amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Updates von Soft- und Hardwareprodukten'


07.Jan.2014
amigafuture.de (Webseite)


Virtual Amiga Multimedia Player 1.07
Das Hollywood-basierte Video-, Einzelbild- und Ton-Wiedergabeprogramm V.A.M.P. (Virtual Amiga Multimedia Player) liegt nun in der Version 1.07 für AmigaOS, AmigaOS 4, MorphOS und WarpOS sowie Windows vor: Mit den Cursor-Tasten kann jetzt die Anzahl der Frames pro Sekunde geändert werden, mit denen eine Animation abgespielt wird. Außerdem wurde ein Fehler bei der Berechnung der Laufzeit beseitigt. (cg)

[Meldung: 07. Jan. 2014, 19:13] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Jan.2014
a1k.org (Webseite)


Texteditor mit Kickstart 1.2-Kompatibilität: Redit 1.6 (Update)
Kai Scherrers Texteditor Redit läuft ohne Einschränkungen bereits auf einem mit Kickstart 1.2 ausgerüsteten Amiga, ist aber auch kompatibel mit späteren Versionen des Systems. Der Editor kann auch von einer Notfalldiskette oder nach dem Booten ohne Startup-Sequence eingesetzt werden. Die Änderungen seit Version 1.2:
  • bugfix: 1.4 broke project close. fixed
  • added: documents with unsaved work are now marked with an asterisk in front of their names
  • changed: increased size of line/column field in status bar
  • bugfix: sometimes console.device was closed while main window was still active. fixed
  • bugfix: sometimes nonstatic menu items' names pointed to volatile strings. fixed
  • changed: new documents can now be created by CLI interface
  • added: tabsize now configurable by tooltype
  • added: colors now configurable by tooltype
  • added: status bar to display cursor line and column
  • added: switching between documents by hotkey
Update: (08.01.2014, 19:45, cg)

In der inzwischen veröffentlichten Version 1.6 wurde ein Fehler beseitigt, aufgrund dessen beim Abbrechen des "Speichern als"-Vorgangs die alte Version des Dokuments überschrieben wurde. (cg)

[Meldung: 07. Jan. 2014, 19:08] [Kommentare: 13 - 10. Jan. 2014, 09:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Jan.2014



Action-/Strategy-Mix: The Ancient Art Of War In The Skies zum Download
Das 1993 von Microprose veröffentlichte The Ancient Art of War in the Skies kombiniert Action- und Strategie-Elemente. Der Titel kann jetzt kostenlos auf amigafuture.de heruntergeladen werden. (cg)

[Meldung: 07. Jan. 2014, 19:04] [Kommentare: 3 - 09. Jan. 2014, 22:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Jan.2014
Amiga.org (Webseite)


RayStorm-Quellkode veröffentlicht
Der Quellkode des MUI-basierten 3D-Renderingpakets von Andreas Heumann und Mike Hesser, RayStorm, wurde unter dem Titellink offengelegt. Informationen zu diesem zuletzt 1999 aktualisierten Programm finden Sie auf dessen archivierter Homepage, die Versionen für AmigaOS 2.04 und PowerUP liegen im Aminet.

Die Funktionen des Pakets verteilen sich auf ein Modellierungsprogramm sowie den eigentlichen Renderer.

Scenario Modeller:
  • Lets you visually create scenes in Top/Front/Right/Perspective and splitted view
  • Create spheres, planes, boxes, lightsources and cameras
  • Mesh objects: plane, sphere, box, torus, cone, tube
  • Unlimited number of cameras to view scene from different directions
  • Define surfaces for all objects, including brushes and textures
  • Load external objects (Imagine TDDD files, AutoDesk 3DS files and RAW files)
  • Save and load scenes (RayStorm Object file RSOB)
  • Render scenes with RayStorm
  • Preview of renderd scenes
  • Preview in material requester
  • Create visible lights and lens flares
  • Undo/Redo
RayStorm Renderer:
  • Octree algorithm used for rendering
  • Color, reflectivity, filter, altitude and specular mapping
  • Flat, cylinder and sphere mapping
  • Soft brush mapping
  • Mathematical textures: wood, marble, radial, bumps, checker, linear, stars
  • Tranparency and physically correct refractions
  • 8 levels of antialiasing (adaptive supersampling)
  • Rendering box
  • Three builtin object types: sphere, plane and triangle
  • Three light types: ambient, point and spot
  • Depth of field with adjustable focal distance and aperture
  • Depth of field
  • Soft shadows
  • Backdrop picture
  • Global fog and foggy objects
  • Material attributes for realictic objects: ambient color, diffuse color, specular color, pecular reflection exponent, diffuse transmission color, specular
  • transmission color, specular transmission exponent, specular transmittance, transparent color, reflective color, index of refraction, foglength
  • Bright objects
  • Motion blur for realistic animations
  • Motion blur
  • Quick rendering
  • Global reflection map
  • Supported image formats: TGA, IFF-ILBM, PNG, (JPEG since v2.0)
  • Visible lights and lens flares
(snx)

