amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
 Je Seite 
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 12/2001


22.Dez.2001
musikmachen.net / Jorge Pino (ANF)


Musikmachen.net-Portal berichtet über Demoszene/Amiga
»Alles begann mit dem Commodore C-64 und dem Nachfolger Amiga, deren Beliebtheit daher rührte, dass es ein nahezu unüberschaubares Angebot an Computerspielen für diese Rechner gab. Darüber hinaus waren ihre technischen Eigenschaften bei Grafik und Sound, denen eines damaligen PC weit überlegen - und das alles zu einem Kinderzimmer-kompatiblen Preis.«
Kompletter Artikel siehe Titellink. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 22:36] [Kommentare: 5 - 23. Dez. 2001, 14:09]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Christoph Dietz


NEO Award Verleihung vom 13.12.2001
Der NEO-Award, für den auch amiga-news.de nominiert war, wurde am 13.12.2001 in Stuttgart im Mercedes-Forum an verschiedene Websites vergeben. Christoph Dietz hat für amiga-news.de an der Verleihung teilgenommen und Fotos gemacht. Lesen Sie im Anschluss die Zusammenfassung seiner Eindrücke.

Der NEO-Award war eine gelungene Preisverleihung - auch, wenn wir als amiga-news.de in der Kategorie ´Beliebteste Website´ "nur" auf Platz 12 gelandet sind. Mit aber insgesamt über 500.000 registrierten Usern und in vier Wochen mehr als 2,5 Mio. abgegebenen Stimmen, ist dieser Platz für uns als News-Seite für eine kleine Randgruppe, ein beachtliches Ergebnis. Der Dank dafür gebührt ganz Ihnen, unseren Lesern.

Im Stuttgarter Mercedes-Forum hatten die Ausrichter des NEO-Award nicht nur für jede Menge Leute - darunter natürlich auch die Nominierten in den einzelnen Spezialgebieten - sondern auch für das passende Ambiente mit Essen und Trinken gesorgt.

Durch die Show führte Frauke Ludowig, Moderatorin der RTL-Sendung "Explosiv", immer wieder herzlich unterbrochen durch die Einlagen von Mirco Nontschew, Entertainer aus "RTL Samstag Nacht". Zahlreiche Musik-Einlagen, beginnend mit der von "Glashaus", brachten immer wieder Stimmung in den Saal und rahmten die Preisverleihung gut ein.

Die Mehrheit der verliehenen NEOs wurden durch eine prominente Jury bestimmt, die allerdings nicht unbedingt im Bereich des Internet von sich Reden macht.

Der Special-Award für besondere Verdienste in den neuen Medien ging an Prof. Karlheinz Brandenburg, stellvertretend für dessen Team, mit dem er den Musik-Komprimierungsstandard MPEG3 (kurz: MP3) geschaffen hat. Überreicht wurde dieser Preis von Dr. Christoph-E. Palmer, Staatsminister des Landes Baden-Württemberg.

Der Preis für die beste Online-Werbung ging an die ProSiebenSat.1 Media AG, kommentiert von dieser in der Dankesrede damit, dass man nicht erwartet habe, diesen Preis zu gewinnen, wo doch RTL und VIVA zu den Sponsoren und Jury-Mitgliedern gehören würden. Im Hintergrund zu sehen ist übrigens der Laudator des Preises, die Stimme von "Robert T-Online".

Als beste Sportseite im Netz wurde die des Formel 1-Rennfahrers Michael Schuhmacher gewählt. Den Preis dafür nahm Kai Ebel, Moderator bei den Formel 1-Übertragungen von RTL. Die Seite der Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" war Gewinner des Preises für die beste Serien-Seite. Überreicht wurde das Schwergewicht "NEO" an drei Schauspieler der Serie, die allesamt ziemlich gleichgültig auf diesen Gewinn reagierten und gleichzeitig den (mittlerweile erfolgten) Relaunch der Seite ankündigten. Beide Seiten übrigens designed und betreut von RTL News Media, bekanntermaßen ja mit dem Geschäftsführer Dr. Thomas Hesse in der Jury vertreten.

Die Formation Glashaus war an diesem Abend nicht nur als Live-Act engagiert, sondern nahm auch in der Rubrik "beste Musik-Seite" den Award entgegen.

