb  Krystal Drop is a free Magical Drop clon
lgeneral-bin.lha       gam/str    1Mb  Strategy game influenced by Panzer Gener
lgeneral-src.lha       gam/str    1Mb  Sources for LGeneral + converter
popurl.lha             uti/she    2kb  OS4 replacement for OpenURL shell comman
limpidclock.lha        uti/wor  168kb  transparent clock / calendar
freedb_copytracks.lha  aud/mis   10kb  ARexx script for FreeDB to create MP3 tr
simpleplay.lha         aud/pla  587kb  Plays MP3 OGG WAV VOC MOD S3M IT XM MIDI
acme.lha               dev/cro  310kb  ACME 6502 Cross Compiler
cal3d.lha              dev/lib  785kb  Cal3d - A 3D character animation librrar
lib3ds.lha             dev/lib  554kb  lib3ds is a library for working with "3d
liblcms.lha            dev/lib  460kb  A port of LCMS - A free color management
libmng.lha             dev/lib  512kb  Multiple-image Network Graphics Library
stransball2.lha        gam/mis    1Mb  Super Transball 2 - gravity flier simila
netpanzer-src.lha      gam/str    1Mb  Sources for netPanzer port
netpanzer.lha          gam/str   16Mb  Multiplayer online RTS game with tanks
xnet-rss.lha           net/new    1Mb  Native AOS4.0 RSS News Reader
wolnycd.lha            uti/har   56kb  adjusting read-speed of CD/DVD drives
libsigc.lha            dev/lib    2Mb  libsigc++ - Callback Framework for C++
wesnoth.lha            gam/str   39Mb  Battle for Wesnoth
wookiechat.lha         net/cha  436kb  IRC Client (Internet Relay Chat)
(cg)

[Meldung: 10. Okt. 2005, 00:01] [Kommentare: 5 - 12. Okt. 2005, 23:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Okt.2005
amigaworld.net (Webseite)


Netzwerk: Installationsanleitung für Envoy
Douglas McLaughlin bietet unter dem Titellink eine ausführliche, bebilderte Installationsanleitung für die Amiga-spezifische Netzwerksoftware Envoy. (cg)

[Meldung: 09. Okt. 2005, 16:34] [Kommentare: 11 - 13. Okt. 2005, 20:07]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Okt.2005
Andre Pfeiffer / a1k.org (ANF)


Amiga 1000: Bilder vom Rejuvenator-Board
Unter dem Link finden sich Bilder und Erläuterungen zum "Rejuvenator-Board", einer relativ seltenen Hardware-Erweiterung für den Amiga 1000 die den Einsatz eines 8372B-BigAgnus mit bis zu 2MB ChipMem ermöglicht. Zusätzlich verfügt das Board über eine akkugepufferte Uhr, 256/512KB-ROM-Sockel und einen A2000-VideoSlot. Die 512KB auf dem Mainboard werden als FastMem eingebunden oder als ROM verwendet. Der Einsatz von Kickstart-Disketten ist weiterhin möglich. (cg)

[Meldung: 09. Okt. 2005, 16:14] [Kommentare: 6 - 10. Okt. 2005, 19:57]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Okt.2005
Robin (ANF)


AmigaOS 4: TuneNet 0.65 (Beta)
TuneNet ist ein MP3- und AHX-Player für AmigaOS 4, der auch MP3-Streams aus dem Internet abspielt (Screenshot). Neuerungen in Version 0.65:
  • Stream Recording
  • ASL Requesters
  • Recursive Directory Loading
  • Basic AIFF player plugin (drag Audio CD icons onto TuneNet)
  • Protracker Player plugin based on PTPlay
  • Nasty bonus music!!!
(cg)

[Meldung: 08. Okt. 2005, 18:21] [Kommentare: 15 - 09. Okt. 2005, 23:24]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Okt.2005
Genesi (E-Mail)


Linux: Betatester für Pegasos-Version von REBOL gesucht
Für die aktuelle Linux-Testversion für den Pegasos der von Carl Sassenrath geschaffenen plattformübergreifenden Skriptsprache REBOL werden Betatester gesucht.

Den ersten 100 Betatestern, die einen Bericht ausfüllen, verspricht Genesi ein T-Shirt. Sollte Carl Sassenrath hinreichend Interesse an dieser Fassung für Gentoo/PPC bzw. Debian/PPC verzeichnen, so wolle man seitens Genesis auch um eine MorphOS-Portierung nachsuchen. (snx)

[Meldung: 08. Okt. 2005, 15:04] [Kommentare: 7 - 10. Okt. 2005, 19:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Okt.2005
Cloanto (E-Mail)


Cloanto: Pressemitteilung zur Auslieferung von Amiga Forever 2005
Nachfolgend die offizielle Pressemitteilung von Cloanto zu unserer Meldung vom 5. Oktober:

Cloanto Releases Amiga Forever 2005

October 7, 2005 - Cloanto released today Amiga Forever 2005, the official Amiga emulation, OS, connectivity, history and support suite, now featuring 20 GB of software, data and videos to celebrate the 20th anniversary of the Amiga computer.

Amiga Forever 2005 is available in three editions:
  • Online Edition (downloadable installer for Windows systems, $29.95)
  • Plus Edition (downloadable CD ISO image with Windows and platform-neutral additional content, $39.95)
  • Premium Edition (a physical package containing the Plus Edition CD, two DVDs and an Amiga "Boing" epoxy dome decal, combined with an instant download of the installer for Windows, $59.95)
Previous versions of Amiga Forever included more limited multimedia content on a single CD. After almost two years of work, the new Premium Edition version features more than five hours of "must-see" videos on two professionally-authored dual-layer DVDs.

All versions of Amiga Forever include Amiga OS 1.3 and 3.X files that make it possible to run "Classic" Amiga software (including thousands of legally-downloadable games, demos and other Amiga applications) on any PC, with special support for the Windows platform, but also compatible with Mac OS X and GNU/Linux systems.

On the software side, the new version makes use of XML-based technology to more easily download, install and run Amiga games and demos, more of which are now also included in the package itself. Amiga Forever 2005 introduces several changes that will make the transition to Windows Vista as smooth as possible (and it already runs fine on the latest beta, too), especially if the Amiga emulation and OS are hosted in an environment that does not have administrator privileges. But Amiga Forever is not just about games and videos: professional users will for example appreciate the improved SCSI-passthrough functionality and drivers, a feature that is missing even in high-end "virtual systems", and that aims to assist in the recovery of old data that may otherwise have been considered lost.

Last but not least, the Premium Edition features the new "Boing" decals, which Cloanto originally introduced with the launch of Amiga Forever 1.0 in 1997. The new epoxy dome decals are printed in three colors on brushed metal, and, by popular demand, will from now on be included in every package.

At the same time, the Amiga Forever web site at www.amigaforever.com just went live with over 200 new or updated pages. The site includes additional information about the different versions, including screenshots, technology tutorials, links to game and demo download sites, and much more.

As always, the Amiga Forever Team at Cloanto would like to thank the Amiga Community for its support over the past 20 years, which made everything possible, from the first steps developing software for the Amiga, to this new version of Amiga Forever.

LINKS

Amiga Forever Home Page
http://www.amigaforever.com

Amiga Forever RSS Feed
http://www.amigaforever.com/rss.xml

Amiga Forever Banners
http://www.amigaforever.com/banners/ (snx)

[Meldung: 08. Okt. 2005, 12:17] [Kommentare: 19 - 11. Okt. 2005, 11:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ->

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Statistiken | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.