amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

15.-16.10.22 • Amiga37 • Mönchengladbach

06.Jan.2008
Amiga.org (Webseite)


MorphOS: Diavolo Backup 2007
Ilkka Lehtoranta hat ein Update seiner MorphOS-Portierung von Diavolo Backup veröffentlicht. Dieses behebt Fehler bei der Filterwahl sowie im Font-Zusammenhang und beinhaltet einige kleinere Optimierungen. (snx)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 20:12] [Kommentare: 10 - 08. Jan. 2008, 07:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2008



IRC-Client: WookieChat 2.9 beta 3
James "jahc" Carroll stellt eine neue Beta-Version seines MUI-basierten IRC-Klienten WookieChat zur Verfügung. Die Änderungen sind dem Changelog zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 17:12] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2008



Datenbank: MUIbase 2.3
Steffen Gutmann stellt ein Update seiner relationalen, programmierbaren Datenbank MUIbase zur Verfügung. Version 2.3 unterstützt jetzt UTF-8, außerdem sind Versionen für AmigaOS 4 und MorphOS jetzt Bestandteil der Distribution. Die Änderungen im Detail:
  • Fully open source (GPL) including Linux and Windows versions
  • AmigaOS4 version by Alexandre Balaban
  • MorphOS version by Ilkka Lehtoranta
  • French translation of documentation by Alexandre Balaban
  • UTF-8 support. MUIbase project files are stored using UTF-8 encoding. This requires the "codesets.library" to be installed on the system
  • Mason icon set
  • Option to include/exclude GUI elements from focus cycle chain
  • New constant for programming: OSTYPE which is either "Unix", "Windows" or "Amiga"
  • New option for FORMATMEMO allowing to define sections as single lines
  • Automatic update of virtual attributes when a dependent attribute is changed or a record in a dependent table is added or deleted
  • Added option for keeping aspect ratio when scaling images
  • Improved handling for fixed and scrollable images
  • Support read-only boolean attributes correctly
  • Removed custom MUI classes from installer archive
  • Several bug fixes and little improvements
(cg)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 17:09] [Kommentare: 3 - 09. Jan. 2008, 09:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2008
morphzone.org (Webseite)


MorphOS: Update des Quickguide
Marcin Kornas hat ein Update seines Quickguide für MorphOS veröffentlicht. Die PDF-Datei richtet sich in erster Linie an neue Anwender und weist den Weg zu nützlichen Software-Paketen, die die Basis-Installation ergänzen. (cg)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 17:03] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2008
Amiga Future (Webseite)


MorphOS: amrss 5.55
Alfonso Ranieri hat ein Update seines RSS-Anzeigers amrss für MorphOS zur Verfügung gestellt.

In der Version 5.55 wurde neben Fehlerbereinigungen unter anderem die Navigationsleiste in die Hauptleiste integriert und die BWin-Unterstützung vorübergehend entfernt. Das Programm benötigt eine aktuelle Betaversion von MUI4. (snx)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 15:38] [Kommentare: 4 - 09. Jan. 2008, 05:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2008
Amiga.org (Webseite)


Cloanto: OLPC-Unterstützung für Amiga Forever 2008
Wie Cloanto unter dem Titellink ankündigt, kann die nächste Version des Emulatorpaketes Amiga Forever ohne weitere Modifikationen auch auf dem "100 Dollar-Laptop" XO der gemeinnützigen Gesellschaft "One Laptop per Child" (OLPC) betrieben werden. (snx)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 10:40] [Kommentare: 4 - 07. Jan. 2008, 18:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Jan.2008
Sebastian Eichholz (ANF)


Aktion: "Ich will die Hülsbeck-in-Concert-CD"
Sebastian Eichholz schreibt: Am 23. August 2008 findet in Köln das Konzert "Symphonic Shades - Hülsbeck in Concert" statt (amiga-news.de berichtete). Seit gestern gibt es wieder Tickets zu kaufen, nachdem das erste Ticket-Kontingent schnell ausverkauft war.

Für alle, die es nicht zum Konzert schaffen, und für alle, die dieses Konzert auch später noch mal anhören möchten, startet Kultpower.de heute die Aktion "Ich will die Hülsbeck-in-Concert-CD".