Radio im Internet, die beliebteste Website hierzu ist das "Chart Radio".

"Der Schuh des Manituh" ist nicht nur einer der erfolgreichen Filme des deutschen Kinos, sondern auch der Gewinner des NEOs für die beste Film-Seite.

"geizkragen.de" erhielt den Publikums-Preis für die beliebteste Website, überreicht von Heidi Klum. Geizkragen.de überraschte mit der Ankündigung, dass noch "viel zu erwarten sei" und meinte damit das Fernsehen. Dies veranlasste die Laudatorin zur spontanen Nachfrage, ob denn die "dot.com-Domain schon reserviert" sei.

Elektronische Postkarten verschicken kann man am innovativsten bei "edgar.de" und dafür gab es den zweiten Publikums-NEO des Abends.

Ein fader Beigeschmack bleibt allerdings bei eben diesen beiden Awards dadurch, dass es in den Teilnahmebedingungen unter Punkt 17/5, Absatz 5, Satz 3 wie folgt heißt:

"Der Veranstalter behält sich vor, bei nicht werbewirksamen Abstimmungsergebnissen, das Ergebnis zu verändern."

Leider werden wir wohl nie erfahren, ob die Gewinner-Seiten durch die Teilnehmer oder aufgrund der "Werbewirksamkeit" an die Spitze gekommen sind. Wir hoffen auf Ersteres!

Ein Gewinner für den ausgelobten Smart wurde auf diesem Event nicht gezogen, wir warten gespannt auf die Bekanntgabe des Glücklichen.

Mehr als Worte sprechen unsere weiteren Bilder der Veranstaltung für sich:


Bild_01.jpg
(480 x 640)

Bild_02.jpg
(640 x 480)

Bild_03.jpg
(480 x 640)

Bild_04.jpg
(640 x 480)

Bild_05.jpg
(640 x 480)

Bild_06.jpg
(480 x 640)

Bild_07.jpg
(480 x 640)

Bild_08.jpg
(480 x 640)

Bild_09.jpg
(480 x 640)

Bild_10.jpg
(640 x 480)

Bild_11.jpg
(480 x 640)

Bild_12.jpg
(640 x 480)

DSC00436.JPG
(640 x 480)

DSC00437.JPG
(480 x 640)

DSC00438.JPG
(640 x 480)

DSC00440.JPG
(480 x 640)

DSC00442.JPG
(480 x 640)

DSC00443.JPG
(640 x 480)

DSC00444.JPG
(480 x 640)

DSC00446.JPG
(640 x 480)

DSC00447.JPG
(480 x 640)

DSC00448.JPG
(640 x 480)

DSC00449.JPG
(640 x 480)

DSC00451.JPG
(480 x 640)

DSC00453.JPG
(640 x 480)

DSC00454.JPG
(640 x 480)

DSC00455.JPG
(480 x 640)

DSC00456.JPG
(640 x 480)

DSC00457.JPG
(480 x 640)

DSC00458.JPG
(480 x 640)

DSC00459.JPG
(480 x 640)

DSC00461.JPG
(480 x 640)

DSC00464.JPG
(480 x 640)

DSC00465.JPG
(480 x 640)

DSC00466.JPG
(480 x 640)

DSC00468.JPG
(640 x 480)

DSC00469.JPG
(480 x 640)

DSC00471.JPG
(480 x 640)

DSC00472.JPG
(480 x 640)

DSC00474.JPG
(480 x 640)

DSC00475.JPG
(640 x 480)

DSC00477.JPG
(640 x 480)

DSC00478.JPG
(640 x 480)

DSC00479.JPG
(640 x 480)

DSC00480.JPG
(640 x 480)
(ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 22:04] [Kommentare: 12 - 24. Dez. 2001, 11:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Olaf Köbnik (E-Mail)


Amiga Arena: Interview mit Heinrich Tillack (AStarC)
Neue PD- oder Shareware-Spiele gibt es leider immer weniger im Aminet zu finden. Umso erfreulicher, dass sich mit "AStarC" ein Clone des Arcade Klassikers "Star Castle" von Cinematronics aus dem Jahr 1980 für willkomende Abwechslung sorgt! Heinrich Tillack, der Entwickler, stellte sich den Fragen der Amiga Arena. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 16:40] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Jan Andersen (VHT-ML)


VHT: The antivirus poll 2001
Hi all...

