amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
 Je Seite 
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 01/2013


20.Jan.2013
(ANF)


AEROS-Komplettsystem: ARES M1000 (Update)
Pascal Papara bietet einen weiteren Komplettrechner mit vorinstalliertem AEROS an. Der ARES M1000 wird vom Anbieter auch als "Ares Mini" bezeichnet und wird mit der aktuellen Versionen der AROS-Distribution AEROS ausgeliefert. Die Spezifikationen des Rechners:
  • AMD C60 1GHZ dualcore (Turbo-mode 1,33GHZ)
  • 250GB HD
  • 2GB DDR3 RAM (Unterstützt bis zu 8GB RAM)
  • 6xUSB2
  • DVD-Brenner
  • Onboard GPU/LAN/Audio support
  • DVI / VGA
  • Gehäuse mit Netzteil
  • Software: AMC, A-Live X und das aktuelle Spiel G.E.M.Z

Hinweis der Redaktion: Der als Prozessor verwendete AMD C60 ist eine sogenannte APU, die CPU und Grafikeinheit in einem Gehäuse vereint. Die verwendete Grafikeinheit wird von AROS nicht unterstützt, weswegen unter diesem Betriebssystem ausschließlich VESA-Grafikmodi genutzt werden können. Der Hersteller bietet zwar den Einbau einer AROS-kompatiblen PCIe-Grafikkarte an - weist aber gleichzeitig darauf hin, dass dafür ein "geeignetes" Gehäuse benötigt würde.

Update: (23.01.2013, 23:00, cg)

Wie der Anbieter in den Kommentaren zu dieser Meldung klarstellt, ist mit der auf der Produktwebseite benutzten Bezeichnung "AROS" die auf Linux aufsetzende Variante ("hosted") des Betriebssystems gemeint, mangelnde Hardware-Kompatibilität mit der nativen Version von AROS sei deswegen kein Problem. Zwischenzeitlich wurde auch das verwendete Gehäuse geändert, so dass bei Bedarf eine AROS-kompatible Grafikkarte nachgerüstet werden kann.

Der Name wurde aufgrund der zufälligen Ähnlichkeit mit A-EONs "AmigaOne X1000" von "AresOne m1000" in "ARES M1000" geändert. (cg)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 21:58] [Kommentare: 139 - 29. Jan. 2013, 20:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jan.2013
Andreas Magerl (Kommentar)


MorphOS: Update des TCP/IP-Stacks Roadshow
Die MorphOS-Fassung des als m68k-Programm vorliegenden TCP/IP-Stacks Roadshow hat ein Update erfahren. Die Installation ist nach wie vor manuell vorzunehmen, jedoch hat Cato Hagen ein Installerskript für MorphOS verfasst. Dieses setzt allerdings ARexx voraus.

Die MorphOS-Konfigurationsdateien der Version 1.8 Update 2 erlauben nun auch die Verwendung statischer IPv4-Adressen. Zudem wurden für die nachfolgenden Treiber Konfigurationsdateien hinzugefügt: mpc52xx_eth.device, mv6436x_eth.device und rtl_8139pci.device. (snx)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 10:55] [Kommentare: 38 - 26. Jan. 2013, 10:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jan.2013



Aminet-Uploads bis 19.01.2013
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 19.01.2013 dem Aminet hinzugefügt:
viewcsv.lha              biz/dbase  392K  68k MUI based CSV file reader
tn3270.lha               comm/tcp   68K   68k A tn3270 client for Amiga com...
ZVNC_1.5.1.lha           comm/tcp   282K  MOS Fast VNC client for remote co...
Blitz_OPT.lha            dev/basic  13K   68k gcc like CPU checking for Ami...
flite.lha                dev/lib    62M   OS4 Flite speech synthesis engine
powersdl_sdk.lha         dev/misc   2.3M  MOS SDK to SDL audio and video li...
aca620rd.lha             disk/misc  3K    68k ACA620 RAM Disk
Envy24HT.zip             driver/aud 1.7M      Source code for Envy24HT AHI ...
retrobattle.ppc-mos.lha  game/jump  5.5M  MOS Retrobattle
BOOM.lha                 game/shoot 2.8M  68k Amiga port of BOOM v2.02
Tri_Q.lha                game/wb    35K   68k A triangular shaped peg game
AmiArcadia.lha           misc/emu   3.0M  68k Signetics-based machines emul...
AmiArcadia_OS4.lha       misc/emu   3.4M  OS4 Signetics-based machines emul...
AmiArcadiaMOS.lha        misc/emu   3.2M  MOS Signetics-based machines emul...
AmiArcadiaSP.lha         misc/emu   14K       AmiArcadia 19.15 spanish catalog
Handy095.lha             misc/emu   230K  68k Atari Lynx emulator
flite_device.lha         mus/misc   3.3M  OS4 Device API based on Flite Spe...
oggv_dec.lha             mus/play   233K  68k play & decode OGG vorbis
org_68k.lha              mus/play   207K  68k play & decode org music
powersdl.lha             util/libs  1.3M  MOS SDL audio and video library f...
powersdl_src.lha         util/libs  3.5M      Source code: SDL audio and vi...
eGame.lha                util/misc  882K  MOS Game launcher with tagging &a...
backupcopy.tgz           util/shell 4.8M  MOS Copy,synchronise, mirror + ar...
AmiUpdateSP.lha          util/sys   9K        AmiUpdate 2.27 spanish catalogs
(snx)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 10:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jan.2013