Nachdem in den letzten Jahren aus rechtlichen Gründen bei den Konzerten auf der Games-Convention (auch dort gab es schon einzelne Stücke von Chris Hülsbeck zu hören) nie eine CD produziert werden konnte, steht einer Live-CD des Konzerts dieses Mal wohl nur die finanzielle Unsicherheit entgegen.

Jetzt sind alle Hülsbeck-Fans gefragt! Bekundet euer Interesse an einer Live-CD, indem ihr an der Aktion teilnehmt und Infos über die Aktion weitergebt. Wenn sich genügend Leute melden, können wir die Veranstalter hoffentlich davon überzeugen, dass sich die Produktion einer CD unbedingt lohnen wird. (snx)

[Meldung: 06. Jan. 2008, 10:27] [Kommentare: 12 - 08. Jan. 2008, 23:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2008
Pegasosforum.de (Forum)


MorphOS: Instant-Messenger PolyGlot 0.36
Bereits im November erschien die Betaversion 0.36 des Instant-Messengers PolyGlot. Das MorphOS-Programm von Frederic 'Polymere' Rignault unterstützt das MSN-Netzwerk.

Die Änderungen können Sie dem Changelog entnehmen. (snx)

[Meldung: 05. Jan. 2008, 15:38] [Kommentare: 1 - 06. Jan. 2008, 00:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Jan.2008
Mario Mueller (ANF)


Amiga Virus Encyclopedia eröffnet
Unter dem Titellink wurde eine "Amiga Virus Encyclopedia" eingerichtet. Aktuell sind bereits fünf Dutzend Amiga-Viren erfasst, um Mithilfe bei der Erweiterung wird seitens des Betreibers gebeten. (snx)

[Meldung: 05. Jan. 2008, 15:07] [Kommentare: 8 - 07. Jan. 2008, 11:20]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Jan.2008
Philipp Rößler (ANF)


Spieledatenbank: AmigaMemo verzeichnet 1000. Spiel
Philipp Rößler schreibt: AmigaMemo.com wünscht ein frohes neues Jahr und feiert das 1000. Spiel im Museum.

Wir freuen uns, Nostalgikern und Sammlern im Amiga-Bereich mit vielen Fotos und Informationen weiterhin unterstützend zur Seite zu stehen. Mit neuen Funktionen und Verbesserungen geht es nun auf zu den nächsten 1000 Spielen. (snx)

[Meldung: 04. Jan. 2008, 21:50] [Kommentare: 5 - 05. Jan. 2008, 08:55]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Jan.2008
MorphZone (Forum)


OpenTyrian für AmigaOS 4 und MorphOS
OpenTyrian, eine SDL-basierte Portierung des Shoot'em-up-Klassikers Tyrian (Screenshot), wurde von 'Varthall' für AmigaOS 4 sowie von Michal "rzookol" Zukowski für MorphOS kompiliert.

Download:
pfp-tyrn.lha (6 MB)
opentyrian_mos.lha (5 MB) (snx)

[Meldung: 04. Jan. 2008, 21:45] [Kommentare: 10 - 28. Jan. 2008, 03:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Jan.2008



AmigaGuide-/HTML-Anzeiger: OS3-Version von strangé 0.11
Von Alfonso Ranieris MUI-basiertem AmigaGuide-/HTML-Anzeiger strangé liegt jetzt auch eine AmigaOS 3-Version vor. (cg)

[Meldung: 04. Jan. 2008, 15:28] [Kommentare: 7 - 05. Jan. 2008, 17:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Jan.2008



Datei-Manager: Filemaster 3.1 Beta 9
Filemaster ist ein Datei-Manager mit konfigurierbarer, auf BGUI basierender graphischer Benutzeroberfläche der bis zu acht Verzeichnis-Fenster unterstützt. Ein kostenloses Keyfile steht im Aminet zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 03. Jan. 2008, 16:54] [Kommentare: 2 - 05. Jan. 2008, 08:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Jan.2008
amigafuture.de (Webseite)


MorphOS: Software-News bis 03.01.2008

Neue deutsche Katalogdateien

Hans-Jörg "Otti" Ottinger stellt wieder neue bzw. überarbeitete deutsche Katalogdateien für verschiedene Anwendungen zur Verfügung:
  • AmRSS
  • Poly_Net_NG
  • strangé
  • TDmplayerGUI

Link: Webseite

Drawer-Icons im MorphOS-Stil

Ebenfalls von Hans-Jörg Ottinger stammt ein schon seit einer Weile verfügbares Paket mit PNG-Piktogrammen im MorphOS-Stil (Screenshot).