Okay, the poll for voting for the antivirus programmer that has done the most for the Amiga Antivirus scene in 2001, has only 10 more days to go. Here is the current vote statistics:

Jan Erik Olausen & Georg Hoermann - xvs.library : 254 votes
Jan Erik Olausen - VirusExecutor : 213 votes
Zbigniew Trzcionkowski - Safe : 46 votes
Alex van Niel - VirusChecker II : 19 votes
Dirk Stoecker - VirusZ III : 11 votes
Heiner Schneegold _ VT-Schutz : 8 votes

(Total 551 votes)

You can vote here.

Please do us the favour, and place your vote......

Kind Regards

Jan Andersen
Virus Help Denmark
(ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 16:36] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

22.Dez.2001
Oliver Wagner (Vapor-ML)


AmigaNCP 2.2
AmigaNCP is a implementation of the Psion link protocol which is e.g. built into the Psion S3/S3a/S3C and Psion S5 palmtop's ROM. It's main purpose is to provide vice-versa nfs-like file access. AmigaNCP features:

  • -- the "amigancp.library" providing all the network I/O functions.
  • -- the AmigaNCP-FileSystem providing transparent access to Psion files from the AmigaDOS environment. Includes transparent charset translation feature and possibility to store icons on the Amiga side for full workbench integration.
  • -- the AmigaNCP-FileServer providing transparent access to Amiga files from the Psion side with optional on-the-fly character conversion.
  • -- a print server allowing to print directly from your Psion to a printer connected to your Amiga.
  • -- full developer documentation and associated material to faciliate NCP services from within your own applications.
AmigaNCP requires:
  • -- AmigaOS 2.04 or better (localization supported).
  • -- the IBM-PC version of the 3-Link cable.
Changes from Release 2.1 to 2.2
  • -- Amiga to Psion clipboard transfer now working (S5/EPOC32 mode only)
  • -- fixed ACTION_SET_DATE and ACTION_SET_PROTECT for S5/EPOC32 mode
New releases will be put on AmiNet. Also, you might directly visit the support site:

WWW: http://www.vapor.com/
FTP: ftp.vapor.com/ pub/amigancp/

There is also a support mailing list for AmigaNCP. To subscribe, write to

amigancp-request@vapor.com

and put "SUBSCRIBE" in the mail body. Put "HELP" in the mail body to get full instructions on how to use the list server.

=== Bug reports: ===

Please report any bugs via E-Mail to amigancp-bugs@vapor.com. Please enclose a detailed description of the bug and the bug generation procedure, together with a description of both your AmigaOS and Psion setup. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 16:25] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Andreas R. Kleinert (E-Mail)


SViewIV PPC 25.4 - Fehler beim Upload ins Aminet
Unglücklicherweise ist beim Upload der SViewIV PPC-Module V25.4 ins Aminet etwas schief gelaufen - nur eine kleine Textdatei ist dort gelandet. Bis die Uploadfrist von 10 Tagen abgelaufen ist, stelle ich deshalb das Archiv zum Download auf meiner Website bereit. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 16:06] [Kommentare: 4 - 28. Dez. 2001, 16:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Paul J. Beel (ANF)


GetBoinged has new Amiga news section!
GetBoinged! has created a small news section called "Weekly Amiga News Round-Up!" where selected news items will appear. This section will feature up to ten news items for each week. So if you only have time to check the news once a week, you only have to go one place. To check it out point your browser here. A link off the home page will take you to the new section. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 15:49] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Mr. B.B.C. (ANF)


Komplette Dokumentation von FinalBASIC verfügbar
Mr. B.B.C. schreibt:
Gerade noch rechtzeitig vor dem neuen Jahr kann ich verkünden, dass die Dokumentation von FinalBASIC endlich fertig geworden ist. FinalBASIC ist schon wieder ein BASIC-Dialekt. Das Besondere daran aber ist, dass er als OpenSource entwickelt wird und einfache plattformunabhängige Programmierung erlaubt. Damit wird es in starke Konkurrenz zu Java treten, wenn auch dessen Fähigkeiten vergleichsweise eingeschränkt sind.