OS4Depot-Uploads bis 19.01.2013
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 19.01.2013 dem OS4Depot hinzugefügt:
flite.lha                dev/lib 62Mb  4.0 Flite speech synthesis engine
flite_device.lha         dri/aud 3Mb   4.0 Device API based on the Flite Sp...
dcraw.lha                gra/con 3Mb   4.0 CLI converter for camera raw files
iconsreworked3.lha       gra/ico 11Mb  4.1 Icons for 3rd party software
a-ftp_server.lha         net/ser 2Mb   4.0 FTP Server for AmigaOS4
clipdown.lha             uti/fil 149kb 4.0 Utility to download/play URL's f...
poweroff.lha             uti/har 2kb   4.1 Shell command to turn off the X1000
assist.lha               uti/mis 3Mb   4.1 An assistant for AmigaOS users
egame.lha                uti/mis 882kb 4.0 Game launcher with tagging &...
amimagicdemo.lha         uti/wor 42kb  4.0 Adds sounds to system events
videoclipper.lha         vid/edi 115kb 4.0 Cut and/or join multiple format ...
(snx)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 10:34] [Kommentare: 1 - 24. Jan. 2013, 07:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jan.2013



AROS-Archives-Uploads bis 19.01.2013
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 19.01.2013 den AROS-Archiven hinzugefügt:
backupcopy_v1.0.i386-aros... uti/she 5Mb   BackupCopy
(snx)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 10:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jan.2013



MorphOS-Files-Uploads bis 19.01.2013
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 19.01.2013 den MorphOS-Files hinzugefügt:
PowerSDL SDK             15.10   dev/lib   2334 The Software Developer Kit ...
Taran im Abenteuerland   3.0     gam/adv  12970 Hollywood remake of old poi...
RetroBattle              4.0     gam/pla   5657 Classic style platform game...
AHIW                     2.0     gra/edi   6344 Yet another image processin...
ShowGeo                  1.0     gra/vie   4676 Viewer for 3D objects from ...
ZVNC                     1.5.1   net/rem    282 Minimal VNC client only han...
eGame                    1.3     off/dat    303 Simple MUI based game datab...
BubbleDoc                0.5.0   off/tex   1403 Early version of MS Office ...
PowerSDL                 15.10   sys/lib   1286 A fast and powerful impleme...
EggTimer                 1.4     uti/mis     41 Software version of an egg ...
(snx)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 10:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jan.2013



WHDLoad: Neue Pakete bis 19.01.2013
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 19.01.2013 hinzugefügt: (snx)

[Meldung: 20. Jan. 2013, 10:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jan.2013
PPA (ANF)


Denkspiel: Szalter 1.0
In Benedykt Dziubałtowski und Czesław Mnichs Spiel Szalter steuern Sie Ihre Figur durch ein Labyrinth mit Glühbirnen, welche Sie bei Annäherung entweder ein- oder ausschalten. Ziel ist es, alle Birnen zum Leuchten zu bringen.

Szalter wurde auf 68000-, 68030- und 68060-Prozessoren getestet und benötigt 1 MB RAM sowie die amos.library. (snx)

[Meldung: 18. Jan. 2013, 20:09] [Kommentare: 3 - 20. Jan. 2013, 10:18]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jan.2013
Pascal Papara (ANF)


AROS-Distribution AEROS 3.5
In der Version 3.5 von Pascal Paparas Linux-gehosteter AROS-Distribution AEROS wurde neben kleineren Piktogrammen und der Aufnahme des Emulators FS-UAE insbesondere der Unterbau aktualisiert: mit dem Wechsel des Linux-Kernels von der Version 2.2.39 auf 3.2.0 und des Nvidia-Treibers von der Version 290 auf 310 werden eine Reihe weiterer CPUs, GPUs, Netzwerkchips, Grafikkarten und anderer Hardware unterstützt.