Link: Webseite
Download: Drawer-Icons-Otti.lha (2,8 MB) (Readme)

HTML-/AmigaGuide-Anzeiger: strangé 0.11

strangé ist ein AmigaGuide-/HTML-Anzeiger von Alfonso Ranieri. Zu den Änderungen in der neuesten Version macht der Autor keine näheren Angaben.

Link: Webseite

Hotkeys: mfkey 1.10

mfkey ist ein Klon des von AmigaOS bekannten Commodities FKey. Die neuester Version nutzt jetzt Keyadjust.mui und die GUi wurde etwas überarbeitet. Außerdem wurden einige kleinere Fehler beseitigt.

Link: Webseite

Passwort-Datenbank: Ling 1.6 MUI4

Ling ist eine Datenbank zum Speichern von Passwörtern. Alle Passwörter werden mit einem BlowFish-CBC-Algorithmus verschlüsselt, bevor sie in der Datenbank abgelegt werden. Das Update unterstützt jetzt MUI4.

Link: Webseite (cg)

[Meldung: 03. Jan. 2008, 16:43] [Kommentare: 3 - 05. Jan. 2008, 00:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Jan.2008
Amigaworld.net (Webseite)


Veranstaltung: CommVEx 4 am 26./27. Juli (USA)
Die vierte Commodore Vegas Expo findet am Wochenende des 26./27. Juli im Plaza Hotel & Casino, 1 Main Street, Las Vegas, Nevada, USA, jeweils von 11 bis 17 Uhr statt.

Der Eintritt kostet 10 US-Dollar, unabhängig davon, ob man einen oder beide Tage dort ist. Was genau ausgestellt und vorgetragen wird, befindet sich derzeit noch in Planung. (snx)

[Meldung: 02. Jan. 2008, 20:06] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Jan.2008



WHDLoad: Neue Pakete bis 02.01.2008
Mit WHDLoad lassen sich Spiele und Szene-Demos, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf einer Festplatte installieren. Außerdem werden zahlreiche Inkompatibilitäten mit neueren Amiga-Modellen beseitigt.

Folgende Installer sind seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommen bzw. verbessert oder aktualisiert worden:
  • 01.01.08 improved: Police Quest (Sierra) manual corrected, maps added (Info,Image)
  • 01.01.08 improved: Elite (Mr. Micro) completely reworked (Info)
  • 01.01.08 improved: Defender of the Crown (Cinemaware) display delays added, trainer added (Info,Image)
  • 30.12.07 new: Eye (Endurance Games) done by Psygore (Info)
  • 30.12.07 fixed: Cruise for a Corpse (Delphine Software) cpu dependent loops fixed, division by zero crash fixed (Info)
  • 30.12.07 fixed: Rocket Ranger (Cinemaware) fixed install script, removed garbage in fuel code display (Info)
  • 30.12.07 fixed: Prehistorik (Titus) fixed whdload/kickfs concurrent issue which crashed the game (Info)
  • 30.12.07 improved: Cruise for a Corpse (Delphine Software) spanish version supported, various improvements (Info)
  • 30.12.07 new: Cogans Run (Softgang) done by JOTD (Info)
  • 26.12.07 improved: Pinball Fantasies (21st Century) supports another version (Info,Image)
  • 26.12.07 updated: F/A-18 Interceptor (Intellisoft/Electronic Arts) re-assembled with latest kickemu, quitkey now works on 68000 (Info,Image)
  • 16.12.07 improved: Killing Game Show (Psygnosis) one access fault fixed, icon added (Info)
  • 16.12.07 new: Damage (Suomi-Peli) done by Psygore (Info)
  • 08.12.07 updated: Dream Web (Empire Software) completely rewritten, sound fixed, supports german aga version (Info)
(cg)

