amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
 Je Seite 
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 12/2002


19.Dez.2002
Mariusz Wloczysiak (E-Mail)


Elbox: Mediator Multimedia CD UP 1.21
The Mediator Multimedia CD UP 1.21 update for users of Mediator PCI 3/4000T, Mediator PCI 4000D, Mediator PCI 4000Di, Mediator PCI 4000, Mediator PCI 3000D, Mediator PCI 1200 SX, Mediator PCI 1200 and Mediator PCI ZIV, who are registered owners of the Mediator Multimedia CD has been released today.

The update includes the new versions of:
  • sb128.audio
  • tv.library
  • FastEthernet.device
Changes were made as follows:
sb128.audio driver ver. 4.8 - AHIsub_GetAttr function corrected (necessary for Audio Evolution),

tv.library ver. 1.14 - activation of the S-Video input chroma decoder,

FastEthernet.device ver. 1.8 - initialization sequence corrected.

Info on the current versions is available in the DOWNLOADS | Mediator section. (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 21:56] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Martin Merz (ANF)


Neue MasonIcons Homepage und neue Archive
Eine brandneue Homepage...
Die neue MasonIcons Homepage ist verfügbar.
Bitte teilen Sie mir Probleme mit.

... und fünf neue Archive.

  • tableMI - eine GlowIcons Toolbar für TablePlug
  • uaeappMI - GlowIcons für UAE-App
  • vpcleanMI - ein nettes Theme für VisualPrefs
  • vpmacMI - ein Apple Theme für VisualPrefs
  • vpsapMI - ein auf SAP basierendes Theme für VisualPrefs
Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr! (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 21:37] [Kommentare: 16 - 22. Dez. 2002, 22:09]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Michael Klein (ANF)


CD32-Allianz Website mit Update und eigener Domain
Nach einer langen Pause rechtzeitig zum langen kalten Winter ein Haufen gute Nachrichten. Sage und schreibe 56 (!) neue Coverscans, 2 Spieletests und vieles mehr wurden für Sie hochgeladen. Dank DJBase haben wir nicht nur genug Webspace, sondern auch eine eigene Domain! Ein ganz herzliches Dankeschön und frohes Spielen! (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 21:35] [Kommentare: 4 - 20. Dez. 2002, 10:56]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Stefan Ruppert (ANF)


Stefan Ruppert: Neues adocify Tool V40.2 und einige Neuigkeiten
Stefan Ruppert schreibt:
Adocify ist ein Tool zur Erzeugung von Entwickler-Dokumentationen im AutoDoc und HTML Format, speziell für C Quellcode. Es ermöglicht das Einbinden von Dokumentationsfragmenten aus C-Header-Dateien von Makro- und Struktur-Definitionen.

Neuigkeiten:
  • Shareware-Gebühr über PayPal bezahlbar:
    Seit gestern habe ich einen funktionierenden PayPal Account. Somit ist es jetzt auf einfache Weise möglich, Shareware-Gebühren über das Internet zu bezahlen.
  • Aktion Payed-Feature:
    Diese Aktion erlaubt es, einem Anwender nach vorheriger Rücksprache (Machbarkeit), ein neues Feature "zu kaufen".
  • Amiga98 St. Louis-Vorträge online
    Habe meine Folien für die zwei Vorträge, die ich in 1998 auf der Amiga 98 in St. Louis gehalten habe. online bereitgestellt:
    • Using the AmigaOS-Datatypes-System (datatypes.library programming)
    • Developing an AmigaOS-Datatype
(ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 17:29] [Kommentare: 2 - 19. Dez. 2002, 18:57]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
ANN


Neue Portierungen von dcr85020 auf amiga.sf.net
Unter dem Titellink finden Sie eine Reihe von Programmen, die von Diego Casorran auf den Amiga portiert wurden. Nicht alle Programme wurden von ihm ausführlich getestet. Bei Problemen bittet er um Kontaktaufnahme unter dcr8520_at_amiga.org.