Anwender ohne Nvidia-Karte finden Hinweise zur Entfernung der entsprechenden Abhängigkeiten im Abschnitt 4 der Anleitung. (snx)

[Meldung: 18. Jan. 2013, 20:02] [Kommentare: 3 - 24. Jan. 2013, 10:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jan.2013
Rupert Hausberger (ANF)


Javascript: Scripted Amiga Emulator 0.8.0
Rupert Hausbergers Scripted Amiga Emulator ist in Javascript verfasst und soll sich prinzipiell auch mit anderen modernen Web-Browsern betreiben lassen, ist vollständig aber nur unter Chrome lauffähig.

Neuerungen in Version 0.8.0 (16.01.2013):
  • Neue Online-Spiele
    • Alien Breed - Spezial Edition 92
    • Alien Breed 2
    • Lemmings
    • Pinball Fantasies
    • R-Type
    • Rubicon
    • Shadow of the Beast
    • Silkworm
    • Stunt Car Racer
  • Display
    • Ported and optimized playfield-code from WinUAE.
      This adds ECS and AGA support and fixes graphics-errors.
      The AGA part is commented out, because there is no 68020 yet.
    • Added support for drawing via 'Canvas 2D' if 'WebGL' is not avail.
    • Added support for auto-driver detection.
  • Audio
    • While disk access, audio performance is much better now.
    • Added support for the A500 lowpass-filter. Not enabled by default.
    • Added support for auto-driver detection.
  • Memory
    • To gain speed, all memory is now accessed directly and not via functions.
      So, don't care for a possible illegal memory access.
    • Fixed bug, where kickstart 1.2 failed to load.
    • Fixed incorrect extended-address bug.
  • CPU
    • Splitted address-types of ADDQ/SUBQ into separate functions for more speed.
    • Added bus-read/write cycles tables. For internal use only.
  • CIA
    • I decided to port the latest cia-code from WinUAE while i was trying to find a bug.
      Well, the bug is still there. Let's keep the code nevertheless.
  • GUI
    • Added info box of supported drivers.
    • Added a 'Chipset'-section and various options.
    • Packed the main GUI.
  • Common
    • Added support for easy URL sharing. E.g. to show the Multica-demo to a friend,
      one may send the link "http://scriptedamigaemulator.net/#Multica"
      and the demo will start immediately. (thanks mrdoob)
    • Many small optimizations.
(cg)

[Meldung: 18. Jan. 2013, 15:34] [Kommentare: 14 - 22. Jan. 2013, 04:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jan.2013
Andreas Magerl (ANF)


Umfangreiches Update der Amiga Software Datenbank
In der Amiga Software Datenbank (ASD) der Amiga Future wurden in den letzten Wochen und Monaten mehrere Hundert Einträge hinzugefügt oder geändert, außerdem gibt es fast 1000 neue Scans. Mittlerweile enthält die ASD über 3700 Einträge, sowie knapp 5000 Bilder von Verpackungen, Handbüchern u.ä.

Als nächstes sind weitere Ergänzungen bei den CD-ROMs, (Cover-) Disks und Zeitschriften geplant, auf der "Warteliste" stehen dafür nochmals geschätzte 2000 Einträge. (cg)

[Meldung: 18. Jan. 2013, 15:30] [Kommentare: 1 - 18. Jan. 2013, 17:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2013
Moo Bunny (Forum)


Commodore USA: Barry Altman verstorben
Wie Leo Nigro (Amigatek), CTO von Commodore USA, unter dem Titellink mitteilt, ist der Gründer des Unternehmens, Barry S. Altman, bereits am 8. Dezember im Alter von 63 Jahren einem Krebsleiden erlegen.

Commodore USA hatte vor zwei Jahren eine Lizenz für den Namen Amiga erworben und zuletzt in Ergänzung seines PCs im C64-Gehäuse auch einen Commodore Amiga Mini angekündigt. (snx)

[Meldung: 17. Jan. 2013, 15:24] [Kommentare: 18 - 22. Jan. 2013, 20:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2013
Amiga Future (Webseite)


AROS: Super-Tirititran portiert
Das nun auch für AROS portierte Super-Tirititran ist ein klassisches Shoot'em-Up-Spiel, welches in Cadiz angesiedelt ist, jedoch nur auf Spanisch vorliegt.

Download: Tirititran-Aros.lha (34 MB) (snx)

[Meldung: 17. Jan. 2013, 12:52] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ->

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2023 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.