[Meldung: 02. Jan. 2008, 16:20] [Kommentare: 2 - 03. Jan. 2008, 08:29]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Jan.2008
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement um die nachfolgend aufgeführten Artikel erweitert:
  • Amiga and MorphOS news of november/december 2007
  • Old Amiga news of january/february 2000 and march/april 2000
  • Report: Alchimie 7
  • Report: Colmar Multimedia l'Expo
  • Interview with Robert Norris (AROS developer)
  • Interview with François Revol (Haiku and Texas Instruments calculator developer)
  • Review of AFA 4.0
  • Review of Shadow Fighter
  • Review of Battle Isle
  • Review of Kick Off 2
  • Review of Racter
  • Point of view: ACK Software Controls, king of the vaporware?
  • Point de vue: 20e anniversary of the Amiga 500
  • File: BBCode
  • File: Scoopex - part 2: a growing legend
  • File: History of the Amiga - year 1985 and 1986 (update)
  • Quizz of november/december 2007
  • Special quizz about Alchimie 7
(snx)

[Meldung: 02. Jan. 2008, 15:23] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jan.2008
Bobic^BTTR (ANF)


4Sceners.de prämiert die besten Amiga-Demos 2007
Die Szene-Webseite 4Sceners.de hat den obligatorischen Jahresrückblick für 2007 veröffentlicht. Neben der Bekanntgabe der besten PC-Demos und -Intros des vergangenen Jahres hat die Redaktion auch die besten Amiga-Demos 2007 gewählt. Außerdem findet man Preisträger in vielen anderen Kategorien sowie eine Übersicht über die Trends 2007. (snx)

[Meldung: 01. Jan. 2008, 17:47] [Kommentare: 2 - 03. Jan. 2008, 16:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jan.2008
Vinnny (ANF)


MorphOS: Emulatoren Bochs 2.3.6 und FUSE 0.9.0
Von 'Q-Master' wurden unter dem Titellink aktualisierte Versionen der MorphOS-Portierungen der Emulatoren Bochs (x86-PC) und FUSE (Sinclair ZX Spectrum) bereitgestellt. (snx)

[Meldung: 01. Jan. 2008, 17:08] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jan.2008
morphzone.org (Webseite)


MorphOS: Fragment 1.5, CVS 1.12.11, makedepend 1.0.0
Christian "Tokai" Rosentreter stellt neuere Versionen der Unix-Portierungen CVS und makedepend zur Verfügung, außerdem gibt es ein Update von Fragment (Screenshot), ein Tool, das die Fragmentierung des Arbeitsspeichers graphisch darstellt. (cg)

[Meldung: 01. Jan. 2008, 16:18] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jan.2008
Martin Merz (ANF)


AmigaOS 4: Weitere Masonicons
Martin Merz stellt eine Reihe neuer und überarbeiteter 32 Bit-Icon-Archive zur Verfügung. Zudem kann aus dem OS4Depot die komplette Masonicons-Kollektion des Jahres 2007 (19 MB) heruntergeladen werden.
  • DISK & FILE
    • Disks&FoldersMI - a very small update of the disks and folders archive
  • HARDWARE
    • DelfinaMI - an icons and drawer set of the Delfina tools
    • IDEfixMI - a complete icons and drawers set for IDEfix
    • MFCMI - a full set for the Multiface card tools
    • PIVToolsMI - an icons and drawer set for the Picassi IV tools
    • VLabMI - a complete set for VLab
    These archives are aimed at the users of AmigaOS 4.0 Classic.
  • MAIL & MESSAGING
    • SimpleMailMI - a complete icon set for SimpleMail
    • YAMMI - icons and a drawer for Yam with three image sets, incl. a set with small folder images and a 256 color set reworked by Ken Lester
  • SYSTEM
    • RangerMI - a icon and drawer set for Ranger
    • TtravelerMI - a icon and drawer set for Timetraveler
All files are available on the archives section of the Masonicons website.