Aufgrund der Konzeption kann FinalBASIC eine durchaus brauchbare Performance liefern, und könnte eines Tages Java abhängen. Auch FinalBASIC basiert auf kompakten Bytecodedateien, die aber zusätzlich zu Maschinenprogrammen kompiliert werden können, die dann natürlich plattformgebunden sind.

FinalBASIC orientiert sich vor allem an Client-Betriebssystemen auf langsamen Rechnern. Somit können auch noch "Exoten" wie AmigaOS an neue Software gelangen.

Unter www.finalbasic.org kann man sich eine komplette Dokumentation des Bytecodes im derzeitigen Stadium besorgen.

Die erste Version von FinalBASIC ist eine primitivere Konsolenversion für Linux, die schon Mausunterstützung, Grafik und Sound bietet. Später soll noch eine komplexe GUI-Entwicklung hinzukommen, die FinalBASIC, abgesehen von vielen direkten Hardware- bzw. Speicherzugriffen, in die Riege der professionellen Entwicklungswerkzeuge rückt.

Das Projekt benötigt noch fähige C-Programmierer unter Linux, es können sich aber bereits Interessenten melden, die mit der Portierung beginnen wollen. Alle Informationen finden sich auf der Website. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 15:48] [Kommentare: 6 - 03. Jan. 2002, 20:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
CD³²-Allianz (ANF)


CDTV Reviewschreiber gesucht
CD³²-Allianz schreibt:
Da wir in nächster Zeit unsere Review-Rubrik weiter ausbauen wollen, sind wir auf der Suche nach Leuten, die bereit wären, hin und wieder ein paar Reviews von erschienenden CDTV-Titeln zu schreiben. (ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 15:43] [Kommentare: 1 - 11. Jul. 2005, 14:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Dez.2001
Matthias Henze (ANF)


stormamiga.lib V.45.00 beta 6 für StormC
Matthias Henze schreibt:
Als ganz kleines Weihnachtsgeschenk von mir, gibt es jetzt eine neue Version der stormamiga.lib. Es handelt sich dabei nur um ein kleines Update. Hier ein kleiner Überblick der Änderungen:

  • Alle bekannten Fehler beseitigt
  • Die Funktionen getpid, flock, cot und pow2 hinzugefügt
  • Die Funktionen strtol und strtoul neu geschrieben
  • Bessere Unterstützung von StormC V4
  • Unterstützung für StormC V2 entfernt
  • Einige Änderungen der Includedateien
  • Anleitungen und Installerskript überarbeitet
  • Einige andere Kleinigkeiten
(ps)

[Meldung: 22. Dez. 2001, 15:40] [Kommentare: 4 - 23. Dez. 2001, 13:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Darek Dulian (E-Mail)


Elbox: MediatorUP 2.7
The MediatorUP 2.7 update for Mediator PCI 4000, Mediator PCI 1200 and Mediator PCI ZIV users has been made available today. The update includes the new versions of the following drivers:

  • pci.library ver.5.0
  • MediatorNET.device ver.2.4 (Ethernet 10Mbps PCI cards)
  • Voodoo.card ver.2.10 (Voodoo Banshee, Voodoo3/4/5 PCI graphic cards)
  • Virge.card ver.1.4 (S3 ViRGE, S3 ViRGE DX PCI graphic cards)
All the above drivers have been redesigned so as to automatically detect the busboard type and to provide the appropriate support. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 18:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Darek Dulian (E-Mail)


Elbox: Mediator Multimedia CD UP 1.10
The MM CD 1.10 update for Mediator PCI 4000, Mediator PCI 1200 and Mediator PCI ZIV users, who are registered owners of the Mediator Multimedia CD has been released by ELBOX Computer.