[Meldung: 07. Jan. 2014, 01:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2014
amigafuture.de (Webseite)


AROS: AEROS-Betaversion 7 für Raspberry Pi
Die siebte Betaversion von Pascal Paparas Debian-Linux-gehosteter AROS-Distribution AEROS für den Minicomputer Raspberry Pi (Video) steht registrierten Nutzern ab sofort zur Verfügung, eine Version für nicht registrierte Benutzer folgt in Kürze.
  • Linux System aktualisiert (Dank an dwyloc)
  • 2D Hardware-beschleunigtes X11. Keine schwarze Schlieren mehr wenn Fenster bewegt werden, schnelleres scrollen.
  • XBMC - direkter Zugriff auf rPi GPU - nach dem Beenden muss ctrl+alt+f2 und dann ctrl+alt+f7 gedrückt werden um in den Wanderer zurückzukehren
  • Symbole korrigiert
  • Leere Ordner und ._-Dateien entfernt
  • Absturzursachen behoben
  • Fehler im Linux-Dateimanager behoben
  • Befehl für Bildschirmfotos aus der Shell
(cg)

[Meldung: 06. Jan. 2014, 16:36] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2014
amigafuture.de (Webseite)


AmigaOS 4/AROS: Jubiläums-Sonderausgabe des Arcade-Spiels "Boh"
Anlässlich des fünften Geburtstags des Arcade-Spiels Boh veröffentlicht der Autor eine "Special Edition" auf CD, die eine Reihe von Verbesserungen enthält:
  • Alle bisher veröffentlichten Updates sind integriert
  • Öffnet jetzt bevorzugt im Vollbild-Modus, auf Bildschirmen mit 16-Bit Farbtiefe ist auch ein Fenster-Modus verfügbar. Die Display-Routinen sind jetzt "robuster"
  • Spezielle Pixel-Modi für CRT- und LCD-Bildschirme
  • Fünffach Zoom
  • Fünf neuen Missionen, jetzt insgesamt 60 Stück
  • Shortcut für "Pause" ist jetzt ESCAPE, welches nicht länger die aktuelle Mission sofort abbricht
  • Menü-Steuerung jetzt unabhängig von den in den Einstellungen definierten Tastatur-Shortcuts
  • Zurücksetzen aller Konfigurationseinstellungen per F12
  • Screenshots mit PRINT-Taste
  • Plattformübergreifend wird mit ALT+F4 das Spiel beendet
  • Neue URL für den Upload von Highscores
  • Zum Einreichen von Rekorden wird jetzt eine Mail-Adresse angeboten
  • Überarbeitete Handbücher
  • Viele weitere Optimierungen und beseitigte Fehler, verbesserte Performance und Stabilität
Die CD enthält Versionen für AmigaOS 4, AROS, Linux, MacOS und Windows; ein Installationsprogramm, das die aktuelle Version installieren oder eine bestehende Kopie aktualisieren kann sowie den kompletten Soundtrack in CD-Qualität und hochauflösende Versionen des DVD-Covers zum selbst Ausdrucken.