PUSH4DOCK

An archive with small startbar icons (24 x 24) is available. Add them to your Push4Dock startbar and edit your AmiDock Prefs.

For further information and themes please visit the Push4Dock section of the Masonicons website.

COLLECTIONS

The complete 2007 Masonicons Collection (19 MB) is available on OS4Depot now. It features all icon sets of 2007, Wallpapers, the latest releases of AISS and Push4Dock with all Masonicons themes. (snx)

[Meldung: 01. Jan. 2008, 15:12] [Kommentare: 2 - 02. Jan. 2008, 20:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jan.2008



Projekt Moana: Mitteilung des Entwicklers
Nachdem im Dezember ein CD-Abbild in Umlauf gebracht worden war, von dem es geheißen hatte, dass es den Betrieb von AmigaOS 4 auf bestimmten PowerPC-Modellen des Mac mini von Apple ermögliche, hat sich mit dem AmigaOS 4-Entwickler Andrea Vallinotto nun der Urheber zu Wort gemeldet und deutlich vor der weiteren Verbreitung und Nutzung dieser auf Moana basierenden CD gewarnt.

Nach ersten Andeutungen, die nicht viel mehr als die Existenz eines Projektes namens Moana im Umfeld von ACube Systems preisgegeben hatten (amiga-news.de berichtete), war der Inhalt dieses Unterfangens einer breiteren Öffentlichkeit erst im Zuge der gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen Amiga Inc. und Hyperion Entertainment bekanntgeworden: In einem der Gerichtsdokumente ist ein E-Mail-Wechsel sowie der Mitschnitt eines Chats zwischen Nicola Morocutti von Virtual Works, einer der drei an ACube Systems beteiligten Firmen, und Bill McEwen von Amiga Inc. festgehalten, der enthüllt, dass es sich beim Projekt Moana um die Macintosh-Portierung von AmigaOS 4 handelt (Gerichtsverfahren Amiga Inc. vs. Hyperion, Dokument 35, Beweisstücke O und R). Zugleich wurde hierin allerdings auch deutlich, dass eine Fertigstellung und Veröffentlichung dieses Vorhabens offenbar nicht die Zustimmung von Amiga Inc. fand (Beweisstück 35-O).

Nachdem sich das im vergangenen Monat aufgetauchte CD-Abbild entgegen ersten Vermutungen inzwischen doch als echt herausgestellt hat (Video), wurde nun mit Genehmigung des Autors eine Mitteilung des Moana- und AmigaOS 4-Entwicklers Andrea Vallinotto veröffentlicht, in der dieser deutlich darauf hinweist, dass die Verbreitung und Benutzung dieser Software ausdrücklich illegal ist.

In seinen Ausführungen bestätigt er zunächst, dass es sich bei der CD in der Tat um das Moana-Projekt handelt und diese Dateien bereits über ein Jahr alt sind. Allerdings führe der Micro-Kernel in der vorliegenden Fassung nach wenigen Minuten intensiver Nutzung ohnehin zum Absturz, was einer der Gründe dafür sei, dass er sich erst jetzt zu Wort gemeldet habe.

Dessen ungeachtet aber enthalte die CD nicht nur Teile von AmigaOS 4, was das ISO-Abbild somit also bereits für sich genommen zur Raubkopie macht, sondern darüber hinaus auch Module, die nicht Bestandteil von AmigaOS 4 seien, sondern deren Urheberrechte vollständig bei ihm, Andrea Vallinotto, liegen. Und da er niemandem die Genehmigung zur Verbreitung dieser Dateien gegeben habe, verstoße der Besitz und die Benutzung dieser Module gegen seine Rechte am geistigen Eigentum und stelle somit ganz klar einen Akt der Produktpiraterie dar.

Dass diese Raubkopie überhaupt habe in Umlauf kommen können liege zudem daran, dass das ISO-Abbild auf einem Laptop abgespeichert worden war, der später gestohlen wurde. Ein Polizeibericht hierüber liege in den USA vor. Entsprechendes Unverständnis äußert Andrea Vallinotto daher für den Umstand, dass manche Anwender die Verbreitung der Moana-CD begrüßen - schließlich handele es sich bei dem Verbreiter nicht um einen Wohltäter, sondern ganz klar um einen Kriminellen.

