amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  Je Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Verschiedenes'


01.Jun.2005
Kultpower.de (ANF)


Kultpower.de: Bericht über "Spielkonsolen und Heimcomputer" (2. Auflage)
Vor einigen Wochen ist die zweite, erweiterte Auflage des Buchs Spielkonsolen und Heimcomputer erschienen. Autor ist der Ex-Powerplay- und Ex-Videogames-Redakteur Winnie Forster.

Kultpower.de bietet seit heute einen ausführlichen Bericht über die zweite Ausgabe "Spielkonsolen und Heimcomputer - 1972 bis 2005" im Bereich Retro-Bücher. Der Bericht enthält u. a. eine Auflistung der Erweiterungen gegenüber der ersten Auflage von 2002.

Der Amiga wird übrigens auf sechs Seiten behandelt (mehr Seiten werden keinem anderen Gerät gewidmet). (cg)

[Meldung: 01. Jun. 2005, 21:19] [Kommentare: 4 - 05. Jun. 2005, 14:47]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
01.Jun.2005
Andreas Magerl (ANF)


APC&TCP: Sammelbestellung für Pegasos-Poster
Andreas Magerl von APC&TCP schreibt: "Nachdem uns immer wieder Anwender danach fragen, haben wir uns entschlossen, eine Sammelbestellung für zwei Pegasos-Poster zu starten. Es handelt sich dabei um die "Horse"- und "Cool Computing"-Motive, wie sie auch auf den Mauspads zu finden sind.

Die Poster sind im A1-Querformat. Der Preis wird Euro 15,- zzgl. Versandkosten sein. Auf Wunsch können die Poster auch gerollt verschickt werden. (Bitte bedenken Sie hierbei, dass dadurch die Versandkosten höher sind.)

Bitte beachten Sie zudem, dass wir evtl. nur die vorbestellten Poster gerollt verschicken können, da wir nur so viele Versandrollen kaufen, wie gerade benötigt werden.

Die Vorbestellaktion läuft bis zum 15. Juni. Die Auslieferung der Poster wird ca. Anfang Juli sein. Da unser Onlineshop überarbeitet wurde, können die Vorbestellungen ab sofort auch per PayPal bezahlt werden." (snx)

[Meldung: 01. Jun. 2005, 15:01] [Kommentare: 26 - 04. Jun. 2005, 13:06]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
01.Jun.2005
Dietmar Knoll (ANF)


Amiga-User-Liste: GAUHPIL-Datenbank vollständig ins Spanische übersetzt
Neben Deutsch und Englisch sind beide Listen, die GAUHPIL und die "Amiga-User-Liste", nun dank Dámaso Domínguez auch auf Spanisch verfügbar.

Weiterhin ist die Einführung von zusätzlichen Adress-Informationen vorbereitet. Diese Funktion wird freigeschaltet, sobald die Auswahl von US-Staaten implementiert wurde.

Was ist die GAUHPIL?

Die GAUHPIL (Geografische Amiga User Home Page Internet Liste) ist eine von Dietmar Knoll erstellte und moderierte öffentliche MySQL basierte Datenbank. Sie enthält die Adressen von Webseiten von Amiga-Anwendern, die nach Kontinenten und Ländern abgefragt werden können. Zusätzlich bietet sie eine flexible Suchfunktion. Zurzeit listet die GAUHPIL 690 Anwender aus 38 Ländern.

Was ist die Amiga-User-Liste?

Seit Mai 2005 zeigt die GAUHPIL-Datenbank alle registrierte Anwender an, allerdings nur für andere registrierte Anwender, die eingeloggt sein müssen. Eine persönliche Homepage ist für die Registrierung nicht mehr erforderlich. Die neue "Amiga-User-Liste" ist nämlich nicht auf Anwender mit Homepage beschränkt. Nach Registrierung und Eingabe von Name und Land kann man die neue "Amiga-User-Liste" bereits durchforsten. 92 Anwender haben sich bereits registriert und werden automatisch in der "Amiga-User-Liste" angezeigt. (snx)

[Meldung: 01. Jun. 2005, 14:53] [Kommentare: 1 - 02. Jun. 2005, 08:16]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
01.Jun.2005
Amiga.org (Webseite)


Video: Feelin an MorphOS angepasst
Olivier Laviales Open-Source-Projekt Feelin, ein objekt-orientiertes System für AmigaOS/68k (amiga-news.de berichtete), ist inzwischen auch an MorphOS angepasst worden, wie ein französischsprachiges Video vorführt.

