amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Updates von Soft- und Hardwareprodukten'


28.Nov.2014



Hardware-Review: USB-Karte RapidRoad
"Oldsmobile_Mike" schildert in einem Beitrag auf amiga.org ausführlich seine Erfahrungen mit der RapidRoad USB-Karte von Individual Computers. (cg)

[Meldung: 28. Nov. 2014, 21:48] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Nov.2014



Forum: a1k.org feiert 10. Geburtstag
Wie Administrator Robert 'apex' Wahnsiedler in einem Beitrag (Registrierung erforderlich) bekannt gibt, hat das Amiga-Forum auf a1k.org gestern seinen 10. Geburtstag gefeiert. Das für die Gründung verantwortliche Team sei nach einem Jahrzehnt immer noch fast komplett an Bord. (cg)

[Meldung: 27. Nov. 2014, 18:18] [Kommentare: 14 - 28. Nov. 2014, 23:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Nov.2014



A-EON übernimmt Personal Paint, Vollversion aus dem Aminet entfernt (Update)
Wie A-EON und Cloanto in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt geben, übernimmt A-EON ab sofort die Weiterentwicklung und den Vertrieb des Grafikprogramms Personal Paint. Version 7.3 ist derzeit für AmigaOS 3 und 4 im Amistore erhältlich, die Pressemitteilung erwähnt auch potentielle Portierung auf MorphOS und AROS. Cloanto wird weiterhin Version 7.2 mit Amigaforever vertreiben.

Die seit 17 Jahren im Aminet verfügbare Vollversion von Personal Paint wurde gestern auf Wunsch der Rechteinhaber aus dem Archiv entfernt. Auf Anfrage von Amiga-News teilt Trevor Dickinson (A-EON) mit, dass "kostenlose Downloads historischer PPaint-Versionen für die Zukunft geplant" seien.

Update: (28.11.2014, 19:10, cg)

Während zwischenzeitlich die Administratoren von Aminet-Servern, die das PPaint-Archiv noch nicht entfernt hatten, mit der Bitte um ein entsprechendes Update kontaktiert wurden, hat man jetzt unter ppaint.amistore.net eine Downloadmöglichkeit für die alte Vollversion von Personal Paint 7.1c eingerichtet. (cg)

[Meldung: 27. Nov. 2014, 17:07] [Kommentare: 71 - 28. Nov. 2014, 23:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Nov.2014
amigaworld.net (Webseite)


Mediator-Treiber: Mediator Multimedia CD UP 2.3
Registrierten Anwendern der PCI-Busboards Mediator PCI 3/4000T, Mediator PCI 4000D, Mediator PCI 4000Di, Mediator PCI 4000, Mediator PCI 3000D, Mediator PCI 1200 TX, Mediator PCI 1200 SX, Mediator PCI 1200LT4, Mediator PCI 1200, Mediator PCI 1200LT und Mediator PCI ZIV steht ab sofort Version 2.3 des MM CD 2.0 Updates zur Verfügung.

Änderungen in diesem Update:
  • pci.library 9.10: includes new procedures for allocation of the DMA buffers for PCI cards working in the busmaster mode.
  • pci.library 9.10: New software improves timings of the PCI busmaster cards (Spider, SB4.1, SB128, FM801, TV tuner, FastEthernet) during their acesses to the DMA buffers located in the SDRAM/SGRAM memory of the PCI gfx card.
  • pci.library 9.10: should solve issues of same SB128 cards in the Radeon based configurations.
  • MedConfig 2.0: support for RadeonMemOS, VoodooMemOS and SpiderBuf variables has been added. New RadeonMemOS and VoodooMemOS variables allow to control the function which adds a part of gfx card SDRAM/SGRAM memory to the Amiga system memory.
  • Radeon.card 2.20, Voodoo.card 4.34: support for RadeonMemOS/VoodooMemOS variables
(cg)

[Meldung: 25. Nov. 2014, 16:19] [Kommentare: 3 - 26. Nov. 2014, 15:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 659 1309

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.