The update includes the new versions of the following drivers:
  • sb128.audio ver.4.5 (SoundBlaster PCI128 sound cards)
  • Voodoo.card ver.4.11 (Voodoo4 and Voodoo5 PCI graphic cards)
  • mixer.library ver.1.3 (SB128, FM801, SB Live!, SB Audigy sound cards)
  • tv.library ver.1.5 (TV tuner cards)
  • FastEthernet.device ver.1.4 (10/100Mbps FastEthernet cards)
All the above drivers have been redesigned so as to automatically detect the busboard type and to provide the appropriate support. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 18:49] [Kommentare: 1 - 21. Dez. 2001, 20:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Michael Heider (ANF)


Journal File System EXT3 für Linux-APUS
Michael Heider schreibt:
Unter dem Titellink steht nun außer JFS auch das Journal File System EXT3 zur Verwendung unter Linux-APUS zur Verfügung. Zu den Daten, die auf meiner Homepage zum Download bereit stehen, gehören außer einem vorkompilierten Kernel der Version 2.4.9 und dem EXT3-Patch, noch ein Kernel-Patch der Version 2.4.9, der auf die Original-Sourcen angewendet werden kann. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 15:12] [Kommentare: 3 - 22. Dez. 2001, 02:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Michael Herrmann (ANF)


AMCLUST: An die AMIGA-Gemeinde
Hallo AMIGA-Gemeinde,

im kommenden Jahr ist es soweit, der AMCLUST (Amiga Club Steinfurt) feiert sein 15-jähriges Bestehen. Als ich mit zwei Freunden im September 1987 den Club gegründet habe, hätte ich nicht gedacht, auch 15 Jahre später noch am "alten" AMIGA zu sitzen. Und ich sitze nicht alleine davor, auch wenn die Zahl der Mitglieder in den letzten Jahren rapide abgenommen hat. Geblieben ist ein "Harter Kern", für den es sich lohnt, den AMCLUST auf sein 20-Jähriges hinzusteuern.

Leider haben wir im letzten Jahr mit Christoph "Chriskay" Kirsch und Marco Wilka zwei sehr guten Programmierer verloren, beide haben wohl endgültig ihre Arbeiten an AMIGA-Projekten (DataM-II, CROSS) eingestellt und sind nach Linux gewechselt.

Auf der anderen Seite aber haben wir mit Christian Effenberger und Guido Mersmann immer noch sehr aktive Programmentwickler und ein gewisser Optimismus ist durchaus gerechtfertigt.

Das 15-jährige Bestehen des AMCLUST werden wir auf jeden Fall gebührend feiern, wie und wann steht noch nicht fest, aber die Planung ist angelaufen.

Ohne die AMIGA-Gemeinde gäbe es den AMCLUST sicher nicht mehr, deshalb ein herzliches Dankeschön an euch alle da draußen. Ein ganz besonderer Dank geht noch an Petra Struck und ihre Mitarbeiter für das erstklassige amiga-news.de.

Frohe Feiertage und einen guten Rutsch, wir sehen, lesen und hören uns im neuen Jahr...

- mice - (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 15:09] [Kommentare: 10 - 23. Dez. 2001, 13:20]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

21.Dez.2001
Thomas Nosutta (ANF)


Der ACBB wünscht...
...allen Miggys dieser Welt ein stressfreies Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2002. Möge das nächste Jahr die Welt des Amiga wieder etwas freundlicher werden lassen. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 15:04] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Heise / Sebastian Eichholz (ANF)


Heise: Wirbel um den Deutschen Internet Award Neo
Einige Teilnehmer am dem kürzlich von T-Online und mehreren Sponsoren verliehenen Internet-Award NEO fühlen sich betrogen und vermuten, dass die Veranstalter willkürlich in die Platzierung eingegriffen haben.
Heise-Artikel siehe Titellink.

Wie berichtet, haben auch wir an diesem Wettbewerb teilgenommen und in der Kategorie "Beliebteste Website" Platz 12 erreicht. Zumindestens was unser Ranking betrifft, hatten wir zu keinem Zeitpunkt das Gefühl oder Hinweise, dass vonseiten des Veranstalters daran manipuliert wurde, obwohl auch wir relativ schnell in den Top 20 gelandet sind. Christoph Dietz hat für uns an dem Event anlässlich der Preis-Verleihung in Stuttgart teilgenommen und wird uns in den nächsten Tagen dazu noch einen kleinen Artikel mit Bildern schicken. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 15:03] [Kommentare: 3 - 21. Dez. 2001, 18:14]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Andreas Magerl (E-Mail)


Amiga Future: Umfrage zur Amiga 2001
Auf der Amiga Future Homepage findet seit einiger Zeit die Umfrage "Wie hat Dir die Amiga 2001 gefallen?" statt. Diese wird in wenigen Tagen beendet. Es wäre schön, wenn noch ein paar User mitmachen würden. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 14:42] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Dez.2001
Jürgen Lange (ANF)