Veröffentlicht worden ist die MorphOS-Version jedoch noch nicht. Gleichfalls in Angriff genommen hat der Autor eine Anpassung an AROS.

Download: feelin_demo.mp4.avi (19 MB) (snx)

[Meldung: 01. Jun. 2005, 09:04] [Kommentare: 22 - 03. Jun. 2005, 17:49]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
31.Mai.2005
Steffen Nitz (ANF)


SN-Archiv.de - Homepagupdate
Auf der SN-Archiv-Homepage und beim SN-EuroArchiv hat sich einiges getan.

  • Es gibt jetzt eine anfängliche Bilder-Galerie zu "Die Kleine Gilde II"
  • Die SN-EuroArchiv-Galerie wurde an die in Entwicklung befindliche Version 2.00 angepasst
  • Es ist jetzt möglich, Numisblätter und Numisbriefe mit HTML-Support und Statistik zu verwalten
  • Es ist Bilder-Support für HTML-Support hinzugekommen
  • Angabe der Maße und Gewicht bei Sondermünzen, Kursmünzensätzen, Numisblättern, Numisbriefen und Starterkits ist jetzt möglich, mit Statistik
  • Drei Kommentarzeilen mehr wurden hinzugefügt (jetzt insgesamt acht) und der Kommentar-Abschnitt wurde in ein Extra-Fenster verbannt
  • Ein eigener Bildschirm und die Schriftart kann gewählt werden
Durch ein Zusatzprogramm, welches dem Autor von Thomas Rapp zur Verfügung gestellt wurde, können jetzt die Bilder skaliert und/oder ins JPEG- oder IFF-Format konvertiert werden. Steffen Nitz dankt Thomas Rapp für die Mühe, die er auf sich genommen hat, um das Zusatz-Programm zu entwickeln!

Sie können jetzt einen Newsletter abonnieren, der Sie über die Software von Steffen Nitz und Aktuelles zu seiner Homepage informiert.

Steffen Nitz hat einen Erfahrungs- und Informations-Bericht mit Umfragen zum Thema Euromünzen sammeln zusammengestellt und bittet alle Euromünzen-Sammler, an den Umfragen teilzunehmen. (ps)

[Meldung: 31. Mai. 2005, 22:09] [Kommentare: 9 - 03. Jun. 2005, 13:34]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
29.Mai.2005
Mario Misic (ANF)


BBoAH-Chat jetzt auch per IRC erreichbar
Dem Wunsch vieler User entsprechend ist der BBoAH-Chat nun per IRC zu erreichen.

Neben einem Zugang für IRC-Clients unter irc://irc.serenity-irc.net, Channel: #bboah, steht außerdem ein Zugang über ein Java basiertes Web-Interface zur Verfügung; dieses erreicht man unter: http://www.serenity-irc.net/java/index.php. Dort einfach ein Pseudonym wählen und als Channel #bboah angeben.

Wir tragen mit diesem IRC-Chat den Usern Rechnung, die unseren bisherigen PHP-Chat aus verschiedenen Gründen nicht nutzen konnten. (snx)

[Meldung: 29. Mai. 2005, 13:15] [Kommentare: 11 - 29. Mai. 2005, 21:11]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
29.Mai.2005
Maik Schultheis (ANF)


Linksammlung AmiGate um Chat-Funktion erweitert
Wie Maik Schultheis mitteilt, wurden die Links seines Portals AmiGate überarbeitet und die Webseite zudem wieder mit einer Chat-Funktion versehen. (snx)

[Meldung: 29. Mai. 2005, 10:29] [Kommentare: 3 - 30. Mai. 2005, 16:30]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
1 188 370 ... <- 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 -> ... 390 569 753

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.