Abschließend lässt der Entwickler daher auch keinen Zweifel daran, dass er nur allzu bereit ist, sein geistiges Eigentum gegen Piraterie oder jede andere Form unautorisierter Nutzung zu verteidigen - wie man beispielsweise auch an der von ihm sowie Hans-Jörg und Thomas Frieden in Belgien eingeleiteten Feststellungsklage gegen Hyperion und Amiga Inc. sehen könne (Gerichtsverfahren Amiga Inc. vs. Hyperion, Dokument 82, Beweisstück W). (snx)

[Meldung: 01. Jan. 2008, 09:35] [Kommentare: 130 - 08. Jan. 2008, 16:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Dez.2007



Elbox: "Wir arbeiten an Hardware-Erweiterungen für Classic"
In einem Neujahrsgruß auf seiner Webseite geht der polnische Hersteller Elbox auch auf die Frage ein, ob man Pläne bezüglich AmigaOS 4 für Classic Amiga habe:

"In den letzten Wochen haben wir viele Anfragen zu unseren Plänen angesichts der Veröffentlichung von AmigaOS 4 Classic erhalten. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und all dieses Feedback. Alles was wir derzeit [öffentlich] sagen können ist, dass unser Entwickler-Team sehr mit der Vorbereitung neuer Hardware-Produkte für den Classic Amiga beschäftigt ist, die das volle Potential von AmigaOS 4 demonstrieren werden. 2008 wird ein sehr interessantes und fruchtbares Jahr für Classic Amiga-Nutzer werden." (cg)

[Meldung: 31. Dez. 2007, 21:55] [Kommentare: 15 - 05. Jan. 2008, 11:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Dez.2007
MorphZone (Forum)


MorphOS: Update des Euph0ria-Plugins
Christian Rosentreter hat ein Update von Euph0ria veröffentlicht, seinem Plugin für AmiNetRadio, Kaya und AmigaAMP. (snx)

[Meldung: 31. Dez. 2007, 18:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Dez.2007
AROS-Exec (Webseite)


Team AROS: SAM440ep-Portierung wird in Angriff genommen
Die Portierung des quelloffenen Betriebssystems AROS Research Operating System auf das SAM440ep-Board von ACube Systems möchte Michal Schulz vornehmen.

Hierfür stehen ihm ab Erhalt des Boards, das Bestandteil des Bounty-Projekts ist, sechs Monate Zeit zur Verfügung. Darüber hinaus ist die erfolgreiche Anpassung mit einem Spendenstand von derzeit 1775 US-Dollar dotiert. (snx)

[Meldung: 31. Dez. 2007, 18:17] [Kommentare: 6 - 04. Jan. 2008, 13:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Dez.2007



Neujahrsgrüße von Hyperion Entertainment
Pressemitteilung:
Antwerpen, Belgien - 31. Dezember 2007

Hyperion Entertainment wünscht allen seinen Kunden und Unterstützern das Beste für das Jahr 2008.

Im Jahr 2007 haben Hyperion Entertainment und das AmigaOS 4-Entwicklerteam unermüdlich an Hyperions bekanntem, PowerPC-basierten, Multimedia-zentriertem Betriebssystem AmigaOS 4 weitergearbeitet, zwei große und kostenlose Updates zur Verfügung gestellt und AmigaOS 4.0 für die Amiga 1200/3000/4000-Serie mit PowerPC-Turbokarten veröffentlicht.

AmigaOS 4.0 ist jetzt (und war dies schon seit einiger Zeit) das bei Weitem größte AmigaOS-Update in der Geschichte des Amigas seit 1987.

Dank unserer strategischen Partnerschaft mit ACube Systems S.R.L., das als Hyperions globaler Produzent und Distributor fungiert, entspricht der Lieferumfang von AmigaOS 4.0 mit einer stabilen Pappschachtel, gedrucktem Hochglanz-Handbuch und etikettierter Notfalldiskette wieder den professionellen Standards, die im Amiga-Markt seit dem Abgang von Commodore nicht mehr erreicht wurden.