BoingBag 3.9-2 mit Euro im neuen Jahr
Laut einem Mailing von Martin Steigerwald, Haage & Partner, in der AOS3X ML wird es im kommenden Jahr ein AOS 3.9 Update geben, welches als Boing Bag 3.9 #2 erscheinen soll. Mit diesem Update wird unter AOS auch der Euro unterstützt werden. (ps)

[Meldung: 21. Dez. 2001, 11:33] [Kommentare: 36 - 23. Dez. 2001, 00:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
CD³²-Allianz (ANF)


4. Ausgabe der CD32 Outside erscheint bald
Wenn alles klappt, erscheint noch dieses Jahr, vielleicht zu Weihnachten, die 4. Ausgabe der CD32 Outside unter neuer Führung. Die 4. Ausgabe befasst sich mit dem Thema "Brennen von VideoCDs".

Der ein oder andere wird es schon bemerkt haben, wir bauen die CD32/CDTV-Corner um bzw. verändern die innere Struktur, um Ihnen einen noch besseren Service bieten zu können, daher bitte ich um Verständnis, wenn es in den nächsten Wochen zu Komplikationen kommen sollte. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 20:06] [Kommentare: 11 - 23. Dez. 2001, 09:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
morphos-news.de Redaktion (ANF)


morphos-news.de: Probleme mit MorphOS - wir helfen
Haben Sie Probleme beim Installieren von MorphOS, streikt der Rechner mal wieder oder bekommen Sie Programme nicht gestartet? Kein Problem, das morphos-news.de Redaktionsteam steht Ihnen mit Rat und Tat in unserem Forum zur Seite. Unter dem Titellink können Sie es gleich ausprobieren. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 20:04] [Kommentare: 4 - 21. Dez. 2001, 21:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Jens Schönfeld (ANF)


Individual Computers: Umzug der .COM-Domains
In den nächsten 48 Stunden kann es beim Zugriff auf die Domains jschoenfeld.com und siliconsonic.com zu Störungen kommen, da diese zu einem neuen Registrar und zu einem neuen Provider umziehen. Bei Problemen verwenden Sie bitte die Domains jschoenfeld.de und siliconsonic.de. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 20:00] [Kommentare: 1 - 20. Dez. 2001, 20:08]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Christoph Meier (ANF)


TweakPC: CeBIT 2002 ohne Matrox
Die Firma Matrox hat heute bekannt gegeben, dass sie nicht an der CeBIT 2002 als Aussteller teilnehmen wird. Als Gründe werden "Unsicherheit über die Weiterentwicklung der allgemeinen Wirtschaftslage und des IT-Marktes" und die "weltweit negative Entwicklung der Besucher- und Ausstellerzahlen von IT-Messen" genannt.
Kompletter Artikel siehe Titellink.
(ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 19:58] [Kommentare: 8 - 24. Dez. 2001, 02:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Harald Frank/VMC (ANF)


ProStationAudio Amithlon-Benchmarks online
AudioLabs hat erste Benchmarks des neuen dspspeed-Tools unter Amithlon veröffentlicht und sucht noch weitere User, die sich gerne daran beteiligen wollen, eine vollständige Tabelle von allen Amiga-Modellen zu bekommen.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Titellink. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 15:55] [Kommentare: 171 - 28. Dez. 2001, 17:28]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

20.Dez.2001
Olaf Köbnik (E-Mail)


Amiga Arena: PuzzleBOBS News
Zum Erstellen eigener Level und Grafiken für "PuzzleBOBS" liegt jetzt der englische Grafik-Guide zum Download bereit. Wer die Anleitung ins Deutsche übersetzen möchte, oder eigene Level/Grafiken erstellt hat, möchte sich bitte mit Olaf Köbnik in Verbindung setzen. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 11:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Gabriele Greco (E-Mail)


MorphOS Uploads ins Aminet von Gabriele Greco
Gabriele Greco hat einige seiner MorphOS-Programme ins Aminet hochgeladen, die nun dort verfügbar sind:

A nice vertical scroll shooter that runs in true color 640x480 with parallax scrolling, really nice gfx. Very playable here on MorphOS, it was almost implayable on 060...
Dowload: gammapatrolmos.lha

