amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  Je Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Updates von Soft- und Hardwareprodukten'


25.Apr.2024
Balaton


Emulator: QEMU 9.0.0 veröffentlicht
QEMU ist ein Open-Source Computeremulator und -virtualisierer. QEMU ist in der Lage, einen kompletten Computer in Software zu emulieren. So ist es auch möglich, Amiga-Betriebssysteme wie AROS, AmigaOS oder MorphOS auf QEMU zu emulieren. Diese Unterstützung wird vom QEMU-Entwickler Zoltan Balaton bereitgestellt, der auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite jede Menge Tipps und Infos gibt.

Laut seinen Angaben enthält die neue Version 9.0.0 Verbesserungen der Sam460ex-Emulation (schneller, Unterstützung von kurzen Laufwerksoptionen wie -cdrom & -drive media=..., SFS behoben) und Pegasos2-IRQ-Korrekturen. Für Windows 64 Bit wurde bereits ein fertiges Binary zur Verfügung gestellt. (dr)

[Meldung: 25. Apr. 2024, 06:07] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Apr.2024
AmiKit (ANF)


Workbench-Distribution: AmiKit 12.5
Die Workbench-Distribution AmiKit für Windows, Mac OS, Linux, Vampire, PiStorm und Raspberry Pi liegt mit dem "Frühlings-Update" nun in der Version 12.5 vor.

Neben Updates von Systemkomponenten und enthaltenen Programmen wurden bspw. eine Konvertierungsmöglichkeit für HEIF-Bilder, der SONOS-Controller und diverse Hollywood-Plugins hinzugefügt; eine Auflistung der weiteren Änderungen finden Sie unter dem Titellink. (snx)

[Meldung: 24. Apr. 2024, 20:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Apr.2024



Game Construction Kit: RedPill 0.9.38
RedPill, entwickelt von Carlos Peris, ist ein in Amiblitz 3.99 geschriebenes Game Construction Kit, das die Entwicklung von Spielen aus diversen Genres ermöglichen soll (z.B. Agonman). RedPill ist kompatibel mit AGA und ECS, der "Player" zum Abspielen der fertigen Kreationen benötigt insgesamt 1,5 MB RAM. Jens 'Farbfinsternis' Henschel hat auf seiner Webseite eine deutschsprachige Anleitung verfasst.

Alle Änderungen der neuen Version 0.9.38 im Überblick:
  • Trigonometry functions are now intertal and mathtrans library is no longer needed.
  • Mathtrans library is no longer copied when building games, diskfont is only copied if topaz is not used.
  • Added a condition trigger CPU is to check the processor of the machine where the game is running.
  • When building a game targeting A500 assign ENV: to RAM: is not executed.
  • Optimization of math functions.
  • Fix for tileset not being saved.
  • Fix in basic_platformer project that made impossible completing the second stage.
  • Fix for Default screen width being overwritten by the level one.
  • Fix for Tiled Move action trigger when moving in diagonal.
  • Small fixes.
(nba)

[Meldung: 23. Apr. 2024, 11:06] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Apr.2024



Shoot'em Up: Game.X 1.2
Franck 'hitchhikr' Charlet hat die Version 1.2 seines Ports des Shoot'em Up Game.X (YouTube-Video) veröffentlicht (amiga-news.de berichtete). Sie verwendet eine neuere und schnellere Engine und speichert den Highscore im Spielverzeichnis, wenn das NVRAM nicht verfügbar ist.
Das Spiel benötigt einen AGA-Amiga und wurde ursprünglich 1990 von Kugenuma Soft veröffentlicht. (dr)

[Meldung: 23. Apr. 2024, 06:18] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 3 ... <- 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 -> ... 20 991 1968

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2024 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.