Diego wünscht allen Usern Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 15:10] [Kommentare: 1 - 20. Dez. 2002, 13:42]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Thomas Steiding (E-Mail)


MorphOS: Birdie Shoot fertig, Knights&Merchants im finalen Betatest
Thomas Steiding von e.p.i.c. interactive entertainment gmbh schreibt:
Unser Arcade Fun Shooter "Birdie Shoot" ist nun auch für den Pegasos/MorphOS fertig, nachdem Versionen für Macintosh und Windows bereits früher fertig gestellt wurden. Neue Pegasos Besitzer können sich auf eine actionreiche Jagd auf digitales Federvieh in vier farbenprächtigen Leveln freuen. Das Beste von allem: Birdie Shoot liegt dem neuen Betriebssystem MorphOS kostenlos bei.

Unser nächstes Spiel für den Pegasos/MorphOS wird das Aufbaustrategiespiel "Knights&Merchants". Eine 800x600 Version dieses tollen Strategiespieles konnten wir bereits auf der Aachener Messe präsentieren. Die HiRES Version (1024x768) ist jetzt ebenfalls im finalen Teststadium.

Mehr Informationen zu beiden Spielen finden Sie in den Projekte-Seiten auf unserer Homepage. (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 14:19] [Kommentare: 47 - 25. Dez. 2003, 17:03]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Martin Heine (ANF)


Genesi debütiert auf der CES 2003 in Las Vegas
Genesi debütiert auf der Consumer Electronics Show (CES 2003) vom 9.-12. Januar 2003 in Las Vegas. Genesi ist am Stand #29101 im "Break-Through Technologies: Home Networking, IT & Wireless"-Pavillion.

Gezeigt werden der Pegasos mit MorphOS sowie der "Pega-shush", eine Homeserver/Entertainment-Version des Pegasos, der den IEEE-Standard 802.11b für Wireless-LANs nutzt. Außerdem wird die Eclipsis-Videotelefonsoftware auf einem Handheld demonstriert. (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 13:57] [Kommentare: 35 - 22. Dez. 2002, 19:42]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Aseq (ANF)


Audio: Aseq needs beta testers
Aseq needs beta testers, to test the forthcoming beta release, expected early 2003. Please contact aseq@xs4all.nl if you are interested. There are no minimum requirements for the system as of now, except you need AmigaOS 3.1 or higher. And a midi setup would be a handy addition, but not necessary.

Also you can now donate using the button on the site. It will entitle you to a discount of 45% when you buy Aseq. The site has been updated and a news section has been added. (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 13:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Dez.2002
Michael Böhmer (ANF)


Boot-ROM für die HIGHWAY / Neuauflage der HIGHWAY
Wegen der großen Anzahl an Anfragen wegen eines BootROMs für die HIGHWAY (USB-Kontroller für Zorro) plant E3B die Produktion eines entsprechenden Erweiterungsmoduls. Auch wird wegen der hohen Nachfrage an eine Neuauflage der HIGHWAY gedacht; da wir aber unsere Produkte kontinuierlich nach Kundenwünschen verbessern wollen, geben wir allen Kunden und Interessenten die Möglichkeit, aktiv ihre Vorschläge und Anregungen einfließen zu lassen.

Deshalb - lassen Sie uns wissen, was Sie wollen :)

Dazu haben wir eine Umfrageseite eingerichtet - wir freuen uns auf zahlreiche und konstruktive Vorschläge!

Die Rückmeldung der aktiven Community ist für uns als Hardware-Anbieter im Amiga Classic-Markt sehr wichtig. (ps)

[Meldung: 19. Dez. 2002, 00:19] [Kommentare: 8 - 19. Dez. 2002, 19:02]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
heise Newsticker


heise: Marke "Webspace" wird vorerst nicht gelöscht
Wer dachte, der Fall "Webspace" (wir berichteten) sei erledigt, irrt. Wie heise online heute in o. g. Artikel berichtet, wird die umstrittene Wortmarke "Webspace" vorerst nicht gelöscht. Einen entsprechenden Antrag habe der Rechtsanwalt Günter Freiherr von Gravenreuth am vergangenen Montag zurückgezogen. In dieser Folge sei die von ihm forcierte Bestätigung der Löschung durch das Bundespatentgericht (BPatG) wirkungslos.
Kompletter heise-Artikel siehe Titellink. (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 16:23] [Kommentare: 5 - 21. Dez. 2002, 15:33]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
AMIGAplus