Port of ZIP/UNZIP, with crypt support, about 1.5 faster than the powerup version.
Dowload: ZipMOS.lha

Port of the unix lha. VERY fast, use the unix syntax instead of the Boberg's lha one.
Dowload: LhA-mos.lha

Version 1.2.3 of SDL, also available in .zip format at http://www.libsdl.org.
Dowload: SDL-Amiga.lha (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 11:30] [Kommentare: 2 - 20. Dez. 2001, 13:18]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Dennis Lohr (ANF)


DigiboosterPro Community HomePage Update & IRC-Treffen
Auf der HomePage der DigiboosterPro Community (Titellink) hat sich wieder etwas getan. Zum einen wurde jetzt eine Wunschliste veröffentlicht. Die Liste setzt sich aus den bisher meist gewünschten Erweiterungen der teilnehmenden User zusammen. Zum anderen wurde das deutsche und englische Forum nun zusammengelegt. Wer also auf der englischen Maske ist, wird nun automatisch ins gemeinsame Forum weitergeleitet.

Desweiteren lädt die DigiboosterPro Community zum IRC-Treffen ein. Am Donnerstag, den 20.12.01 ab 20 Uhr steht unter

Server: ie.altnet.org
Channel: #digiboosterpro
Port: 6667

ein DBPro Community Kanal bereit. Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen. Sollte die Resonanz gut verlaufen, werden wir diesen Kanal beibehalten. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 10:57] [Kommentare: 3 - 20. Dez. 2001, 18:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Unicornis (ANF)


Neue Weihnachtslevel für WormsDC
Da Worms Armageddon für den Amiga wohl noch Jahre braucht :-), habe ich noch rechtzeitig zu Weihnachten zwei schöne Weihnachtslevel für Worms Directors Cut (WormsDC) fertig bekommen. Viel Spaß beim Spielen und ein schönes Fest!

Download: xmaswrm.lha (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 10:54] [Kommentare: 3 - 23. Dez. 2001, 18:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

20.Dez.2001
Amiga-Info.net (ANF)


Weihnachts-Aktion bei Amiga-Info.net
Bei Amiga-Info.net gibt es etwas zu gewinnen! Sie müssen nur nach einer falschen Headline suchen. Wenn Sie diese gefunden haben, schicken Sie unter Angabe Ihres Namens und Nennung der falschen Headline eine E-Mail an: xandiy@amiga-info.net.

Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los! Zu gewinnen gibt es die Aminet 46 CD (wenn sie erschienen ist). Die Aktion läuft bis Ende 26.12.01 (Datum des E-Mail-Versand). Viel Glück! (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 10:49] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Michael Böhmer (ANF)


Zorro II USB Controller: HIGHWAY Betatester gesucht
HIGHWAY Betatester mit Busboards gesucht
Bei den ersten größeren Tests mit den neuen HIGHWAY-Karten (Zorro II USB Controller) hat sich herausgestellt, dass gerade Nicht-Commodore-Busboards oftmal kritisch im Zusammenhang mit der HIGHWAY verhalten. Um Enttäuschungen bei unseren Kunden zu vermeiden, suchen wir jetzt Betatester mit Busboards (A1200 / A4000) im Raum München.

Wer Zeit und Lust hat, ein Busboard im A1200 oder A4000 und einen per Auto halbwegs gut erreichbaren Wohnsitz im Großraum München hat, kann sich bei Interesse unter subway-hardware@e3b.de melden.

Nähere Angaben zur Hardware (speziell Busboard: Hersteller und Revision) wären hilfreich. (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 10:45] [Kommentare: 7 - 20. Dez. 2001, 22:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Dez.2001
Mirko Engelhardt (ANF)


Amigaland - News
Amigaland bietet neben Spielen (legal, dank Erlaubnis der Hersteller), auch Demos, Emu-Tools und Emulatoren zum Download an. Die Rubrik 'Demos' ist wieder verfügbar, sie befinden sich auf dem Tripod-Server. Außerdem gibt es ein neues Spiel auf der Homepage. Mit 'Ports of Call' finden Sie einen echten Klassiker auf Amigaland! (ps)

[Meldung: 20. Dez. 2001, 10:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 11

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.