amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Updates von Soft- und Hardwareprodukten'


06.Apr.2017
Amiga Future (Webseite)


Amiga Future: Ausgabe 102 online lesbar
Nachdem Ausgabe 102 (Mai/Juni 2013) des Printmagazins "Amiga Future" ausverkauft ist, können die deutsche und die englische Ausgabe seit heute auf der Webseite des Magazins als Bilddateien der Einzelseiten gelesen werden. Alternativ kann eine PDF-Version erworben werden. (cg)

[Meldung: 06. Apr. 2017, 18:03] [Kommentare: 1 - 07. Apr. 2017, 21:24]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Apr.2017
amiga.org (Webseite)


Web-Browser: IBrowse 2.5-Veröffentlichung rückt angeblich näher (Update)
Seit mehr als einem Jahrzehnt weisen sowohl die Webseite des Web-Browsers IBrowse als auch der hauptverantwortliche Programmierer Oliver Roberts immer wieder auf die "kommende Version 2.5" des Programms hin, wenn Probleme oder notwendige Aktualisierungen angesprochen werden. Viele Anwender hatten schon lange die Hoffnung aufgegeben, dass IBrowse -das seit ebenfalls fast 10 Jahren nicht mehr käuflich zu erwerben ist - noch ein Update erfahren würde.

Nun wurde der Web-Auftritt des Browsers aktualisiert: Da eine neue IBrowse-Veröffentlichung "näherrücke", habe man sich entschlossen, die FAQ zu aktualisieren und eine Liste aller Änderungen seit der Veröffentlichung von IBrowse 2.4 online gestellt. Einen Termin für die Veröffentlichung nennt die erweiterte FAQ nicht, spricht aber davon dass "verschiedene Hindernisse" inzwischen aus dem Weg geräumt seien, und die weitere Entwicklung nun deutlich beschleunigt von statten gehen könne.

IBrowse 2.5 wird vor allem kleinere Verbesserungen und Anpassungen an neuere MUI-Versionen enthalten, außerdem wird AmiSSL 4 unterstützt. Ob das Update kostenlos verteilt wird, sei "noch nicht entschieden", Angaben zu einem eventuellen neuen Distributor enthält die aktualisierte FAQ nicht.

Update: (5.4.2017, 23:00, cg)

Wir hatten ursprünglich gemeldet, dass die nun anstehende Veröffentlichung im Zusammenhang mit Änderungen in den internen Entscheidungsprozessen rund um den ursprünglichen IBrowse-Entwickler zusammenhänge. Wie uns Oliver Roberts mitteilt, ist diese Aussage nicht korrekt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. (cg)

[Meldung: 04. Apr. 2017, 17:04] [Kommentare: 36 - 09. Apr. 2017, 15:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Apr.2017
Andreas Falkenhahn (ANF)


Hollywood: Zahlreiche Plugin-Updates, inklusive 64-Bit-Unterstützung
Pressemitteilung: Airsoft Softwair freut sich die sofortige Verfügbarkeit von zahlreichen Plugins für die x86_64-Architektur bekanntgeben zu können. Da Hollywood 7: Eternity nun auch 64-bit Systeme unterstützt, mussten auch die Plugins an die neue Architektur angepasst werden. Die folgenden Plugins liegen jetzt für die x86_64-Architektur unter Windows, Mac OS und Linux vor:
  • ahx.hwp
  • aiff.hwp
  • apng.hwp
  • avcodec.hwp
  • digibooster.hwp
  • flic.anim
  • httpstreamer.hwp
  • jpeg2000.hwp
  • moviesetter.hwp
  • oggtheora.hwp
  • oggvorbis.hwp
  • pcx.hwp
  • sqlite3.hwp
  • svgimage.hwp
  • tiff.hwp
  • vectorgraphics.hwp
  • xmlparser.hwp
  • yafa.hwp
Darüber hinaus wurden neue Versionen der folgenden Plugins für alle Plattformen veröffentlicht:
  • ahx.hwp 1.2
  • avcodec.hwp 1.4
  • httpstreamer.hwp 1.1
  • sqlite3.hwp 1.2
Schließlich wurden alle Android-Plugins aktualisiert. Diese benutzen nun keine Textrelocations mehr, wodurch sich die Dateigröße verringert hat und Android außerdem keine Warnung mehr an Geräte im Debugmodus ausgibt.