Eine Demo-Version der "Special Edition" für diverse Systeme kann ab sofort auf der Produktwebseite heruntergeladen werden. (cg)

[Meldung: 06. Jan. 2014, 16:31] [Kommentare: 1 - 06. Jan. 2014, 20:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2014
amiga.org (Webseite)


Verbesserte Notfalldisketten für AmigaOS 3.9
Vom Bootdisk-Creator Amiga 911 Maker soll in Kürze ein Update erscheinen, das eine verbesserte Version einer Notfalldiskette für AmigaOS 3.9 erstellen kann. Als kleinen Vorgeschmack stellt der Autor einige Versionen seiner "Emergency Disk II" vorab zur Verfügung:

Die neue Notfalldiskette sollte auf jedem A600/A1200 mit mindestens 6 MB RAM funktionieren. Zusätzlich zur gewohnten Methode, per Bootdiskette ein CD-ROM Laufwerk einzubinden und dann auf die OS 3.9-CD zuzugreifen, unterstützt die Emergency Disk II weitere Ansätze, um das System zu booten bzw. zu installieren:
  • Ein ISO-Abbild der 3.9-CD, das auf einem beliebigen, beim Start bereits eingebundenen Laufwerk liegt
  • per USB angeschlossene CD-Laufwerke samt 3.9-CD
  • Ein USB-Stick oder eine per PCMCIA-Adapter angeschlossene CompactFlash-Karte, auf der OS 3.9 installiert ist
Aus rechtlichen Gründen sind auf der zur Verfügung gestellten Diskette noch nicht alle notwendigen Dateien enthalten - diese müssen erst mit dem Tool "Activate E-Disk-II" von einer vorhandenen AmigaOS-CD bzw. -Installation importiert werden.

Downloadseiten für die verschiedenen Versionen:

EDiskII-V1a-OS3.9-020.zip (676 KB)
EDiskII-V1a-OS3.9-020-LE.zip (378 KB) ("Lite"-Variante, Diskette zu 50% leer)
EDiskII-V1a-OS3.9-020-USB.zip (681 KB) (USB-Unterstützung) (cg)

[Meldung: 06. Jan. 2014, 15:24] [Kommentare: 11 - 08. Jan. 2014, 23:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2014
PPA (Webseite)


Spiel: Rise of the Triad ECS/AGA/RTG 1.0.0
Nach AmigaOS 4 liegt der Egoshooter Rise of the Triad nun auch in einer Version für AmigaOS 3.1 vor. Vorausgesetzt werden ein 68030-Prozessor, mindestens 16 MB Fast-RAM und 20 MB Festplattenspeicher. Das Spiel von Apogee Software erschien ursprünglich 1994 für den PC, 2002 wurde der Quellkode freigegeben. Benötigt werden die Dateien des Originals.

Download: ROTT_V1.0.lha (9 MB) (snx)

[Meldung: 06. Jan. 2014, 12:10] [Kommentare: 3 - 08. Jan. 2014, 15:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2014
Floppy (ANF)


AROS: Nano VM 3.2.1
Stefan Pietzonke hat die Version 3.2.1-2 seiner Virtuellen Maschine Nano veröffentlicht (amiga-news.de berichtete). Der JIT-Compiler von Nano ist unter AROS/i386 allerdings entgegen der Linux-Fassung standardmäßig abgeschaltet, da er vom Autor selbst noch als Problemquelle beschrieben wird.

Neu implementiert wurde hingegen das Rechte-Management, welches das Einrichten einer sogenannten "Sandbox"-Umbgebung ermöglicht (siehe Titellink). (snx)

[Meldung: 06. Jan. 2014, 10:36] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2014
Carsten Siegner (ANF)


MorphOS: InstantZip 2.0.0 - Zip Archiver mit MUI GUI
Carsten Siegners InstantZip ist ein Zip-Archiver der beliebige Dateien in bestehende Archive einfügt, neue Archive erstellt oder Dateien aus dem Hauptverzeichnis eines Archivs entfernen bzw. entpacken kann. In Version 2.0.0 wurden GUI und Handhabung an die von WinZip angepasst.

InstantZip_2.0.0.lha (150 KB) (cg)

[Meldung: 05. Jan. 2014, 17:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2014