Zeoneos Crossword Evolution für Microsoft PocketPak for PocketPC
AMIGAplus schreibt:
»Seit der Einführung des Geräte-unabhängigen AmigaDE im Juni 2000 gilt Zeoneo als Vorreiter in der Spieleentwicklung für diese neue und aufregende Plattform. Jetzt, als Premier Content Partner von Amiga, steuert Zeoneo für die AmigaDE-kompatiblen Microsoft-Produkte PocketPC und Smartphone Inhalte in Form von hochwertigen Spielen bei.

Als Teil der Microsoft Urlaubs-Promotion der PocketPC-Geräte ist das Puzzle-Spiel "Crossword Evolution" von Zeoneo als Demo auf dem "Microsoft PocketPak for PocketPC" enthalten. Vertrieben auf einer ROM-Karte ist diese mit jedem PocketPC-2002-kompatiblen Gerät mit einem SD/MMC-Slot nutzbar und bei CompUSA und anderen Händlern in Nord-Amerika lieferbar. In Kürze werden Vollversionen von allen Zeoneo-Produkten bei bekannten Händlern weltweit erwerbbar sein.« (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 15:48] [Kommentare: 16 - 19. Dez. 2002, 16:02]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Arkadiusz [Yak] Wahlig


Fenster-Organisation: DepthMenu Version 2.40
Der polnische Programmierer Arkadiusz [Yak] Wahlig hat Version 2.40 seines Programmes 'DepthMenu' veröffentlicht. Mit diesem Programm können Sie geöffnete Fenster auf Ihrer Workbench verwalten, minimieren oder maximieren u. v. m.

Neu in dieser Version ist die Verfügbarkeit des Software Developer Kits (SDK), mit welchem C-Programmierer eigene Erweiterungen für DepthMenu erstellen können. Die entwickelten (Freeware)-Module können dann an den Autor eingesandt werden, damit sie er sie auf seiner Website im Bereich "Module" veröffentlichen kann. (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 15:31] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Amiga Society


Amiga Society: BBoAH und LBoAS aktualisiert
Amiga Society hat sowohl das "Big Book of Amiga Hardware" (BBoAH) als auch das "Little Book of Amiga Software" (LBoAS) aktualisiert.

Zusätzlich gibt Horst Diebel noch ein Statement zu "Schlachtfeld" ab: "Nachdem einige Schlachtfeld schon abgeschrieben haben, hier ein kurzes Statement: Es ist richtig, dass wir uns zurzeit auf einer Art Totpunkt befinden. Es gibt einen/zwei Fehler, die bisher einfach nicht gefunden werden wollen. Zeitlich sieht es bei uns auch nicht gerade rosig aus - damit wird sich die Lösung des Problems wohl noch einige Zeit hinziehen. Parallel wird jetzt erst einmal der Amiga-Karteneditor für das neue Schlachtfeld entwickelt. Für das Wochenende stelle ich ein paar neue Grafiken in Aussicht - eine spielbare Demo ist allerdings immer noch nicht greifbar. - Leider!" (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 15:20] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Martin Kuchinka


Programmiersprache: TextEditor.mcc Modul für 'PowerD' aktualisiert
Für die Programmiersprache 'PowerD' wurde ein aktualisiertes Text.Editor.mcc-Modul von Miklos Nemeth veröffentlicht.

Download: dmcc_texteditor.lzx (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 15:13] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Dieter Groppé


Tool: MCP Version 1.41
Das Shareware-Multifunktionstool MCP ("MasterControlProgram") von Dieter Groppé liegt in der Version 1.41 zum Download bereit. Es steht ein reines Update-Archiv zur Verfügung, welches die Installation von Version 1.40 voraussetzt, und ein komplettes Archiv.

