amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Updates von Soft- und Hardwareprodukten'


19.Mär.2017
Andreas Falkenhahn (ANF)


Hollywood 7: Eternity ab sofort erhältlich
Pressemitteilung: Im Jahr des 15-jährigen Hollywood-Jubiläums freut sich Airsoft Softwair ganz besonders, die sofortige Verfügbarkeit von Hollywood 7: Eternity bekanntgeben zu können. Hollywood 7 ist ein großes Update mit vielen neuen Funktionen.

Die wichtigsten neuen Features sind volle Unicode-Unterstützung und native Versionen für 64-Bit-CPUs unter Windows, Linux und Mac OS X. Hollywoods native 64-Bit-Unterstützung ist vor allem für Linux-Benutzer sehr angenehm, da die Ausführung von 32-Bit-Programmen auf einem 64-Bit-Linux-System nicht so bequem ist wie das beispielsweise unter Windows und Mac OS X der Fall ist. Darüber hinaus gibt es aber auch noch viele andere neue Funktionen.

Hier ist eine unvollständige Liste von neuen Features in Hollywood 7:
  • Unicode wird nun vollständig unterstützt
  • Viele neue Funktionen, um mit Unicode-Text zu arbeiten
  • Hollywood ist nun in nativen Versionen für 64-Bit-CPUs unter Windows, Linux, Mac OS X und iOS verfügbar
  • Die Mac-OS-X- und iOS-Versionen wurden komplett neu geschrieben und sind nun viel schneller
  • Unterstützung für Monitore mit hoher DPI-Auflösung unter Windows und Mac OS X
  • Neuer Hardware-beschleunigter Vollbildskalierungsmodus
  • Schnelleres Zeichnen unter Windows und Mac OS X
  • Viele neue Features in der iOS-Version
  • Unterstützung für bedingte Kompilierung über den Präprozessor
  • Die Switch-Case-Anweisung unterstützt nun "fall through"
  • Text kann auch im Blocksatz ausgegeben werden
  • Viele Verbesserungen in der Windows-IDE (z.B. Hilfe und Syntax-Highlighting für Plugin-Funktionen)
  • Vektorpfade können nun auch mehrere Farben benutzen
  • Live-Resizing unter Windows und Mac OS X
  • Alle Ereignisse werden nun mit einem Zeitstempel versehen
  • Neue Beispiele
  • 70 Seiten an neuer Dokumentation, jetzt insgesamt 924 PDF-Seiten!
  • Viele andere Änderungen, Optimierungen und Fehlerbereinigungen
Hollywood 7.0 ist die ultimative Multimedia-Erfahrung und ein Muss für alle kreativen Anwender. Hollywood ist auf CD und als Download-Version erhältlich. Beide Versionen enthalten die Hollywood-Versionen für alle unterstützten Plattformen (außer die Android- und iOS-Versionen). Es ist nicht mehr nötig, für die verschiedenen Plattformen einzelne Lizenzen zu erwerben. Beim Kauf von Hollywood erhalten Sie eine Einzelbenutzerlizenz für alle 15 unterstützen Plattformen. Wenn Sie eine frühere Version von Hollywood besitzen, können Sie ein günstigeres Upgrade erwerben. Benutzer, die Hollywood 6.1 im Jahr 2017 gekauft haben, erhalten das Upgrade kostenlos.

Hollywood 7 ist die ultimative Brücke zwischen all den verschiedenen AmigaOS-kompatiblen Plattformen und den anderen drei bedeutenden Desktop-Betriebssystemen (Windows, Mac OS X und Linux) sowie Android und iOS. Ein absolut einzigartiges Feature ist jedoch der eingebaute Cross-Compiler, mit dem von jeder Plattform, die Hollywood unterstützt, Programme für eine Reihe von Betriebssystemen kompiliert werden können, nämlich für: AmigaOS 3.x, AmigaOS 4, WarpOS, MorphOS, AROS (x86), Windows (x86, x64), Mac OS X (x86, x64, PPC) und Linux (x86, x64, PPC, ARM). Nur Hollywood macht dies möglich!

Wenn Sie mehr über Hollywood erfahren möchten, besuchen Sie bitte das offizelle Hollywood-Portal unter dem Titellink. Dort gibt es auch ein Forum für alle Fragen rund um Hollywood. (snx)

[Meldung: 19. Mär. 2017, 16:02] [Kommentare: 27 - 24. Mär. 2017, 14:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Mär.2017
AROS-Exec (Forum)


AROS: ZunePaint 0.6 und ZuneView 0.36
Yannick Erb hat für AROS Updates seines Malprogramms ZunePaint und seines Bildanzeigers mit Bearbeitungsfunktionen namens ZuneView veröffentlicht.