Aufbauend auf diesen Ergebnissen wird Hyperion auch im Jahr 2008 die Entwicklung von AmigaOS 4.x vorantreiben und dabei sowohl den Funktionsumfang von AmigaOS 4.x als auch die Zahl unterstützer PowerPC-Plattformen drastisch vergrößern. Eine Reihe neuer Funktionen durchlaufen bereits die Beta-Testphase, weitere Erweiterungen, deren Veröffentlichung ebenfalls für 2008 geplant ist, befinden sich in der Entwicklung.

Nutzer der Amiga 1200/3000/4000-Version von AmigaOS 4.0 können sich auf ein kostenloses Update freuen, das Anfang 2008 veröffentlicht wird und die Kompatibilität mit alten Hardware-Erweiterungen verbessern und neue Treiber enthalten wird.

Besitzer der AmigaOne-Hardware werden im ersten Halbjahr 2008 ebenfalls ein besonderes Geschenk erhalten - und sie werden mit Sicherheit nicht die einzigen bleiben.

Hyperion Entertainment möchte sich erneut bei all seinen Kunden und Unterstützern für ihre loyale und geduldige Unterstützung bedanken, ohne die es für AmigaOS keine Zukunft geben würde.

Seien sie versichert, dass Hyperion im Jahr 2008 - genau wie im vergangen Jahr - weiterhin Ergebnisse liefern wird.

Ein frohes neues Jahr! (cg)

[Meldung: 31. Dez. 2007, 16:00] [Kommentare: 25 - 05. Jan. 2008, 17:30]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Dez.2007
Amigaworld.net (Webseite)


Veranstaltung: Amigaclub.be-Treffen
Der Belgische Amiga-Club veranstaltet am 12. Januar ein Treffen in Zwijndrecht. Unter anderem wird es eine Vorführung des neuen USB-Controllers von E3B, Deneb, geben (amiga-news.de berichtete). (snx)

[Meldung: 31. Dez. 2007, 09:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Dez.2007
amigaworld.net (Webseite)


Lorraine Design: Amiga-Kalender, OS4-Wallpaper, MorphOS-Skin
Bei Lorraine Design gibt es ein als "Neujahrsgeschenk" betiteltes Paket, dass einen Amiga-Kalender zum Ausdrucken (Bilder: 1, 2), ein MorphOS-Skin namens "Kn" sowie ein Reihe von Workbench-Hintergrundbildern mit Amiga-Bezug (Beispiel) enthält.

Direkter Download: nyGIFT.lha (8,4 MB) (cg)

[Meldung: 31. Dez. 2007, 00:51] [Kommentare: 5 - 31. Dez. 2007, 14:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 298 590 ... <- 595 596 597 598 599 600 601 602 603 604 605 -> ... 610 790 975 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Verbesserungsvorschlag bei "Andere Systeme&q...
A1200 startet nicht beim ersten Versuch
Software / Treiber für Geniscan GS-4500
AmigaPortal.de - das neue deutsche Amiga Forum
Suche startbares KXLite
.
 Letzte Top-News
.
Internet: IBrowse 2.5.6 / Verschlüsselungsprotokoll AmiSSL v5.1 veröffentlicht (22. Mai.)
Custom-Chips: "Bluster", ein moderner Ersatz für Buster (20. Mai.)
Echtzeitstrategie: Vanilla Conquer V1.0 veröffentlicht (16. Mai.)
Hollywood Designer 6.0 erschienen (16. Mai.)
Hollywood 9.1 Addons erschienen (08. Mai.)
Betriebssystem: MorphOS 3.17 veröffentlicht (01. Mai.)
AmigaOS 4: Version 2 des Editors 'Lite XL' veröffentlicht (30. Apr.)
MorphOS: Web-Browser Wayfarer 3.5 (2. Update) (28. Apr.)
E-Mail-Client: Entwicklung von YAM eingestellt (24. Apr.)
RTG-Treiber: P96 V3.3.0 veröffentlicht (23. Apr.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.