Was ist neu in dieser Version?
  • 2 neue Funktionen: Logbuch und Fenstermenü
  • Viele Fehlerbereinigungen
  • Erweiterte Funktionen für NoGuru-Patch
(ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 15:04] [Kommentare: 5 - 19. Dez. 2002, 09:06]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Remedy Systems


DynDNS Client: AmiDynDNS Version 1.16
Ab sofort ist ein kleines Update des Amiga DynDNS Clients verfügbar. Änderungen:
  • "CX_POPUP=NO"-Fehler beseitigt
  • Kleinere Optimierungen vorgenommen
Download: AmiDynDNS116.lha

AmiDynDNS ist ein Freeware-Amiga-Client zur Benutzung der Services von DynDNS.org, welches als Commodity arbeitet und eine kleine Oberfläche besitzt. Neben vollständiger Unterstützung des DynDNS-Protokolls (DynDNS, StatDNS, CustomDNS, und alle Optionen) bietet AmiDynDNS einige nützliche Zusatzfunktionen. Weitere Informationen über AmiDynDNS und dessen Funktionen erhalten Sie im Amiga-Bereich unter dem Titellink. (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 14:43] [Kommentare: 4 - 19. Dez. 2002, 15:19]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Test Deathbed DVD
Auf der Amiga Future Homepage wurde heute im Artikelbereich ein Testbericht von Patric Klöter über die DVD "The Deathbed Vigil and other Tales of Digital Angst" von Dave Haynie veröffentlicht. (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 11:14] [Kommentare: 13 - 19. Dez. 2002, 19:47]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Dez.2002
Eule / Spiegel-Netzwelt (ANF)


Spiegel: Spam-Versender muss sieben Millionen Dollar zahlen
AOL hat CN Produktions, einen Versender von Porno Spam-Mails in Virginia (USA), erfolgfreich auf 7 Millionen US-Dollar Schadensersatz verklagt. CN Produktion gehört Jay Nelson, der schon mehrfach wegen ähnlicher Delikte verurteilt wurde. Bisher waren als Höchststrafe 25.000 Dollar vorgesehen, aber AOL ist es gelungen, einen Schaden im Millionenbereich geltend zu machen. Natürlich kann der Versender diesen Betrag nicht bezahlen, und wird wohl in den Bankrott gehen. AOL erhofft sich mit diesem Urteil eine Signalwirkung an andere Spam-Versender.
Den Spiegel-Artikel finden Sie unter dem Titellink. (ps)

[Meldung: 18. Dez. 2002, 11:13] [Kommentare: 19 - 20. Dez. 2002, 00:24]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
17.Dez.2002
Jens Schönfeld (ANF)


Neues von Merlancia (Update)
Update 22.12.2002:
Ich habe den Text der Meldung und die entsprechenden Links komplett gelöscht, da mir durch verschiedene Telefonate und E-Mails klar geworden ist, dass es sich um keine Newsmeldung gehandelt hat, sondern um einen privaten Konflikt, der nichts in der Öffentlichkeit verloren hat. (ps)

[Meldung: 17. Dez. 2002, 22:51] [Kommentare: 70 - 20. Dez. 2002, 00:39]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
17.Dez.2002
AMIGAplus


GoldED Studio AIX: Service Pack 6 mit PGP-Funktion
Dietmar Eilert hat das Service Pack 6 für GoldED für registrierte Anwender veröffentlicht. Außerdem wurde Phil Zimmermanns "Pretty Good Privacy 5.0 International" durch ein Add-on in GoldED integriert. (ps)

[Meldung: 17. Dez. 2002, 19:56] [Kommentare: 12 - 19. Dez. 2002, 12:29]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
17.Dez.2002
sylvio.k@gmx.de (ANF)


ADA-Team und Soms3D-Website umgezogen und Update
Nachdem die Soms3D-Website einige Zeit durch Serverprobleme offline war, ist sie nun auf einen neuen Server umgezogen. Hiermit bedanken wir uns bei DjBase, der uns diesen Webspace zur Verfügung gestellt hat. Geichzeitig hat die Website ein besseres Layout und ein paar Screenshoots bekommen. (ps)