Changes in ZunePaint:
  • Completed gradient edit function
  • Several brush shapes can be selected
  • Improvement in painting modes (better behaviour when going in and out of painting area)
  • Enabled help for text buttons (was inadvertently kept out)
  • Rework color reduction window and main window gadgets
  • Added French catalogs/UpdateCat
  • mcc_GradEdit.c created for gradient edition
  • Splitted ZunePaint.c to enhance reuse with ZuneView
Changes in ZuneView:
  • Updated Czech catalogs
  • Better handling of IDCMP signals in histdisp
  • Reworked color reduction window
(snx)

[Meldung: 19. Mär. 2017, 07:45] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Mär.2017



Aminet-Uploads bis 18.03.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 18.03.2017 dem Aminet hinzugefügt:
AmigaIniDevBas.lha       dev/basic  100K  68k Using AmigaINI lib from Hisof...
GMAP.lha                 misc/emu   45M   OS4 Game Maker Amiga Player&M...
VICE-MorphOS-3.0.lha     misc/emu   25M   MOS Emul. c64(dtv),c128,pet,cbm2,...
amath.i386-aros.lha      misc/math  398K  x86 Simple command line calculator
amath.lha                misc/math  805K  68k Simple command line calculator
s0y_gameicons_2017.lha   pix/picon  4.9M      Game icons in OS4.1 Update 1 ...
Vim_8.0-mos.lha          text/edit  8.9M  MOS The ubiquitous text editor
Vim_8.0-src.lha          text/edit  14M       The ubiquitous text editor (s...
AmiSSL-4.1.lha           util/libs  5.5M  OS4 AmiSSL - OpenSSL as an Amiga ...
IconLib_46.4.lha         util/libs  671K  68k free icon.library in optimize...
(snx)

[Meldung: 19. Mär. 2017, 06:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Mär.2017



OS4Depot-Uploads bis 18.03.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 18.03.2017 dem OS4Depot hinzugefügt:
cmake.lha                dev/cro 15Mb  4.1 Cross platform build toolkit
picflowgad.lha           dev/lib 79kb  4.0 Display picture strips in a GUI
s0y_gameicons_2017.lha   gra/ico 5Mb   4.0 s0y gameicons 2017
exutil.lha               uti/mis 2Mb   4.0 An exif based batch renamer
(snx)

[Meldung: 19. Mär. 2017, 06:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Mär.2017



WHDLoad: Neue Pakete bis 18.03.2017
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 18.03.2017 hinzugefügt: (snx)

[Meldung: 19. Mär. 2017, 06:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Mär.2017
Amiga Impact (Webseite)


AmigaOS 4 / MorphOS: Ask Me Up XXL 3.0.7
Jérôme 'Glames' Senays Ask Me Up ist ein Ratespiel für AmigaOS 4 und MorphOS (sowie Windows), bei dem 1700 Fragen zum Allgemeinwissen in 17 Kategorien zu beantworten sind, wobei stets vier Aussagen zur Auswahl stehen. Es kann entweder alleine oder zusammen mit bis zu fünf weiteren Teilnehmern gespielt werden. Eine Demoversion mit 80 Fragen ist kostenlos verfügbar.

Neu in Version 3.0.7 sind u.a. zwei neue Spielmodi ("Quiz" und "Survival", der bisherige Quiz-Modus nennt sich jetzt "Studies") und die Online-Highscore-Anzeige wurde überarbeitet. Außerdem wurden einige Grafiken ausgetauscht bzw. Grafikfehler beseitigt.

Darüber hinaus wurden mehr als 200 Fragen überarbeitet, 82% der Fragen sind inzwischen auch ins Deutsche übersetzt. Neu sind auch zwei zusätzliche erhältliche Erweiterungen: das kostenlose "Girls Band" beinhaltet zwei neue Avatare für die Spieler. Für 3.99 Euro gibt es "Multitheme #1", eine Sammlung von 400 neuen Fragen in 15 verschiedenen Kategorien. (cg)

[Meldung: 17. Mär. 2017, 23:44] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Mär.2017



Betriebssystem: NetBSD 7.1
Der Unix-Abkömmling NetBSD liegt jetzt in der Version 7.1 vor, von der auch wieder eine Portierung für Amiga-Rechner zur Verfügung steht. Die Neuerungen sind dem Changelog zu entnehmen, der auch folgende Amiga-spezifische Änderungen aufführt:
  • Maximize virtual memory space for amiga; tested on a 400MB model. [phx, ticket #986]
  • Reduce amiga MAXDSIZ from 416MB back to 224MB, to fix ticket #986. [phx, ticket #989]
  • Make dev/sbic.c compile with -DDEBUG again. [mlelstv, ticket #1345]
(cg)

[Meldung: 15. Mär. 2017, 15:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 3 ... <- 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 -> ... 20 738 1462

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.