Alle Plugins können kostenlos vom offiziellen Hollywood-Portal heruntergeladen werden. Dank des plattformübergreifenden Plugin-Systems von Hollywood liegen die Plugins für AmigaOS3 (mit und ohne FPU), AmigaOS4, MorphOS, WarpOS, AROS (x86), Linux (PowerPC), Linux (x86), Linux (x64), Linux (arm), Mac OS (PowerPC), Mac OS (x86), Mac OS (x64), Windows (x86), Windows (x64) und Google Android (arm) vor. (cg)

[Meldung: 04. Apr. 2017, 16:45] [Kommentare: 3 - 08. Apr. 2017, 10:12]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2017



Aminet-Uploads bis 01.04.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 01.04.2017 dem Aminet hinzugefügt:
IntyBASIC.lha            dev/cross  605K  MOS BASIC compiler for Intellivision
minipicolisp.i386-aro... dev/lang   129K  x86 A minimal version of PicoLisp
AB3DTrainer_src.lha      game/patch 33K       AB3DTrainer source code
AmiSGE_src.lha           game/patch 29K       AmiSGE source code
Wesnoth.m68k.lha         game/strat 48M   68k Battle for Wesnoth
RNOAnim.lha              gfx/show   1.8M  MOS Animation player, converter a...
FrodoV4_1b_src.lha       misc/emu   434K      Frodo source code
Nostalgia_src.lha        misc/emu   1.6M      Nostalgia source code
TI4Amiga_src.lha         misc/emu   16K       TI4Amiga source code
Calimero_3.91.lha        text/dtp   8.4M  MOS A DTP Program
gsar-1.21.i386-aros.lha  util/cli   109K  x86 search and replace text in files
geowrite2rtf.lha         util/conv  21K   MOS Convert C64/C128 GEOS GeoWrit...
cranker.lha              util/pack  710K  68k executable/data cruncher and ...
Hexaco.lha               util/wb    29K   68k Color values as hex/dec/... (...
(snx)

[Meldung: 02. Apr. 2017, 06:29] [Kommentare: 3 - 09. Apr. 2017, 04:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2017



OS4Depot-Uploads bis 01.04.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 01.04.2017 dem OS4Depot hinzugefügt:
arabic_console_device... dri/inp 4Mb   4.1 An arabic console device
pythonssl.lha            lib/mis 106kb 4.1 AmiSSL 4 based Python SSL Module
proaction.lha            lib/rea 645kb 4.0 GUIServer for script writers
gsar.lha                 uti/she 109kb 4.0 General Search And Replace
(snx)

[Meldung: 02. Apr. 2017, 06:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2017



AROS-Archives-Uploads bis 01.04.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 01.04.2017 den AROS-Archiven hinzugefügt:
minipicolisp.i386-aros.tgz   dev/lan 129kb A minimal version of PicoLisp
gsar-1.21.i386-aros.lha      uti/tex 109kb cli utility to search and replac...
(snx)

[Meldung: 02. Apr. 2017, 06:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2017



WHDLoad: Neue Pakete bis 01.04.2017
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 01.04.2017 hinzugefügt: (snx)

[Meldung: 02. Apr. 2017, 06:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2017
Amiga.org (Webseite)


ACA500plus: Menü-Update (V0.97)
Für die Turbokarte ACA500plus von Individual Computers gibt es ein Update des Menüs.
  • New feature: User ROM name support, start offset changed. User ROMs must be re-flashed
  • Update: new versions of MMU libraries
  • Fix: entering HRTMon when Action Replay is active
  • Fix: launching a profile (=bypassing the menu) on power-up does not crash any more
  • New feature: Serial logging F8 option. Default is off
  • New feature: Reset to factory default erases all profiles
  • New Feature: "trapdoor max" setting for creating 1MByte "slow ram" config (not compatible with 1M Chipram option)
  • Added required patches of Action Replay for using this memory
  • Fixed memory and autoconfig problem after warm-start with ACA1220, ACA1232 and ACA1233
  • Added global option for RTC setting
  • Added global setting for background stars in menu
  • (Re-)added option "always enter menu on every reset"
  • Inhibited activating 1M Chipram option in Standard profiles menu if ChipMap is not available
  • Added shift-F7 in main menu to activate AUX slot during OS-install
  • CPU selection with ACA1233n/B1230IV is now part of a saved configuration
  • Flashing does not require a power-cycle any more
(snx)

[Meldung: 02. Apr. 2017, 06:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2017
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: Dateimanager Dir Me Up 3.10
Jérôme 'Glames' Senays' kommerzieller Dateimanager "Dir Me Up" (Video) bietet u.a. eine zweigeteilte Ansicht und Datei-Vorschauen. Die Neuerungen in der Version 3.10 betreffen kleinere Aspekte der Handhabung sowie Fehlerbereinigungen.

Das Update ist wie üblich für alle registrierten Nutzer kostenlos, neuen Interessenten steht eine eingeschränkte Demoversion zur Verfügung.

Download: DirMeUp_Demo.lha (16 MB) (snx)

[Meldung: 02. Apr. 2017, 06:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 736 1462

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.