Aminet-Uploads bis 04.01.2014
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 04.01.2014 dem Aminet hinzugefügt:
SSU_0_19.lha             dev/asm    335K  68k Space Ship Assembly Example
PAS.lha                  driver/aud 41K   68k portable audio system
Wazp3D.lha               driver/vid 1.4M  68k CPU only Warp3D implementation 
KimPongIl.lha            game/2play 13K   68k Pong clone written in assembler
Africa.lha               game/board 231K  68k Conversion of 3W board game
AfricaMOS.lha            game/board 272K  MOS Conversion of 3W board game
SolidGold.adf            game/jump  880K  68k Classic 8-way soft scrolling ...
DustDigger.adf           game/misc  880K  68k Dust Digger AMIGA version
Accumulus.lha            game/wb    33K   68k Don't put same types of tiles...
Arroway.lha              game/wb    33K   68k Align arrows in the same dire...
kertoma.gz               misc/math  3K    ppc Calculates factorial of any i...
MilkyTracker_09086_ar... mus/edit   1.6M  x86 Multiplatform Music Tracker
astro2.lha               pix/back   754K      Astro Wallpaper in 16:9 resol...
Spreedy_0.2.lha          text/edit  332K  MOS Table editor
ami2pc.lha               text/misc  3K    ppc Converts Amiga text files to ...
html2txt.lha             text/misc  4K    ppc Convert html-files to Amiga t...
pc2ami.lha               text/misc  3K    ppc Convert MS-DOS text files to ...
Calendaro.lha            util/time  44K   68k Calendaro - a Workbench calen...
(snx)

[Meldung: 05. Jan. 2014, 08:14] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2014



OS4Depot-Uploads bis 04.01.2014
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 04.01.2014 dem OS4Depot hinzugefügt:
atunes.lha               aud/mis 1Mb   4.1 manage, play your music, edit ta...
candle-banished_wings... dem/int 806kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Banis...
candle-cube_1445.lha     dem/int 805kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Cube ...
candle-jigsaw_puzzle.lha dem/int 806kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Jigsa...
candle-patriarchs.lha    dem/int 807kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Candl...
candle-primezator.lha    dem/int 806kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Prime...
candle-pyspider.lha      dem/int 805kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in PySpi...
candle-space_war.lha     dem/int 805kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Space...
candle-spaceball_2000... dem/int 805kb 4.0 Candle (CDL) boot intro in Space...
basilisk2.lha            emu/com 2Mb   4.1 Macintosh emulator runs MacOS7 a...
basilisk2_src.lha        emu/com 2Mb   4.1 source code for Basilisk2
circles_of_harmony.lha   gam/puz 665kb 4.0 Native AOS4 puzzle for brain tra...
astro2.lha               gra/mis 754kb 4.0 Astrowallpaper in 16:9 Resolutions
nykkskins.zip            gra/the 15Mb  4.0 6 AmigaOS4+ Skins in Adobe Photo...
internetsurfboard.lha    net/bro 1Mb   4.1 Qt simple WebBrowser (aka Weltwe...
cpudock.lha              uti/doc 293kb 4.0 Docky to monitor the CPU workload
gfxdock.lha              uti/doc 295kb 4.1 Docky to monitor your grapic car...
netdock.lha              uti/doc 729kb 4.0 Docky to monitor your network ac...
ramdock.lha              uti/doc 292kb 4.1 Docky to monitor your RAM consum...
zoomnote.lha             uti/mis 36kb  4.1 Screen zooming and note drawing ...
jack.lha                 uti/wor 14Mb  4.1 Multi-purpose utility for Workbench
(snx)

[Meldung: 05. Jan. 2014, 08:14] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2014



AROS-Archives-Uploads bis 04.01.2014
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 04.01.2014 den AROS-Archiven hinzugefügt:
chrysler.i386-aros.zip       dem/sce 1Mb   Port of Amiga demo from MI '04.
gtmachine.i386-aros.zip      gam/puz 789kb OpenGL tetris clone.
(snx)

[Meldung: 05. Jan. 2014, 08:14] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2014



MorphOS-Files-Uploads bis 04.01.2014
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 04.01.2014 den MorphOS-Files hinzugefügt:
BattleSquadron Demo      1.0     gam/sho   9265 Vertical scrolling shoot'em...
MomosIRC                 2.2     net/cha    147 New IRC client for MorphOS....
SimpleMail               0.40    net/mai   1084 Very good e-mail client. MU...
YAM                      2.9     net/mai   3580 Yet Another Mailer is a tra...
Odyssey Web Browser, ... 1.23    net/WWW  26382 A modern, full featured web...
(snx)

[Meldung: 05. Jan. 2014, 08:14] [Kommentare: 1 - 06. Jan. 2014, 22:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2014



WHDLoad: Neue Pakete bis 04.01.2014
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 04.01.2014 hinzugefügt: (snx)

[Meldung: 05. Jan. 2014, 08:14] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 8 10 ... <- 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 -> ... 30 647 1270

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Statistiken | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.