[Meldung: 17. Dez. 2002, 14:42] [Kommentare: 5 - 17. Dez. 2002, 22:48]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
17.Dez.2002
Patrick Jung (ANF)


All of Amithlon
New zone of downloading for Amithlon. The whole of the utilities concerning Amiga x86 on the site of Amigabest. (ps)

[Meldung: 17. Dez. 2002, 10:51] [Kommentare: 35 - 20. Dez. 2002, 13:18]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
17.Dez.2002
Carsten Siegner (ANF)


Amiga-Mediaplayer - Preview 1
Auf meiner Hompage unter dem Titellink befindet sich nun der Amiga-Mediaplayer, den ich endwickelt habe. Dieser stützt sich momentan auf FroggerNG und später auf AmithlonTV. Im Prinzip ist es eine äußerst komplexe, kontextsensitive Multimedia-GUI, produziert mit Hollywood. Der Programmcode beläuft sich auf ca. 470 Zeilen Code. Jeder, der sie haben will, kann sich das Preview herunterladen. In dieser Version beherrscht der Mediaplayer fast alle Features von FroggerNG, und läuft auf Amithlon und 68k.

Download: Amiga-Mediapl_1_9.lzx (ps)

[Meldung: 17. Dez. 2002, 01:09] [Kommentare: 20 - 19. Dez. 2002, 14:23]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
17.Dez.2002
Achim Stegemann (ANF)


Astronomie: Digital Almanac III V5.0 verfügbar
Nach monatelanger Entwicklung ist die brandneue Version zum Astronomieprogramm Digital Almanac III endlich fertig. Momentan ist nur die deutsche Version erhältlich. Aufgrund des stark angestiegenen Datenbestandes ist die neue Version V5.0 nur auf CD-ROM erhältlich. Insgesamt sind fast 30 MB an Daten hinzugekommen. Der Sidegrade-Preis für registrierte DA III Kunden beträgt 10 EUR.

Einige CD-ROMs der V5.0 Serie wurden bereits ausgeliefert, allerdings noch ohne deutsche Dokumentation. Diese kann im Download-Bereich der Homepage heruntergeladen werden. Die Anpassung an die englische Version dauert noch etwas, da hier die Dokumentation erst noch fertig gestellt werden muss.

Neue Features von V5.0 sind:
  • Schlankeres Programm. Viele unnötige Spielereien wurden entfernt.
  • Neues übersichtlicheres GUI-Layout.
  • Einbindung des Tycho-2 Sternenkataloges sowie des GSC-2 Sternenkataloges per Internet.
  • "Digitized Sky Survey" zur Hinterlegung von detaillierten Hintergrundsgrafiken aus dem Internet in die Sternenkarte.
  • Mehr Online-Informationen verschiedenster Objektklassen verfügbar.
  • Einbindung des Hertzsprung-Russell-Diagrammes zur Spektralanalyse von Sternen.
  • Einbindung des Hipparchos-Sternenkataloges als Cross-Index.
  • Einbindung des "Virtual Moon Atlas" mit detaillierten Photos der Mondoberfläche im Mondkartenfenster (25 MB Daten!).
  • Einbindung der Jupiter-Satelliten J6-J13.
  • Und vieles mehr ...


Dies ist vorerst die letzte Version von DA III. Sie basiert auf OS3.9 und benötigt eine Grafikkarte und viel RAM zum Betrieb. AGA wird ab sofort nicht mehr unterstützt. Die letzte Version für kleinere Amigas und AGA-Benutzer ist V4.8. Es werden alle Amiga-CPUs von 68020/FPU bis 68060 und PPC (WarpOS) unterstützt. Desweiteren läuft DA III auch sehr gut unter WinUAE, AmigaXL und Amithlon.

Ich wünsche allen Sternenguckern viel Freude mit der neuen Version. (ps)

[Meldung: 17. Dez. 2002, 01:05] [Kommentare: 7 - 19. Dez. 2002, 14:23]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 11

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.